D16 Group Buy

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von Hosenmatz, 9. Mai 2011.

  1. Hosenmatz

    Hosenmatz Tach

  2. die sollen diese aktionen mal lieber lassen und endlich shioitor raushauen!
     
  3. Verstehe ich das jetzt richtig: Wenn ich mir z.B. das völlig überteuerte Toraverb kaufe, welches unsinnig viele Rechnerressourcen verbraucht, dann bekomme ich - eventuell - einen redundanten Bitcrusher dazu?

    Toll. Irgendwie.

    Oh, ich sehe gerade: Es ist noch nicht lange her, da kostete das Toraverb offiziell 35 Euro. Im Rahmen dieser ach-so-tollen-Groupbuy-Aktion stieg sein Preis dann auf lässige 179 Dollar. Das scheint sich ja zu lohnen - so macht Group-buy Spaß!
    :harhar:
    (und ich wäre für die Zukunft ganz froh, wenn unser Forum von derart beknackten Angeboten in Zukunft verschont bliebe)

    P.S.
    Schlage vor, das Thema in "Kapital" zu verschieben - als Beispiel für Bauernabzocke mittels Groupbuy. Mit Softsynth hat es imho jedenfalls weniger zu tun.
     
  4. Hosenmatz

    Hosenmatz Tach

    hm, ich find den Fazortan ziemlich nett. dieser silverlineteile kosten alle 39€.

    179€...? krass! solche preissprünge zollen selten von etwas gutem.

    trotz allem ist es doch aber nicht wirklich beknackt, wenn man für 39€ die komplette linie bekommen kann... wo siehst du denn da die fiese abzocke?
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    welche laus ist dir denn über die leber gelaufen?

    1. toraverb verbraucht nicht "unsinnig viel" cpu, mit was hast du denn verglichen?
    2. 179 dollar kostet da gar nichts, die effekte kosten einzeln je 39 euro. 179 euro kostet das ganze fx-bundle, das man beim groupbuy aber aus nachvollziehbaren gründen gerade NICHT kaufen sollte.
     
  6. ad 1) Eben doch. Das sagen einige Testberichte - und was genau sagst du?
    ad 2) Stimmt, mein Fehler. Da bin ich über die Benutzerführung der Webseite gestolpert. Auf der Suche nac h dem Toraverb bin ich auf Silverline über die Produktseite bekommen, dann zur ausführlichen Beschreibung von Toraverb - und ich ging davon aus, dass der ausgerufene Preis dann für Toraverb gilt. Trotzdem kann ich die Preispolitik nicht ganz nachvollziehen. Vor der Aktion kostete das Toraverb 29.90 Euro, direkt vor der Aktion 35 Euro und jetzt 39 Euro. Da der Dollar an Wert verliert, müsste die Entwicklung genau umgekehrt sein.

    Und generell finde ich das Angebot nicht so prall. Ich mag auch dieses Group-Buy-Gewese nicht. Wenn das bei dir genau umgekehrt sein sollte - und du schon immer diese Plugins haben wolltest, warum auch immer. Na, dann los!
    :mrgreen:
     
  7. also der Redoptor Tubehuf kost lockere 39€ , wenn man dann noch weitere dazu bekommt ist das doch eine Hammerangebot

    was sich manch Leute aufregen verstehe ich nicht im geringsten... aber ne 303 für 1,5K kaufen :gay:
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    wer hat den hier im thread 1,5 k für ne 303 bezahlt?
     
  9. k.A. war ne Verallgemeinerung. Kann halt nur schwer verstehen wie man sich über 39€ für n ordentlich plugn aufregen kann.
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    aaaaachso. :selfhammer:

    303fans als negativbeispiel?

    aber nen minimoog für 3,5 k kaufen. :lol:

    vg
     
  11. wer hat den hier im thread 3,5 k für nen Minioog bezahlt?
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    toraverb bietet die option an, zwischen 4 qualitätsstufen zu wählen.

    wer einen 10 jahre alten pc hat, runter mit der qualität. wer meint 30 instanzen reverb zu brauchen ebenfalls.
    mir ist schon klar, daß man lieber top-klangqualität bei minimalem cpu-verbrauch will. und am besten isses auch freeware und jeden zweiten montag im monat gibt es ein update mit noch besserem klang und noch weniger cpu-bedarf.

    ich hab keine ahnung, was der toraverb unmittelbar vor der aktion gekostet hat, ich hab ihn vor mehr als einem jahr für 35 euro gekauft.
    willst du dich jetzt wirklich noch über die 4 lumpigen euros aufregen, nachdem du erst komplett die orientierung verloren hattest? tsts.

    wenn schon. ist doch kein grund den hosenmatz hier so anzupflaumen. der hinweis ist doch ok, auch wenn ich von d16 schon alles habe, was ich brauche.
     
  13. Klingt soweit nicht übel, wenn Toraverb vom Klang her richtig klasse wäre - und sorry, für 27 Euro bekomme ich Reaper inkl. ReaVerb, welches in Prozessorverbrauch, Klangqualität und Flexibilität weit vor dem Toraverb liegt. Check es einfach mal selber. Und Reaverb ist bei weitem nicht der einzige Konkurrent...


    Was heißt denn hier "anzupflaumen"?? Habe ich ihn persönlich angegriffen?

    Wohl nicht.

    Dass dir meine Meinung nicht passt, ist selbstverständlich okay. Dafür hast du ja deine eigene. ;-)
     
  14. mmh also ich mir das arme Toraverb jetzt mal angeschaut und muss leider zugeben das Prozessorlast und Klangqualität wirklich nicht so dolle sind

    auf der niedrigsten Qualitätsstufe geht die Prozessorlast mit ca 10% auf nem 15er MBP zwar noch in Ordnung, aber in den höheren Modi liegt man locker bei 40%, was inakzeptabl ist
    klanglich hab ich auch schon einige bessere reverbs gehört

    die anderen Effekte wie Redoptor und Syntorus gefallen mir aber ziemlich gut
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest


    niemand. hätt auch serge,buchla,makenoise,cwejman usw. schreiben können.
    hab das mal verallgemeinert. schliesslich sind wir alle gleich doof und geben geld für klanghype aus.
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    toraverb ist sicher kein allround-reverb, aber ich habs kurz nach erscheinen ausprobiert und der einsatzzweck rechtfertigte für mich den (geringen) preis.

    natürlich gibt es alternativen, epicverb ist zum beispiel ein gutes freeware-plugin.

    reaper ist eine ganz andere geschichte, justin frankel kann es sich leisten, ein vollwertiges produkt zu einem bruchteil vom gerechtfertigten preis anzubieten, weil er auf die einnahmen nicht angewiesen ist.
    das ist also sein "fulltime-hobby" - wenn das jetzt vom preis her die neue messlatte für plugins sein soll, wird es in zukunft weit weniger anbieter geben, denn da kann keiner mithalten.

    klang für mich so,
    beknackt ist das angebot nicht, wenn man mit den plugins was anfangen kann. und das kann jeder für sich entscheiden.
     
  17. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

    es sollte einen zu denken geben wenn eine software firma nur noch durch rabatt- und sonderaktionen in erscheinung tritt.
     
  18. buttrock

    buttrock Tach

    wie auch immer. Hatte gestern Zeit die Demos zu testen. Phaser und Chorus hab ich gutes Zeug, die blieben aussen vor. Der Reverb klingt ordentlich aber draengelt sich auf dem Markt nicht gerade vor, CPU last ist schon knackig. Sehr ueberascht war ich aber vom Redeptor, der Roehrenverzerrung simulieren soll. Das Teil klingt besser und spielt sich realistischer als die Ampmodels von GuitarRig oder Amplitube, wenn man die Speakersimulationen von eben Guitarrig benutzt. Auf Synths, Vocals und Drums kalng das ebenfalls sehr ansprechen. Zusaetzlich hab ich dann dem Devastor ausgesucht, der fuer extremere aber in meinen Ohren sehr musikalische Verzerrungen gut und flexibel einsetzbar ist. 39 Euro fuer die beiden find ich fair, vielleicht gehts nochmal ne Stufe hoch.
     

  19. Da hast du aber was durcheinander gewürfelt, oder? 179 Dollar hat das Thoraverb nie gekostet. Das ganze Silverline Bundle kostet ja nur 179 EUR. Na und das die auch mal 'n bißchen teurer werden ist doch auch normal und 39 EUR ist auch nicht die Welt. Und der Groupbuy macht sie alle wieder billiger.
    Sind wir vielleicht nicht alle ein bißchen Bluna, bzw. vewöhnt was Preise angeht? Am besten geschenkt? ;-)

    LG
     
  20. Siehe oben. Mich beruhigt aber ein wenig, dass der Spruch "Lesen bildet" nicht nur auf mich, sondern - zum Beispiel - auch auf dich angewendet werden kann... :mrgreen:

    Nichts für ungut.
     
  21. Wie.....?? Überlesen bildet nicht?? :mrgreen:

    LG
     
  22. buttrock

    buttrock Tach

    :mrgreen: Toraverb is jetzt auch meiner.
     
  23. THE NERD

    THE NERD Tach

    try before buy
     
  24. buttrock

    buttrock Tach

    zur zeit gibt 4 Plug Ins fuer 39Euro, noch 37 dann sinds 5
     
  25. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hardware Rulez!

    Gruss Sudden
     
  26. buttrock

    buttrock Tach

    :shock: und ich idiot benutz plugins :selfhammer: :selfhammer: :selfhammer:
     

Diese Seite empfehlen