Cutoff usw per controller / MFB Synth lite 2

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von dstroy, 28. August 2007.

  1. dstroy

    dstroy -

    Ich versuche schon seit einer Stunde meinen MFB synth lite 2 extern per controller anzusteuern.
    Möchte den Motion Sequencer an der tribe auch für den lite 2 nutzen.

    Klappt aber irgendwie nicht so wie ich das will.

    Controller soll eine EMX sein.

    Wenn ich z.b.den Cutoff controller der EMX auf cc#015 einstelle (laut Anleitung des Synth lite 2 ist das für Cutoff am lite 2. Passieren tut allerdings nichts.

    Was mache ich falsch ?
    Die Tribe sendet ja cc ist da vieleicht irgendwas zu beachten ?

    Midikanal am lite 2 ist 5 und an dem Part 5 der tribe auch.
    Midifilter an der EMX hab ich auch alles auf senden und empfangen.
    Notendaten senden geht auch.
     
  2. Zeikos

    Zeikos -

    Um zu überprüfen was die MX wirklich sendet, solltest du mal Midiox benutzen.
    Wenn da alles Ok ist, muss es an dem MFB liegen.
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    Der MFB nutzt kaskadierte Controller dafür, du wirst also mit EINEM Controller da nicht so weit kommen bzw. das Filter damit immer zu sehr zugeknöpft bleiben. Du brauchst 2 Byte!

    Es ist unter CC Assign in der Tribe einstellbar, aber es bleibt natürlich bei einem Controller, dh : Es muss sich schon was ändern, aber nicht so drastisch, solang du nur einen Controller nutzt, ob das live praktikabel ist, ist eine andere Frage dazu..
     

Diese Seite empfehlen