DAW fernsteuern in billig - DIE Alternative

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von Polarelch, 8. Dezember 2010.

  1. Polarelch

    Polarelch bin angekommen

    Jahreland habe ich mir überlegt was ich mir für nen Controller hole, hatte auch schon den einen oder anderen zum test bei mir, im Ende hab ich sie wieder verkauft weil ich für das Geld was wichtigeres kaufen konnte.
    Was mir trotzdem immer am meisten gefehlt hat war ein Transportfeld, am besten auch per Fernsteuerung, Apple Remote war mir zu ungenau und viel zu eingeschränkt.

    Jetzt hatte ich vor ein paar Wochen nen Geistesblitz, hab mir ein Logitech wireless Nummernblock gekauft, das Teil nehme ich quasi als zweie Tastatur, die ich mit Tastaturbefehlen konfiguriert habe und kann jetzt von meinem Sofa oder vom Mikro aus das wichtigste fernsteuern. OK, Fader und Jogwheel sind nicht dabei, aber wer darauf verzichten kann, dem sei dieser Tip mal genannt,.... ist auf jeden Fall mit knapp 30 Euro deutlich günstiger als ein Frontier Tranzport und dergleichen.

    Ist vermutlich für einige auch nix weltbewegend neues, aber ich dachte ich sags mal ;-)
     

Diese Seite empfehlen