Cv Interface/Sequencer für Juno60 Korg Sigma sh101 ?!

Dieses Thema im Forum "Controller, Kabel, MIDI / CV" wurde erstellt von Ludwig van Wirsch, 14. Januar 2012.

  1. Hej Freaks im Freakkönigreich ....

    stelle auf Cv um ... und will meine Hardware Synth´s bald versyncen, extern über einen Sequencer ansteuern ... (emx1)
    Habe einen Juno60 - einen Korg Sigma und nicht mehr lange dann kommt ein sh101 mit dazu ...

    muss ich mir jetzt 3 Cv Interfaces für teures Geld kaufen oder gibt es eine andere Lösung ?! anderer Sequencer ? Dark Time ?
    alter Sequencer ?! Multi cv Interface ? Bin in dem Bereich etwas unbewandert ...
    (ich würde gern Schulze, Tangerine Dream, Michael Hoenig- ähnliche Arpeggiatoren Sounds bauen)

    hatte ein dopfer mc4 (oder so) mit ms20 hier, sowas würde mir eigentlich schon reichen, cv interface muss nicht viel können außer
    key- tastenbefehle der Emx1 weiter zu geben ... (bin aber auch dazu bereit völlig neue Wege zu gehen)

    606 ist noch in Reperatur .... die kann ich später, wenn sie denn mal fertig wird, als joker mitnutzen ...

    wär super wenn ihr mir ein wenig mit der Auswahl unter die Arme greifen würdet ... :adore:
     
  2. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Hat der Sigma nicht Hertz/Volt als Standard? Das dürfte ohne diese Korg-Interfacebox schwierig werden (MS-03, oder wie die hieß). Es gab/gibt da auch eine neuere Lösung, aber ich weiß nicht, von wem (Kenton?). Nur, daß sie ziemlich kostspielig war.

    Stephen
     
  3. Sigma läuft mit dem Kenton .... fliegt wahnsinnig ab ^^



    Bieten sich keine alten Lauflichtsequencer an ?! Die aus den Schulze Video´s oder so ? (ist sowas heutzutage noch erschwinglich?)
    Oder wären ein bzw zwei ... Doepfer Dark Time als Sequencer tauglich ... ?
     
  4. youkon

    youkon ...

    sequentix cirklon mit cvio option, da hast du 5 midi in out und 16 cv und 8 gate, später optional 24 trigger, 6 virtuelle usb midiports über einen usb ausgang


    also hier musst du praktisch so gut wie nie mehr an den rechner


    kostet, lohnt aber!
     
  5. schau ich mir doch glatt mal an ...



    ist der richtige ?

    uiuiui ... sehr schickes teil !

     
  6. tom f

    tom f Ignoranten können nun ignorieren.

    hey kalle - was willst du bei dem juno60 mit cv??? der hat nur nen cv eingang für (nicht sehr tiefe) filtermodulationen :school:
    ;-)
     
  7. tom f

    tom f Ignoranten können nun ignorieren.

    eines muss ich loswerden: ich hatte mal nen sigma bei nem kumpel untergestellt - dann ruft mich der am und sagt: "hol das teil ab oder ich werf es weg" - naja da denkt man erstmal dass sei ne "redensart" ... VON WEGEN: als ich den typ etwas später besuchte hatte der den WIRKLICH schon weggeworfen :mad: :mad: :mad:

    :heul:
     
  8. wenn ich es recht verstanden habe kann ich doch über cv die tonhöhen der oktaven extern sequencen oder ?

    Filterspiele und so will ich nicht extern ansteuern ... sondern am Synth selber ...
    (wär natürlich schick, muss aber auch nicht sein.)
     
  9. ich glaube du hast deinen Satzbau in der Aufregung verdreht ... :mrgreen: Ich hatte mal einen Kumpel :mrgreen:
     
  10. tom f

    tom f Ignoranten können nun ignorieren.


    nein . der juno 6,60 oder 106 hat weder gate noch cv in !!!

    cheers
     
  11. tom f

    tom f Ignoranten können nun ignorieren.


    im prinzip...hmmm - naja: rein "formell" hatte er mich ja gewarnt :selfhammer:
     
  12. Bei Geld Synths und Frauen hört die Freundschaft auf ;P
    also bleibt mir nur das Kenton zur Auswahl oder weiter auf Arp Clock über SBX80 fahren ?
     
  13. tom f

    tom f Ignoranten können nun ignorieren.


    so isses :twisted:
     
  14. warte ab ... spätestens beim Acid Battle wird dir das Lachen vergehen :twisted:
     
  15. tom f

    tom f Ignoranten können nun ignorieren.


    wieso - glaubst du mir wird die x0xbox nicht gefallen ???
     
  16. Die Xoxbox wird mein 5.tes Element :mrgreen:
     
  17. tom f

    tom f Ignoranten können nun ignorieren.

    earth, wind & fire + X + x0xbox ???

    ja - ne - klar
     
  18. ju60 - sigma - tr606 - 101 - xoxbox
     
  19. gringo

    gringo ..

    Wo wir so schön bei Tante Korg sitzen: Hat jemand eine schöne Empfehlung, um mit Rechner (Midi oder USB) den MS-20 (CV) anzusteuern? Kenton, Doepfer, …? Was ist da günstig und gut? Danke.
     
  20. ich hatte so ein mcv4 von doepfer oder so in kombination mit Ms20... hat gut gearbeitet ... simpel, effektiv.
     
  21. gringo

    gringo ..

    Aha. Falls jemand ein MCV4 abzugeben hat… würde gerne eins nehmen.
     
  22. tom f

    tom f Ignoranten können nun ignorieren.


    ist im porinzip egal was du nimmst - das kenton teiul ist besser verabeitet und kann hakt etwas mehr (lfo) und es lassen sich die diveren modi s-trig, v-trig etc.. konfigurieren und abspeichern

    bei nem ms-20 kann aber auch ein interface mit allgemein mehr cv-strängen nicht schaden - da würde ich doch eher zu expert sleepers raten mit dem 8 fach adat auf cv teil - da kannst du dann mit dem plugin den ms-20 fast wie ein vsti spielen ;-)

    (möcht ich mir auch mal holen für meinen)