D16 Group - LuSH-101 es wird was

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von citric acid, 28. Juni 2012.

  1. citric acid

    citric acid eingearbeitet

    Hey leute es wird langsam was. Das LuSH-101 Plug in geht nun in die Finale Programmierphase.
    Da ich die werkspresets programmieren werde habe ich just vor 2 Tagen die Info bekommen das es nun nach langer langer Pause weiter geht.

    Es wird also spannend :)
     
  2. darsho

    darsho verkanntes Genie

    Wow, wird ja langsam Zeit.

    ich glaube es ist jetzt schon 3 Jahre her, dass die geleechte Beta aus Versehen in Umlauf kam.

    Ich hab da damals sogar nen Track mit gemacht, weil es als Public Beta im Umlauf war. Konnt ich ja nix für.

    Bin mal dauf gespannt, werde dann die Demo der fertigen mit der Beta von damals vergleichen. Bisher fand ich die D16 Sachen alle ziemlich gelungen.
     
  3. citric acid

    citric acid eingearbeitet

    ja das finde ich auch.

    ich bin sehr begeistert.

    habe die plugs mal mit meinen originalen rolands verglichen und muss sagen die sind sehr nahe drann , bzw bei der 909 und 808 hört mann kaum einen unterschied. klar haben die plugs erweiterete möglichkeiten und können daher auch anders klingen, aber mit etwas feinarbeit klingen sie schon fast 1:1 .-)
     
  4. Gibt es einen Link?
     
  5. citric acid

    citric acid eingearbeitet

    ein link gibt es nicht. die software ist in der entwicklung. der hersteller ist aber unter www.d16.pl zu finden.
     
  6. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Haben die auch den Sequencer/Arp implementiert? Bei einem VST sicherlich nicht unbedingt nötig, aber bei den Drummies habe sie ja auch nicht nur die Sounderzeugung sondern eben alles incl. Sequenzer implementiert.
     
  7. darsho

    darsho verkanntes Genie

  8. citric acid

    citric acid eingearbeitet

    so ich habe soeben die erste beta bekommen. fange also heute mit den presets an .... darf noch nichts an infos posten. aber sobald ich ein paar audio demos fertig habe, mache ich die hier zum hören beekannt .
     
  9. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    ...als ich das erste mal Bilder von Ihren Maschinen gesehen hatte dachte ich das es Hardware ist und sie genau die Dinge die gefehlt hatten integriert haben.
    Welch Enttäuschung als ich gerallt habe das das nur PIs sind!
     
  10. denk ich auch des öfteren, gerade bei den Audiorealism-Sachen wärs schön.
     
  11. citric acid

    citric acid eingearbeitet

    mann kann leider nicht alles haben. das plug in klingt jedenfalls sehr nahe an der 101. kann natürlich viel mehr.
     
  12. citric acid

    citric acid eingearbeitet

    so habe die letzte nacht die ersten 40 presetz gebaut. super sexy vst :)
    klingt wirklich nach 101. jetzt vermisse ich sie etwas weniger :)

    habe grade mal mit meinen presets gejammt , ist was total komerziges und nicht 101 mäßiges bei rausgekommen .
    alle sounds ausser drums sind aus lush101


    play: http://www.citricacid.de/lush101.mp3
     
  13. Strelokk

    Strelokk Rorschach Guerilla

    weiß man schon, was der kosten wird?
     
  14. citric acid

    citric acid eingearbeitet

    habe ich noch keine info zu !
     
  15. darsho

    darsho verkanntes Genie

  16. Re: AW: D16 Group - LuSH-101 es wird was

    Price and release date yet to be announced.
     
  17. Audiohead

    Audiohead aktiviert

    das nenn ich doch mal wirklich übersichtlich, juut
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    :shock: auf den ersten Blick dacht ich schon Hardware....leider nur noch'n VST...
     
  19. darsho

    darsho verkanntes Genie

    Ja, D16 haben auch immer diese 3D gerenderten Bilder auf Ihrer Homepage.
    Wenn man genug kifft, kann man sich dann sicher vorstellen, es ist was echtes ;-)
    Aber : It's only Software - You can't touch this !

    Naja, aber ich muss sagen zu meiner Software Zeit hab ich die D16 Sachen gerne benutzt, ist schon gut gemacht und kost halt nicht viel.

    Aber mal was anderes : Wenn ich jetzt die Draufsicht des D16-101 mit dem vergleiche was ich von ner echten 101 im Gedächtnis habe, hat die ne ganze Menge extra Regler oder ?
    Also ne strenge 'Emulation' ist das wohl eher nicht.
    Wobei auch die 303 EMulation von D16 einiges an extra Features hatte, wenn ich mich recht entsinne.
     
  20. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Wow, schaut besser aus als das Original!
     
  21. bendeg

    bendeg -

  22. Soll wohl auch Rabatte für loyale Kunden geben. Infos sollen folgen.
     
  23. clipnotic

    clipnotic aktiviert

    also so manche Demos klingen ja schon richtig lecker, grad die gut gemischt / gemasterten Songschnipsel, immer diese Pusche Demos und so ... ;-)

    Aber auch der Filter scheint da sehr fein zu sein und Power hat das scheinbar Ding auch ...

    Schon sehr interessant ... verdammter Countdown ... :mrgreen:

    Hoffentlich ist er nicht zu arg CPU hungrig ... ?
     
  24. citric acid

    citric acid eingearbeitet

    cpu geht so ...... habe nen alten imac und bei voll last des beta plugs mit 4-8 stimmen und allen fx ...30% in live 8.


    der lush wird seit 1 stunde verkauft :)
     
  25. clipnotic

    clipnotic aktiviert

    Ah sehr gut, muss ich später gleich mal das Demo ziehen ...
     
  26. sanomat

    sanomat engagiert

    eijeijei, tolles ding! macht alleine schon spaß, durch die presets zu wühlen, bei einigen wird man ja direkt dazu verleitet, ne richtig fette kommerzielle guetta-house-nummer zu machen :)
    meine cpu dreht allerdings schon ziemlich am rad, vielleicht ist so ein mac mini doch nicht die richtige musikmaschine... aber soundmäßig erster eindruck: sehr geil!
     
  27. clipnotic

    clipnotic aktiviert

    oh nein, die werden doch nicht tatsächlich so nen Vintage Clone mit Guetta Presets und x Wobbelzeugs vollgestopft haben ?? :waaas:

    Na das wird was werden beim Testen .... :mrgreen:
     
  28. bratze

    bratze -

    Das Ding macht richtig Spass, die Sounds sind wirklich gut. Klar, solche Guetta-Sounds gibt's auch, aber die wollen ja auch viele Kunden ansprechen. Beim Virus ist das ja ähnlich!

    Der Lush wird auf alle Fälle gekauft!

    Vintage ist nur die GUI, der kann aber eigentlich alles.

    Den in Hachtwär.. :adore:
     
  29. sanomat

    sanomat engagiert

    guetta meine ich auch nicht im negativen, ganz im gegenteil - ich finde den synth ultra-fett und wenn ich mal in die verlegenheit kommen sollte, einen hit produzieren zu müssen, würde ich definitiv auf den lush zurückgreifen. :supi:
     
  30. citric acid

    citric acid eingearbeitet


    also ich weiss noch nicht welche presets die von mir genommen haben, aber da sollten viele standard 101 sachen dabei sein. kann dir die gerne auch zur vrfügung stellen. da sind auch so cobblestone artige sachen bei. sehr deep.

    aber auch wobbel sachen die aber nicht von mir sind. ist viel tolles dabei. aber auch so komerz sachen. aber bei 1600 presets sollte für jeden was dabei sein.
     

Diese Seite empfehlen