Death Metal

Dieses Thema im Forum "Genres" wurde erstellt von Rastkovic, 9. November 2014.

  1. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

    Yeah! Death is just the beginning, oder so.... :mrgreen:


    src: https://youtu.be/72BkII5Z9Cg


    Bitte an User denken die nicht so flott unterwegs sind (/sein können).... :roll:

     
  2. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

  3. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

  4. Lustig, dann will ich auch mal:

    Pestilence Klassiker:


    src: https://youtu.be/vsbudwEzBb4


    Die gibt's auch wieder, klingen jetzt aber ganz anders, was schade ist, weil der Stil damals was ziemlich eigenes hatte und es jetzt mehr nach 08/15 Death klingt.
     
  5. tomk

    tomk eingearbeitet

    Passt vielleicht besser in ein "das Grunzen der Wildschweine" Forum. :agent:
     
  6. subsoniq

    subsoniq aktiviert

  7. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

  8. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

  9. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    ..."When John Tardy sings Emo Kids die!" :lollo: :lollo: :lollo:

    src: https://youtu.be/IkjRb9JIPJU

    Hab mir die letzt nochmal live gegeben, lustig so fast nach 30 Jahren....
     
  10. subsoniq

    subsoniq aktiviert

  11. Strelokk

    Strelokk Rorschach Guerilla

  12. subsoniq

    subsoniq aktiviert

  13. Strelokk

    Strelokk Rorschach Guerilla

    Sicher Digger!


    src: https://youtu.be/d0rHQyMmEGQ
     
  14. Strelokk

    Strelokk Rorschach Guerilla

    Slayer ist Thrash Metal! Holt Jod & heißes Wasser!!11elf :mrgreen:
     
  15. subsoniq

    subsoniq aktiviert

    ok, death/trash... :mrgreen: die texte passen aber
     
  16. Strelokk

    Strelokk Rorschach Guerilla

  17. subsoniq

    subsoniq aktiviert


    dann melodic aber auch!


    src: https://youtu.be/JFYVcz7h3o0
     
  18. Strelokk

    Strelokk Rorschach Guerilla

  19. Strelokk

    Strelokk Rorschach Guerilla

    Post moar Russian Metal! :phat:
    Gift of Madness sind ebenfalls aus Russland. Ouroboros aus Australien.


    src: https://youtu.be/VxwBXO6CpaM

    Aus Murmansk, die Jungs.
     
  20. Strelokk

    Strelokk Rorschach Guerilla

  21. subsoniq

    subsoniq aktiviert

  22. subsoniq

    subsoniq aktiviert

    hätt da noch die coolste coverversion von seasons in the abyss:
    nur leider hatte die sängerin nen schlaganfall... revenge of the 666


    src: https://youtu.be/8LOarjz5EeY
     
  23. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

  24. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

  25. Hab zwar jede Menge Opeth CDs, aber kopflich ordne ich die irgendwie nicht unter Death Metal unter, eher Progressive Metal irgendwas.

    Hier noch was Richtung Brutal Death: Broken Hope („Swamped In Gore“ anyone?) gibt's nämlich auch wieder:


    src: https://youtu.be/et8NE4klmts


    Das sind so die klassischen Dinger für „Misheard Lyrics“. :rofl:
     
  26. Gorefest gingen teilweise auch Richtung Groove:

    src: https://youtu.be/T-WdUlWLc60


    Dann aber bitte auch Death Metal und das sind Dimmu ganz sicher nich. Was mit Orchester heißt dann auch eher Symphonic, Gothic oder Dark Metal, auch mit Gegrunze.

    Aber wenn Du unbedingt willst, wäre es wohl am ehesten sowas:


    src: https://youtu.be/WOUZUhfglSQ
     
  27. subsoniq

    subsoniq aktiviert


    Lol...von der Big Bang hatte ich mal ein longsleeve, allerdings is das kein Death Metal ...
    Die Oper war eigentlich ne verarsche die dummerweise gut ankam und immer größere Ausmaße annahm.
    Waltari sind eigentlich konzeptmusiker mit Humor, die haben damals auch nen scootersong gemacht.
    Allerdings keine deathmetaller :mrgreen:

    Gruß subsoniq
     
  28. Jörg

    Jörg |

    Das hier passt zumindest vom Titel. ;-)
    Die Feinheiten der Sub Genres erschließen sich mir nicht immer, ich bitte daher schon mal vorsorglich um Entschuldigung. ;-)


    src: https://youtu.be/tI0S5xn8rQo
     
  29. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

Diese Seite empfehlen