Deepmind (6) vs. Alpha Juno vs. Boutique

Dieses Thema im Forum "Polyphon Analog" wurde erstellt von kinokoma, 9. Februar 2018.

  1. kinokoma

    kinokoma aktiviert

    Ich erwäge gerade ein Upgrade meines JX-03 auf einen Deepmind 6 oder einen Alpha Juno 1. Mit Programmer ist der JU ja etwa genauso teuer wie der DM6. Vor diesem Hintergrund: welchen würdet ihr vorziehen und warum? Mir gehts es dabei vorrangig um den Sound, die Effekte brauche ich nicht. Oder sollte ich gar den JX-03 behalten?
     
  2. krismopompas

    krismopompas eingearbeitet

    Hmmm.... behalten oder gleich nen Deepmind 12 zulegen.
     
  3. MacroDX

    MacroDX Hat ein Bild mit Robotern wo aufm Mond rumlaufen

    Wenn du beim DM6 die Effekte aussen vor lassen würdest wäre aufgrund der Oszillatorstruktur der Alpha Juno wohl flexibler bei gleicher Stimmenzahl. Allerdings hat der DM6 ein Modmatrix, ist hier also im Vorteil denke ich. Ich gehöre ja zu denen, die vintage unbedingt brauchen und denkt, dass im Mondschein der 80er von Wiesenelfen gepflückte Kondensatoren dem Klang eine magische Lebendigkeit verleihen und würde deshalb den Juno vorziehen. Wenn so etwas für dich keine Rolle spielt wäre es vielleicht doch eher der DM6.
    Wenn es aber ein Upgrade des JX-03 werden soll, warum dann eigentlich kein JX-3P ...? :wegrenn:
     
  4. Ron Dell

    Ron Dell @localhorst // Pils am Späti ist mein St. Tropez

    Für einen neuen DM6 kriegt man doch schon fast einen gebrauchten DM12, oder? Insofern....
     
  5. microbug

    microbug ||||

    Wenns vor allen um den Sound geht, nimm den Alpha Juno. Die Deepminds klingen ohne Effekte erschreckend dünn.

    Einfach mal die Sachen von Kebu mit dem alten, rein analogen Set anhören, der hat zwei Alpha Junos im Set, die er auch sehr gerne einsetzt.
     
    steve system gefällt das.
  6. tom f

    tom f Moderator

    dm6 all the way - keine frage.
     
  7. hairmetal_81

    hairmetal_81 I am Umzugshelfer...

  8. kinokoma

    kinokoma aktiviert

    Ich sehe, die Meinungen gehen auseinander. Ich denke, ich gehe erstmal Reface CS :)
     
    Lauflicht gefällt das.
  9. hairmetal_81

    hairmetal_81 I am Umzugshelfer...

    ...damit tust du dir wahrscheinlich keinen Gefallen...
     
  10. RetroSound

    RetroSound ||||

    Erstmal Frühstück. ;-)

    Es ist doch immer so. Eine Frage, hundert verschiedene Antworten. ;-)

    Nichts geht über selbst probieren.
     
    Syme0n gefällt das.
  11. Syme0n

    Syme0n eingearbeitet

    wenn man sich auf andere verlässt , ist man verlassen.. :)
     
    RetroSound gefällt das.
  12. Thx2

    Thx2 -

    Ist das der einzige Polyphone dann?
    ggf. würde ich einen nehmen mit möglichst vielen Funktionen, d.h. auch 2 OSCs.

    Wenn der JX-03 das ist was du suchst dann kauf einen JX-3P mit dem Programmer PG 200.
    Oder behalte den JX-03.

    Ansonsten was findest du am JX-03 "nicht so toll" ggf.?
    Oder was benötigst du was der nicht hat.