Der Versuch ein gekauftes Magix Produkt zu aktivieren..

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von Zolo, 18. April 2015.

  1. Zolo

    Zolo aktiviert

    Bin Stinksauer und muss hier mal negativ Werbung machen. :doof: :doof:

    Hab mir Video Deluxe bei Amazon als Download gekauft und es ist unmöglich das Produkt zu aktivieren.

    Erst Seriennummer eingeben, dann MUSS man ne gültige Email Adresse angeben und auf
    online aktivieren klicken.. "Es konnte keine Verbindung zum Internet hergestellt werden".
    Ok alles an Firewalls und Virenscanner ausgemacht. Nix.

    Internet gesucht: Das Programm benutzt den Internet-Explorer für die Freischaltung :selfhammer:
    Also im IE alles freigeschaltet und abgeschaltet was möglich ist. Also ultra Sicherheitslücke jetzt offen
    und geht trotzdem nicht :shock:

    Also über Webseite aktivieren... Account angelegt, Produkt regisitriert :floet:
    Zum Freischalten brauch ich meine "Computer ID". Nirgens ein Hinweis wo man die findet :roll:
    Google angeschmissen.. Netz voll von leuten die danach fragen.
    Lösung: Einstellen dass man per Fax aktivieren will, Formular zum Ausfüllen anzeigen lassen und
    dort steht die Computer ID drinnen :waaas: Denk ich mir schon ob ich verarscht werde ?

    Zur Krönung funktioniert diese aber nicht beim Aktivieren.

    Nächste Woche kann ich dann für 1,24 € die Minute den Support anrufen wenn die wieder arbeiten. :supi:

    Bis jetzt hab ich schon ca. 4-5 Stunden damit verbracht die scheisse zu aktivieren.

    So ein Saftladen... Unglaublich...
     
  2. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    beileid. kopierschutz kann echt nerven :sad:
     
  3. Neo

    Neo aktiviert

    Und dann wundern sich solche Firmen noch das gecrackt wird wie sonstwas. Wenn schon Kopierschutz, dann muß das für den ehrlichen Käufer reibungslos und nachvollziehbar laufen.
     
  4. VEB_soundengine

    VEB_soundengine recht aktiv

    Ich arbeite mit Video deluxe und samplitude. Und ja, die dinger sind voll die registrierseuche.
    Und beim video deluxe kommt doch nochmal, wenn du filme in mpeg und sowas rendern willst. Dann u.u auch noch mit teuren codec ankäufen.
     
  5. Zolo

    Zolo aktiviert

    Codec kaufen ???? :shock:
     
  6. VEB_soundengine

    VEB_soundengine recht aktiv

    Ja überrascht immer wieder die Meldung "dazu müssen sie das und das für 50euro ... "
    Ich bin bis jetzt immer dran vorbeigekommen, weil ich dann mit irgendeinem anderen tool kostenfrei render. Ich nutze aber noch video 2008 oder so .
    Neulich habe ich gesehen, dass ich fürs mpeg rendern wieder registrieren muss. Das ist ja aber schon registriert. Mit email, tel nummern, adresse, monatseinkommen, sexuellen vorlieben und warum.... Das merkt die software dann auch , will es aber trotzdem alles nochmal und kann dann nicht.
    Das ding wird von mnderjährigen kiffern programmiert
     
  7. escii

    escii -

    Siehe auch

    https://support2.magix.com/customer/it/node/77292

    Falls Dir ein aktueller Internetexplorer fehlt, dann via

    http://windows.microsoft.com/de-DE/inte ... ownload-ie

    laden und installieren.

    Bezgl. Codecs: Ich lasse mal dahingestellt, ob es sinnvoll ist, in mp4 zu schneiden....Normalerweise reicht aus, was mitgeliefert ist. Wer unbedingt alle Formate benötigt, muss leider noch für andere Encoder zahlen. Ja, dass ist bedauerlich, aber die Encoder sind nicht von Magix und wollen halt bezahlt sein. Dass das pro Enc 50 € kostet, halte ich aber für ein Gerücht. Dass das Validieren nicht ganz kundengerecht ist, ist wirklich suboptimal, aber leider so.
    Da wird es sicher noch infolge von Updates und neueren Versionen Verbesserungen geben.
     
  8. Zolo

    Zolo aktiviert

    @Escii danke für den Link.. Dazu möchte ich zitieren:
    - ob beim IE in der Liste alle Häkchen bei den TLS 1.0 bis 1.2 gesetzt sind
    - Besteht das Problem weiterhin dann, öffnen Sie die Datei C:\Programme\MAGIX\[Programmname]\Install.cfg mit dem Windows Programm Notepad.
    Suchen Sie den Abschnitt [magixofa-overrides]
    Darunter fügen Sie folgende Zeile ein:
    main*checkoffline=0

    Speichern Sie die Datei nun. Das Problem sollte jetzt nicht mehr auftreten.

    :lollo:
    Wir reden hier nicht über hardcore Tuning und Ram-Optimierung...
    Nein im Notepad die IE.cfg umschreiben damit ich das Programm überhaupt nutzen kann :school:
     
  9. Strelokk

    Strelokk Rorschach Guerilla

    [quote="escii"Bezgl. Codecs: Ich lasse mal dahingestellt, ob es sinnvoll ist, in mp4 zu schneiden[/quote]
    Manche Kameras (AFAIK Canon) speichern nunmal im MP4-Container.
     
  10. VEB_soundengine

    VEB_soundengine recht aktiv

    sowas ist leider tradition beim deluxe. es gab versionen die liefen erst gar nicht. dann ab der vers. 2008 gings dann endlich . zum primischneiden ist das programm ok. sonst hätte ich es nicht. aber wehe du willst was ausserhalb vom mpx format, dann wird es oft stressig.
    da merkt man dann doch , dass es so eine preiswerte halbshareware kiste ist .
     
  11. escii

    escii -

    Kann ich nicht beurteilen. Mit der Programmierung habe ich nichts zu tun.

    Tatsächlich klappt die Freischaltung in der Regel. Warum Du was mit ie.cfg verstehst, ist mir allerdings nicht so klar. Ggf. den Text nochmal mit der Bildschirmlupe ablesen.
    So kannst Du dafür verfahren:
    http://windows.microsoft.com/de-de/wind ... =windows-7

    Haste denn mal probiert deinen IE auf den Stand zu bringen? Und klappte es danach mit der Aktivierung?
     
  12. Zolo

    Zolo aktiviert

    Ok man soll also nciht eine IE config Datei sondern eine Magix mit dem Notepad editieren. Na dann gehts natürlich in ordnung :roll:
    Ich mach mir bestimmt nach über 10 Jahren kein neuen IE drauf (den ich auch überhaupt nicht nutze) nur weil die es so verbocken.
    Musst mal im Forum bei denen lesen. Sind ja ewig viele denen es wir mir geht / ging.

    Die sollem mir das nächste Woche übers Netz aktivieren. Die Frage ist ja auch warum ich das nicht selbst machen kann und bei meiner
    ComputerID eine Fehlermeldung kommt :floet:

    Naja wenns dann nicht läuft geb ichs halt zurück. Ist ja 30 Tage Rückgaberecht. Kauf mir ja nichts was ich hier nicht installieren kann obwohl
    ich die passende Systemvorrausetzungen habe (genau geprüft vorher).

    Und mit Mpg... Ich weiß ja nicht ob das dann bei der gecrackten nicht schon alles freigeschaltet ist.
    Ich würde niemals nach einem gescheitertem Versuch Software zu kaufen, dann die gecrackte Software nehmen :school:
     
  13. escii

    escii -

    Du nutzt bestimmt auch G-Data & Kaspersky oder? Gerne auch im Doppelpack?

    Ohne gepflegtem IE wird es nix mit der Aktivierung. Siehe oben.... Wenn das ohnehin alles zu aufwändig ist, nutze doch einfach freeware oder open source.
    Hitfilm 2 express gibt es da derzeit recht gratis. Allerdings musste mit Begriffen, wie Load und Save auch fertig werden können.

    Ansonsten bleiben sicher auch Klassiker, wie Avs oder Lightworks zum testen.
     
  14. escii

    escii -

  15. Zolo

    Zolo aktiviert

    Ich hab jetzt 10 Jahre Programme ohne IE installieren können. Ich brauch keine Gratis Programme. Ich geb lieber mehr Geld aus und kauf mir was vernünftiges ohne diesen Kindergarten Schlamassel.

    Hab 130 Euro bezahlt und dafür verlange ich dass ich das Programm nach 4 Stunden Zeitinvestition auch nutzen kann.
    Wie gesagt das Magix Forum ist voll mit Leuten denen es genauso ging. Oft sogar ohne Lösung am Ende.
    Wenn Magix zu doof für sowas ist... Pech gehabt. Gibt ja noch mehr aufm Markt und bin ja nicht drauf angewiesen.

    PS: Email hatte ich schon längst (über das Formular) an Support geschrieben. Ohne Antwort. Wundert mich nicht - will
    nicht wissen wieviele Leute den Support mit sowas die belästigen.
     
  16. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Bei den neuen Versionen scheint Magix den Kopierschutz extrem verschärft zu haben, selbst von Original Datenträger installiert muss die aktuelle Version (laut div. Rezensionen) monatlich im Internet freigeschaltet werden, aus dem Grund haben wir uns das Update erst mal gespart, in der Hoffnung dass der Hersteller zurückrudert.
     
  17. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Ich kann nur alle ermuntern sich mal kdenlive anzusehen. Einen ähnlich krassen "AHA"-Effekt hatte ich nur, als ich von Cubase VST 5 (SX hab ich mich immer verweigert) auf Ableton umgestiegen bin.
     
  18. Cyborg

    Cyborg aktiviert

    So isses und so war es schon immer. Ich hatte bei Cubase auf Atari damals oft das Problem, dass der Dongle entweder Kontaktprobleme hatte oder schlichtweg kaputt ging. 2x hatte ich ihn umtauschen müssen was immer hohe Portokosten für's Einschreiben bedeutete als ich ihn dann nochmals einschickte benutze ich nur einen normalen Brief (Polster) und prompt wurde er von irgendjemand abgegriffen. Ich bekam nach einigen Telefonaten dann doch Ersatz von Steinberg. Die Software und den Dongle habe ich auch heute noch, kaputt gegangen ist der nie wieder: Ich hatte nämlich eine Raubkopie benutzt und das Original als "Alibi" im Schrank zu stehen. Die Raubkopie lief stabiler und ohne lästiges Dongle.
     
  19. mink99

    mink99 aktiviert

    Nur weil ein vertrottelter lettischer Programmierer in der Schule nicht aufgepasst hat, wie man http programmiert, muss ich doch nicht den Internet Explorer nutzen.....
     
  20. Klaus P Rausch

    Klaus P Rausch playlist

    Das ist sehr eigenartig und ich würde das auch mit dem Magix Support abklären.

    Ich habe mehrere Magix Programme auf mehreren Computern hier, die Installation funktionierte immer völlig problemlos. Auf einem noch nicht mal mit Online Registrierung, einfach so per Installer. Seriennummer eingeben, fertig.

    Die Programme rufen durchaus zuhause an und gucken nach eventuellen Updates, aber das kann man auch verweigern auf den Button, der dann erscheint.

    Die Verknüpfungen mit Online Seiten ist dann in der Praxis recht nützlich, denn ich drücke nach Fertigstellung des Videoclips einfach nach youtube hochladen, und der findet meinen Account dort von selber.

    Alles übrigens mit Firefox, niemals Internet Explorer. Mit Safari ebenfalls, und der ist nun wirklich schon alt.

    Irgendwas muss im Startfred genannten Fall schiefgelaufen sein, anders ist das nicht zu erklären. Liest sich irgendwie nach einem PC, der eine indivuelle Konfiguration hat, die den Installer von Magix aushebelt.
     
  21. Zolo

    Zolo aktiviert

    Nein nein. Da das Magix Forum voll von diesem Problem ist, hängt es nicht speziell an meinem Rechner. Also klar irgendwas wird es sein. Im Forum dort haben Leute erzählt dass sie ein Windows update gemacht haben und dann das Problem kam. Oder dass es bei manchen Rechner geht und bei manchen nicht.

    Und ganz ehrlich: wenn das Programm zum Freischalten intern den Internet Explorer nutz, gehe ich schwer davon auss dass es nicht professionell genug programmiert wurde. Hab ich auch bei keinem anderen Programm mittlerweile gebraucht den IE.

    Wer weiß was das noch alles braucht. Visual Basic oder so :mrgreen:
     
  22. Zolo

    Zolo aktiviert

    Und Kopierschutz war mal lockerer. Hat Magix geändert.

    Wie gesagt Mail an Support war ja fast das erste was ich gemacht habe. Anurfen werde ich da für 1,29 € die Minute bestimmt nicht. Aber bin gespannt was sie schreiben werden. Wenns nicht klappt oder zu lange dauert geb ich es einfach zurück und fertig.

    Man muss ja auch zusehen dass man sowas auch dann boykotiert und nicht alles mit sich machen lässt. Ok 130 Euro waren jetzt auch nicht die Welt für soviele Funktionen aber die müssen schon halten was sie versprechen.
     
  23. mink99

    mink99 aktiviert

    Die Magix Programme sind afaik keine Produktfamilie mit einheitlicher softwarearchitektur, gemeinsamen Komponenten und einem eigenen Entwicklerteam , sondern zusammengestoppelt und von verschiedenen nearshore Entwicklern gebaut worden.

    Was in dem einen Tool problemlos funktioniert, muss noch lange nicht in dem anderen genauso oder überhaupt funktionieren .

    Das heisst nicht, dass Magix Sachen per se schlecht sind, es gibt halt die übliche Streuung ..
     
  24. NeuronalSphere

    NeuronalSphere aktiviert

    Was vernünftiges ... ? Warum dann Magix ? Das wiederspricht jeglicher Vernunft :selfhammer:

    Nebenbei bemerkt ... ein Umtausch bzw. Rückgabe wird lt. AGBs bei geöffneter Softwareverpackung bzw. Downloadsoftware ausgeschlossen.
    Lies mal die AGBs auf Amazon ...
    "Dieses Recht zur Stornierung besteht nicht bei bestimmten Produktgruppen und Services, einschließlich digitaler Inhalte oder Software, die nicht auf einem körperlichen Datenträger (bspw. auf einer CD oder DVD) geliefert werden, sofern der Download oder die Nutzung (je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist ) begonnen hat."

    Also bleibt nur zu hoffen, dass du einen freundlichen Servicemitarbeiter vorfindest ... :)
     
  25. Zolo

    Zolo aktiviert

    Du hast es aus dem Zusammenhang gerissen. Es ging darum dass er sagte ich solle doch auf Freeware umsteigen wenn ich nicht mal den IE bedienen könnte. Ich antwortete dass ich DANN - also wenns nicht klappt - lieber mehr Geld ausgebe.
    Ich hab nirgends gesagt dass Magix teuer ist. Soviel zum Thema Vernunft.

    Und Magix wirbt ja damit dass man 30 Tage Rückgabe-Recht haben. Und wenn sie es nicht schaffen dass normale Rechner die Software nutzen können, werden sie es wohl kaum abschlagen. Ich traue den ja viel zu, aber nicht dass es eine Abzocker-Firma ist die versucht die Leute zu verarschen. Und genau dieser Eindruck entsteht wenn soviele Probleme haben die Software zum Laufen zu bekommen.
     
  26. mink99

    mink99 aktiviert

    Nicht abzocke, Unfähigkeit ...
     
  27. NeuronalSphere

    NeuronalSphere aktiviert

    @zolo
    sorry, da habe ich nicht aufgepaßt.
    aber das mit der Vernunft gilt für alle Käufer von Magix Produkten (einschl. mir selbst) - Meine Käufe liegen allerdings schon etwas länger zurück.
    Mittlerweile kaufe ich nix mehr mit einem Magix-Schriftzug drauf ;-))
     
  28. Cyborg

    Cyborg aktiviert

    Magix-Support? Du machst Witze. Ok, es kann natürlich sein, dass sich in den letzten 3 oder 4 Jahren Magix um 180° gedreht hat und der Suppot den Kunden hilft statt Magix vor Beschwerden abzuschirmen. Ich hatte da 2 Erlebnisse mit neu gekaufter Software für den Videoschnitt. (keine 2 Wochen alt) In beiden Fällen gab es bei unterschiedlichen Bearbeitungsschritten einen Softwarefehler wobei der eine das ganze aktuelle Projekt ruinierte und der andere zu Programmabstürzen nebst Datenverlust führte. Um es auf den Punkt zu bringen: Der Magix-Support entschuldigte sich für die Unannehmlichkeiten, sagte, man wisse von dem Fehler und.... vertröstete mich auf die NEUE VERSION die in Kürze erscheinen werde. Als ich hoffnungsvoll nachfragte, ob sie mir diese automatisch zuschicken würden nachdem sie ja alle meine Daten hatten, kam die patzige Antwort, dass ich die dann "selbstverständlich im Handel kaufen kann, wie alle anderen auch". Da biste doch platt! Geben einen Fehler zu und sagen: Leck uns am Arsch mit Deinem Genöle über Fehler, kauf lieber die Neue Version.
    DIE HABEN bei mir verkackt
     
  29. Klaus P Rausch

    Klaus P Rausch playlist


    Nein, ich mache keine Witze in diesem Fall. Meine Erfahrungen sind gute, deine halt nicht.

    Die rotzige Schnauzigkeitstonalität in diesem Forum ist dagegen ein Witz. Lern mal Umgangsformen :)
     
  30. Synthology707

    Synthology707 aktiviert

    Ich habe mir letztes Jahr Video-Deluxe 2013 bei Amazon für 15 Euro gekauft und die Aktivierung verlief ohne Probleme.
    Mp4 kann ich auch kostenfrei rendern!
    Es ist ein super Programm zu einem Hammerpreis, da die jeweils aktuelle Version normalerweise um die 70 Euro kostet!

    Klar sind die Online-Registrierungen und Aktivierungen immer nervig, aber man kann die Hersteller schon verstehen, dass sie sich gegen die Raubkopierer schützen wollen!
    Man kann daher schon froh sein, wenn man nicht noch so einen blöden Dongle kaufen und nutzen muss, wie es bei Musik-Software häufig der Fall ist!

    P.S.: Ich arbeite nicht für Magix und bin auch nicht mit einem Mitarbeiter verwandt! :)
     

Diese Seite empfehlen