der nächste, Große Musiker setzt die Serie fort: G.Frey †

C4P

|||||
Re: der nächste, Große Musiker setzt die Serie fort

Ach du Shice was geht denn da ab?
Von den Helden meiner Jugend stirbt jetzt einer nach dem Anderen.....

RIP
 

nox70

System konformer Querdenker...
Re: der nächste, Große Musiker setzt die Serie fort

Naja, man vergisst/verdrängt dass bei einem selbst zwischen Jugend und Jetzt zwei bis drei Jahrzehnte liegen und die Leute damals schon ein gewisses Alter hatten.

War kein Fan, konnte man sich aber gut anhören.

R.I.P.
 

tomk

Fleischesser
Re: der nächste, Große Musiker setzt die Serie fort

Man wird (wir alle werden) nicht jünger ...
Es gibt nichts schlimmeres wie einen geifernden Hotel California (furchtbare Nummer) Gitarrenzupfer am Lagerfeuer.

R.I.P.
 
A

Anonymous

Guest
Re: der nächste, Große Musiker setzt die Serie fort: G.Frey

tomk schrieb:
Es gibt nichts schlimmeres wie einen geifernden Hotel California (furchtbare Nummer) Gitarrenzupfer am Lagerfeuer.

R.I.P.
Kommt immer drauf an wer da grad rumklimpert.

R.I.P. Glenn Frey





Empfehlen kann ich auch die doku "history of the eagles" .. ich war nie grosser fan, aber die doku fand ich sehr respektabel und unterhaltsam.
Alles vollblutmusiker da bei den eagles. :supi:
 

øsic

|||||||||||
Re: der nächste, Große Musiker setzt die Serie fort: G.Frey

Meine Mutter sagt immer, lerne Koch oder Bestatter, gefressen und gestorben wird immer.
Ja, die fremden Leute kommen langsam aber sich in die Jahre und das zieht unweigerlich den Tod nach sich.

R.I.P. an alle gestorbenen und noch sterbenden Musiker.
Ihr wart toll oder seid noch toll, man hörte euch und hört euch noch.
Ich hoffe ihr rockt das Jenseits.
Bis bald.
 

ladyshave

カーカー
Re: der nächste, Große Musiker setzt die Serie fort: G.Frey

Unsterblich und für immer verewigt, für mich, hier:
 

Neo

*****
Re: der nächste, Große Musiker setzt die Serie fort: G.Frey

Ich mochte die Eagles sehr. Imho gab es wenig besseres als in einem offenen Mercedes durch Südfrankreich zu fahren, ein schönes Mädel auf dem Beifahrersitz und zum Sound von Hotel California.
Außerdem, egal wie man die Musik findet, das waren alles Vollblutmusiker, wie Trigger schon schrieb.
 

PySeq

||||||||||
Re: der nächste, Große Musiker setzt die Serie fort: G.Frey


:sad:

"Hotel California" war ja weniger Frey's Song. Nur Co-Autor, Gesang war Don Henley. Da schon eher "Take it Easy" (Tolle Stimmung 1977, da wäre ich gern dabeigewesen):
Kenne das aber auch erst seit der "History"-Doku. Da wirkte er noch so gesund. So kann man sich irren.

Bemerkenswert: "Greatest Hits" von 1976:
was the best-selling album of the 20th century in the U.S.
Später kam "Thriller", usw., aber das ist trotzdem bemerkenswert. Dabei war da noch nicht mal "Hotel California" drauf.
 

Steril707

||||||||||||
Re: der nächste, Große Musiker setzt die Serie fort: G.Frey

Für mich als 80er-Gewächs wird der immer der sein, der "You Belong To The City" aus "Miami Vice" und "The Heat Is On" aus den "Beverly Hills Cops"-Streifen gemacht hat.

Die Eagles fand ich auch schrecklich, und "Hotel California" ist das schlimmste Sitzpisserlied aller Zeiten, aber sein Solozeugs war echt cool.
 

tomk

Fleischesser
Re: der nächste, Große Musiker setzt die Serie fort: G.Frey

Steril707 schrieb:
Die Eagles fand ich auch schrecklich, und "Hotel California" ist das schlimmste Sitzpisserlied ...
Aber sowas von unterschrieben.

@Trigger
Die Zigeuner Kings habe ich auf meinen Reisen bisher nicht getroffen.
 

lilak

||||||||||||
Re: der nächste, Große Musiker setzt die Serie fort: G.Frey

1977 war das geilste sommer der rockgeschichte ... nach den eagles mit "hotel california" kamen gleich die sex pistols mit "god save the queen" und zum jahresende haben die ramones im londoner rainbow das schnellste konzert jemals abgeliefert. alles in einem jahr!

take it, Dee Dee!

 
Re: der nächste, Große Musiker setzt die Serie fort: G.Frey

R.I.P. Glenn Frey!

Die Musik der Eagles fand Ich aber auch schon immer absolut furchtbar.
 


Sequencer-News

Oben