Das Beste der 9.Kunst (Comics)

GOOSEBANE

GOOSEBANE

call him Major
Aus dem Jahr 1981 stammt diese New-Age-Psychodelic-Erotische schwarz/weiß Artwork Sammlung aus der Feder von John Thompson.
57821-0f0edb2308c3fb86caba444cbe3a5925.jpg
 
GOOSEBANE

GOOSEBANE

call him Major
Obwohl hier der Zeichenstil stark in eine Richtung zeigt den ich gern, etwas verächtlich,
typisch KunstHochSchulComic bezeichne ist das hier echt mal was anderes und wirklich direkt aus den dunkelsten Abgründen der menschlichen Seele...
58107-cd87628a12fdb87fcf6a8b1e9ab25d6e.jpg
 
GOOSEBANE

GOOSEBANE

call him Major
Kein Ahnung wo das Comic her kommt...und so Soldaten/Krieg/Politik-Zeugs is eigentlich nicht mein Ding ABER schöner Titel
61849-845c364d1b900eadd43181c1500b89b5.jpg
 
GOOSEBANE

GOOSEBANE

call him Major
Aktueller US Stuff von zwei Altmeistern die hier mal wieder ihre Liebe für Super(Anti)Helden und ihre (leider hier&da schon fast zu vorhersehbaren) Cliché's in gewohnter und auch schon zu erwartender Bierseligkeit Ausleben.
63764-e3df7e4f9c08aed1e39cb2246c91c4e3.jpg
 
fabmeyer

fabmeyer

..
Sehr interessanter thread!

Comics... wo soll ich anfangen? Bin ein bisschen damit aufgewachsen. Tim und Struppi, Gaston, Asterix&Obelix und Lucky Luke waren meine Lieblinge. Aber auch Sachen von Enki Bilal, Gilbert Shelton (Freak Brothers), Ralf König oder Franquin (Schwarze Gedanken) waren darunter.

Später kam dann Disney mit dem LTB und noch ein bisschen später Dragon Ball, was aber (praktisch) der einzige Ausflug in die Welt der Mangas blieb.

Ich find die alle nach wie vor immer noch gut, LTB würd ich jetzt glaub nicht mehr lesen, der Rest eigentlich schon.

Irgendwann hab ich dann meine eigenen Comics angefangen zu kaufen. Einer meiner Lieblingskünstler ist Daniel Clowes. Vom Stil her "ligne claire", vom Setting her alternative amerikanische Subkultur. Mehrere Comics von ihm sind schon verfilmt worden.

66574-4c5619982bab53d6245ff00ffcfef029.jpg 66575-3ed4b9148222fffd8bc3e88c2d71a66e.jpg
 
GOOSEBANE

GOOSEBANE

call him Major
Sehr interessanter thread!

Comics... wo soll ich anfangen? Bin ein bisschen damit aufgewachsen. Tim und Struppi, Gaston, Asterix&Obelix und Lucky Luke waren meine Lieblinge. Aber auch Sachen von Enki Bilal, Gilbert Shelton (Freak Brothers), Ralf König oder Franquin (Schwarze Gedanken) waren darunter.

Später kam dann Disney mit dem LTB und noch ein bisschen später Dragon Ball, was aber (praktisch) der einzige Ausflug in die Welt der Mangas blieb.

Ich find die alle nach wie vor immer noch gut, LTB würd ich jetzt glaub nicht mehr lesen, der Rest eigentlich schon.

Irgendwann hab ich dann meine eigenen Comics angefangen zu kaufen. Einer meiner Lieblingskünstler ist Daniel Clowes. Vom Stil her "ligne claire", vom Setting her alternative amerikanische Subkultur. Mehrere Comics von ihm sind schon verfilmt worden.

Anhang anzeigen 77017Anhang anzeigen 77018
Yeah, Daniel Clowes ist auf jeden Fall erste Wahl und gehört definitiv hier dazu, Danke!
Somit dürften dir wohl auch die David Lapham Sachen zusagen?!?
 
GOOSEBANE

GOOSEBANE

call him Major
Hier und nicht nur weil gerade aktuell sondern weil es mal wieder beweist wie genial Moebius.
67619-f6a5fce95b45c0c0777f516a1556d3a8.jpg
 
GOOSEBANE

GOOSEBANE

call him Major
Die Zeichnungen könnte man vielleicht als simpel bis kindlich abtun ABER das wird dem Ganzen wirklich nicht gerecht!
Usagi Yojimbo von Stan Sakai ist absolut lesenswert und beim Dantes Verlag auch in umfangreicher Form auf Deutsch erhältlich!
70302-31d7f8ecc5b617ea25f1922e83ebfb5f.jpg
 
GOOSEBANE

GOOSEBANE

call him Major
Die Geschichte der legendären Gratful Dead im BildgeschichtenFormat...ob da wohl der AcidTest mit im Anhang ist...
72746-c9694acfb1270b2a43db374d74b64e3a.jpg
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben