[Detroit?] Nico Grubert - Blue man orchestra

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von nicogrubert, 10. September 2011.

  1. Sehr nett, gefällt mir gut!
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    ja wiedermal richtig richtig gut. ist ja wieder was fürs tanzbein und was für mein geschmack! :floet:

    irgendwie machts nach dem break bei 5.06 und auch schon mal kurz bei 2 min, so nen bass weg atmen, was den rest nicht so dolle da ist. ansonsten ist es wieder sehr stimmig.
     
  3. THE NERD

    THE NERD Tach

    genau dieser style verdirbt mir den clubgenuss

    nichts gegen dein handwerk nur ist dieser sound voll ausgelutscht
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Amen!
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    was isn eigentlich derzeit in? gibts noch irgendwas außer krach? minimal ist doch nun schon 6 jahre so :opa:

    auch ein grund, warum mich nix mehr in die nacht zieht. da klingts schon zum anfang, wies sonst erst früh halb 5 plätscherte und das manchmal auf mehr als einer tanzfläche :mrgreen: :floet:

    OT:
    ist doch bei ner dubstep partys auch so, da steht man ne stunde lang da und fragt sich, wanns eigentlich los geht :mrgreen: . will heute noch wer wirklich tanzen oder nur mit dem arm wippen :phat:
    vieles hat mittlerweile schon sehr konzert-charakter :selfhammer:
     
  6. das war natürlich nicht meine absicht. :peace:
    vorschlag: anderen sound hören und/oder club aufsuchen, wo so ein sound nicht läuft.

    vielen dank für euer feedback.
     
  7. kannst du mir das kurz erläutern?
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    ja mensch , war auch sicher nich gehaessig gemeint ... aber ist schon so das sich alles gleich anhört ... versuch doch mal mit deinen skillz , und die hast du wirklich !!!! , etwas zu schaffen was sich dezent ( man muss das rad nicht neu erfinden ) von dem rest absezt ..... und wenn das nur ein fx ist den du besonders benuzt ...

    grüße
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    na da ist ein pumpen ja irgendwie stil. und an diesen stellen pumpt es den bass von der drum irgendwie weg, was im rest des tracks nicht so ist, da ist die bassdrum gut präsent und der mix ausgewogen.

    p.s würde bei deinem mix gut vor oder hinter diese "he jo" passen
     
  10. meintest du damit die sachen, die ich mache, hören sich alle gleich an?
    oder dieser track hört sich an wie xy andere sachen auch? ich höre sehr wenig musik, deswegen habe ich da keinen überblick. ich mache eigentlich meistens immer das, was mir selbst gefällt gerade so als idee in den sinn kommt... ;-)
     
  11. ah, okay ... ich überprüf das nochmal. vielleicht ist da bei der automation was schief gelaufen.
    ich mach die tage mal wieder einen kleinen live mix (hab mir nen neuen controller für die live gigs gekauft) und packe da auch neues material rein, das ich bisher nicht online stellen durfte weil sie noch nicht releast waren...
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    was denn da für einen? da freu ich mich schon.
     
  13. vestax vcm600. bei der apc40 nervte mich, dass ich nicht gleichzeitig die SENDS oder Device-Parameter von 2 unterschiedlichen Tracks manipulieren kann.
     

Diese Seite empfehlen