Deine Maschinen / Studio

Was sind das für tolle grüne Matten auf den Tischracks?
Das ist der Rest Vom Fussbodenbelag.

Das ist Original Bauhaus Kurzhaarfloh Kati.

Worauf steht denn der Prophet ?
Am meisten steht er drauf, dass man an seinen Knöpfen dreht, da macht er gern so ... Geräusche.;-)

Physisch steht er auf einer Aluplatte vom Schrott
mit einem angeschraubten gekürzten PC-Monitorstönder
mit daran befestigtem Brett aus dem Keller
mit daran befestigtem Zubehör-Notenhalter
von meinem im Tisch verbauten Roland FP-5.

PROPHETSTÄNDER.jpg PROPHETSTÄNDER2.jpg
 
Das ist der Rest Vom Fussbodenbelag.


Das ist Original Bauhaus Kurzhaarfloh Kati.


Am meisten steht er drauf, dass man an seinen Knöpfen dreht, da macht er gern so ... Geräusche.;-)

Physisch steht er auf einer Aluplatte vom Schrott
mit einem angeschraubten gekürzten PC-Monitorstönder
mit daran befestigtem Brett aus dem Keller
mit daran befestigtem Zubehör-Notenhalter
von meinem im Tisch verbauten Roland FP-5.

Anhang anzeigen 53404Anhang anzeigen 53405
😆😂
 
G

Gelöschtwtxxlgmn

Guest
Hier mein Studio Update:
Hab den Minilogue XD noch gekauft.
Wird ab 21.05.19 geliefert.
Mal sehen wo ich den noch hinstelle.

Anhang anzeigen 51852
Anhang anzeigen 51837
Anhang anzeigen 51847
Anhang anzeigen 51840
Anhang anzeigen 51843
Anhang anzeigen 51844
Anhang anzeigen 51845
Anhang anzeigen 51846

Mikro und Kopfhörer hol ich hervor wenn ich Vocalaufnahmen mache. Danach kommen sie wieder hinter die Monitore.
53413
Ich habe meine Yamaha Abhöre näher geholt und tiefer gemacht. Somit ist mein Dreieck optimaler, die Kalotten besser auf Ohrhöhe und der Abstand von den Yamahas zu den Absorberecken größer, was sich jetzt eindeutig noch positiver im neutraleren Bass bemerkbar macht. In allem sind die Yamahas jetzt noch neutraler und die Beurteilung ziemlich perfekt. Diverse Tests haben es bestätigt.
 

devilfish

|||||||||
Nei
Oben link, die zwei platten in der ecke - ist das Basotect? Ich dachte das vergilbt nicht!?
Nein das war eine ausrangierte Matratze, die zwei teile stelle ich immer vor das Fenster, wenn ich da rumdüdel. Mich nervt das Licht direkt hinter den Monitoren. Ist Südseite. Hält auch etwas das Schallbild vom Fenster fern. Die Mitte zwischen links und rechts wird dadurch ein klein wenig klarer. Die Akustik ist sich noch am entwickeln.
 

sushiluv

|||||||||||
Das dürfte ein Tegometall-System sein. Das beste was es gibt!

Wenn dem so ist -> da gibts auch abgewinkelt einstellbare Träger:
Super, danke. Da brauch ich also kein schlechtes Gefühl haben, wenn ich ihnen das Gewicht der Synths zumute :)
 

sushiluv

|||||||||||
Btw: was ist denn das unter dem Tyme (neben dem Monopoly)?
Das ist ein Valley People Dyna-mite, ganz guter Compressor aber nichts für Schöngeister, da er recht noisy ist, kann auch z.b. einen Channel als Gate verwenden und den anderen als Kompressor, beliebt für Buscompression und kann irrsinnig heftig pumpen. Ich verwende ihn meistens für die Machinedrum.
 


News

Oben