Die besten UAD-PlugIns

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von ARNTE, 10. Juni 2009.

  1. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    sodele, hab gerade ne neue UAD1e Express Pak + 100$ Gutschein für dünne 139,- eur geordert. damit bin nun auch ich mitgleid der elitären UAD gemeinde ;-)

    da im express pak "nur" der 1176SE Kompressor, Pulteq EQP-1A, Real Verb Pro, CS1-PlugIn Suite und Nigel PlugIn Suite dabei ist, stellt sich mir natürlich die frage, welche plug ins braucht man da noch so unbedingt?
    ich will die plugs primär zum mischen nutzen (hauptsächlich für vocals (female) und drums) aber eventuell auch zum mastern. zum mischen nutze ich bislang fast ausschließlich die in logic 8 mitgelieferten plugs.

    also los, schreibt mal eure lieblings UAD plugs und ne kurze begründung warum die vielleicht auch für mich ganz toll wären :)
     
  2. mein lieblings plug ist der fairchild!
    nutze den eigentlich immer auf den drums.
    auch mit wenig kompression, es klingt einfach immer besser in meinen ohren.
     
  3. System700

    System700 Tach

    Ich finde die UAD Plugins neigen dazu das Signal etwas zu verstärken. Durch die Leichte Anhebung der Lautstärke klingt für uns immer alles besser was durch die UAD Plugins geht :)

    Nütze die DEMO Zeit zum testen der UAD-1 Plugins. Du sagst ja auch nicht in der Eisdiele ich nehme das Eis welches am meisten gegessen wird :)
     
  4. nox70

    nox70 bin angekommen

    Cambridge EQ
    Precision-Reihe
    und der SPL Transient Designer
     
  5. acidfarmer

    acidfarmer Tach

    Würd ich auch sagen: nutze die Demozeiten (14 Tage pro Plugin) und schalte nicht alle Plugins gleichzeitig fürs Demo frei!

    Ansonsten:

    Cambridge EQ
    Neve 1081 EQ
    Pultec Pro
    SSL 4K
    Fairchild
    Alle Precission Plugs
     
  6. Extrem gut sind die 1176er und Pultec Emulationen die schon hast - auch der Channelstrip klingt sehr ordentlich

    ich persönlich bin großer Fan (verwende sie fast immer) folgender plugins:

    folgende sind für mich ein Must-Have:

    Cambridge Eq - excellente Detail-Eqarbeit - unverzichtbar für Lowcut
    Neve 1073 Eq - smooooth - beste Höhenanhebung, sehr weiche Bassanhebung
    Helios Eq - der macht ordentlich Druck untenrum, in den Höhen kräftig und brilliant
    Precision Limiter - unverzichtbar am Ende der Masteringkette
    La2a - schöne Kompression - Bässe, Vocals, manchmal auch Drums
    La3a - ne Ecke agressiver und punchiger als La2a
    Fairchild Kompressor - kräftig zupackender Compressor - für Mastering gut geeignet

    die hier sind coole extras:
    Moog Filter - spitzen Verzerr/Saturation-Stufe , Filter klingt sehr weich (Achtung verbraucht beinahe eine ganze UAD-1 Karte)
    Roland Dimension D - sehr schön um allen Synthsounds mehr breite zu verleihen
    Plate 140 Hall - insbesondere für Drums DAS Hallplugin schlechthin
    SPL Transient Designer - muss ich nix zu sagen oder

    hab ich nicht - aber angetestet:
    Harrison Eq - klingt noch runder aber auch punchiger als das Neve - das ist bei UAD immer so - wenn man glaubt es gibt kein besseres Eq mehr, kommen die it was neuem - so wars auch mti dem Harrison wieder

    kurz angeteste plugs die ich für brauchbar befinde:

    Cooper Delay (sehr nützliches gut klingendes Delay)
    Precision Buss Compressor (gibt dem Mix den letzten Profi-Schliff)
    Precision Enhancher ( geradzu genial zum aufpolieren schwacher aufnahmen)
    Presision Eq (klingt ne Nummer sauberer als das Cambridge)
    Boss CE-1 (dickstes Chorus der Welt)

    was ich nicht sinnvoll fand:

    4k Channelstrip (SSL-Emu)
    Neve Channelstrip
    4k Buss Compressor (SSL-Emu)
     
  7. Raumwelle

    Raumwelle bin angekommen

    loht sich der kauf oder lieber etwas mehr aus geben und dann was mit einer 2 am ende kaufen????

    habe jetzt die UAD1e Express Pak für 99taler gesehen
     
  8. ich würde unbedingt empfehlen ne 2er zu kaufen - und da am besten auch gleich eine Duo oder Quad

    es wird sehr bald mehr plugins geben die nur auf der UAD2 laufen
     
  9. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    jupp, is ja richtig. aber selbst wenn ich nur die mitgelieferten plugs bei der uad1e betrachte ist das einfach ein verdammt gutes angebot. bei mir war da nur die wahl: entweder das oder gar nicht...
     
  10. ach das heisst ja nicht das ne 1er n Fehlkauf ist... bei dem Preis und die plugins die dabei sind und es dafür gibts sind mehr als wert
     
  11. Raumwelle

    Raumwelle bin angekommen

    habe mir jetzt auch eine geodert....


    auf eine 2er spare ich dann wider jahundert ich beneide jede kirchenmaus um das was sie hat so arm bin ich lol

    99€ sind da schon spot billig
     
  12. also für 99€ ist das echt super, super preiswert - gibt ja auhc noch 100$ Gutschein dazu - damit kann man für kleines Geld noch eines der großen plugins kaufen

    wenn ich nur ein plugin kaufen könnte wäre es womöglich das Harrison Eq
     
  13. Raumwelle

    Raumwelle bin angekommen

    muss einfach mal schauen was ich davon noch grbrauchen kann.... und leisten.

    sollen ja noch etwas hardware diesses jahr dazukommen.
     
  14. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    hüstel...hab jetzt den preis auch noch mal auf 99,- eur nach unten korrigiert. jetzt muss sie dann nur noch vernünftig in meinem mac zusammen mit logic funktionieren.. :?
     
  15. Guest

    Guest Guest

    Ich seh das ähnlich.

    hab mir auch vor 2 wochen eine uad1-e um 100 euro gekauft.
    im grunde bekommt man die hardware fast geschenkt. so billig war der einstieg in die uad welt noch nie!

    gemeinsam mit dem 99 dollar gutschein hat man also um die 20 euro für die harware bezahlt.

    natürlich kauft man sich die alte hardware und die pci steckplätze sind bei weniger rechenleistung schneller voll. mehr hitze entwickeln sie auch.

    aber ich hab einfach grad nicht das geld mir eine uad2 zu leisten.

    eigentlich würde ich dir empfehlen gleich einen hunderter für eine 2.e draufzuzahlen.
    denn m.E. machen sie erst ab 2 karten wirklich halbwegs sorglos spaß.

    mit einer stößt du sehr schnell an die grenzen. auch mit den alten plugins.


    Meine Empfehlunen:

    Cambridge - ist einfach Pflicht!
    Mein Standard EQ. lowcuts , hicuts. detailierte klangeingriffe. nix färbendes. Einfach das Arbeitstier!

    Neve 1081 - Zum Färben sehr schön. kein Chirurgenwerlkzeug (eh klar) aber bringt das gewisse schönfärbende etwas rein.

    LA2A - In meinen Augen auch Pflicht. keine feinen Aufgaben aber einfach für fast alles geignet zum nachvornebringen, zusammenzupicken.

    Precision Limiter - Wenn man Sachen ohne professionelles Mastering selbst präsentieren will gibts nichts besseres um es an den schluss zu hängen!
    echt!! er bleibt sehr subtil bis zum schluss! Lautermachen funktioniert blendend. Spitzenabfangen auf einzelspuren oder busen auch!

    Roland Space echo - Fällt nicht in den mixingbereich. Aber es allein wär den Kauf einer Uad schon wert.
    Also wenn man auf den Tape echo sound steht fürt einfach kein Weg dran vorbei!

    Von den Sachen die von Anfang an dabei sind, sind natürlich der Pultec sehr gut wenn man mal doch den Bass anheben muss/will.


    Wunschliste von mir - Eigentlich eh fast alles ;D
    aber ganz besonders der Transient Designer
     
  16. wird sie!
     
  17. den transient designer setz ich weit seltener ein, als gedacht - aber manchmal ist er die einzige Lösung
     
  18. THE NERD

    THE NERD Tach

    ja diese uad für 99€+gutschein hat mir es irgendwie angetan grübel auch schon über einen kauf nach ..nur frage ich mich ob eine creamweare scope nicht auch gut ist aber nich so billig ....

    erfahrungen empfehlungen ???
     
  19. Raumwelle

    Raumwelle bin angekommen

    die frage kamm bei mir auch auf mir der scope aber der preis und bei manchen sachen mag ich einfach keine gebraucht sachen
     
  20. keine ahnugn wie sich das in vorhandene Umgebungen integriert
     
  21. nox70

    nox70 bin angekommen

    Darf nicht dran denken, was ich für die UAD-1 bezahlt habe..
     
  22. Neve 1073 - seidig weich
    LA2A - irgendwas macht der, was alles besser klingen lässt ;-)

    heute kam noch folgende sehr verlockende email von universal audio rein:

    Now through June 30th, anyone who buys and registers a new UAD-2 card will be rewarded with up to $500 of free plug-ins:

    • Buy and register a new UAD-2 SOLO / SOLO Flexi / Nevana 32 card by June 30th and get a $100 Plug-in Coupon*, good toward any plug-in at UA’s online store

    • Buy and register a new UAD-2 DUO / DUO Flexi / DUO Omni / Nevana 64 card by June 30th and get a $200 Plug-in Coupon*, good toward any plug-in at UA’s online store

    • Buy and register a new UAD-2 QUAD / QUAD Flexi / QUAD Omni / Nevana 128 card by June 30th and get a $500 Plug-in Coupon*, good toward any plug-in at UA’s online store

    These bonus coupons can be combined with any other coupons, vouchers, and promotions. So if you’ve been thinking about moving up from the UAD-1 to unrivaled power of the UAD-2, there is no better time than now. But hurry, this special UAD-2 sales event ends on June 30th, 2009.

    * Note: Plug-In Coupons must be redeemed within 90 days of original issue date.
     
  23. wirst du von UA bezahlt ? ;-)
     
  24. hehe, nein. ;-)

    aber ich wahr schon wieder kurz davor, mir die UAD-2 quad zu kaufen.


    vielleicht ist dies ja auch ein kaufargument für den threadstarter...
     
  25. ich hab die Duo - hab neulich mit nem n dicken Mix (27 spuren) zum erstenmal bis an die Leistungsgrenzen gebracht

    da ich normalerweise nur 2 -4 spuren im rechner zusammenmische dürfte die für mich ne Weile reichen... zumindest bis leistungshungrigere plugins rauskommen ... Fatso
     
  26. ich wollte halt gleich die quad kaufen. zum einen, weils dann 500,- gibt, wenn man sie registriert und zum anderen hoffe/glaube ich, dass UA in naher zukunft auch einen vst synth entwickeln werden. und der wird sicher auch einiges an ressourcen fressen.
    andererseits schlucken einige UA plugins wirklich extrem viel power so dass ich dann gern noch luft nach oben hätte.
     
  27. kalr kauf die Quad - ist definitv nicht von Schaden ... ich weiss jetzt schon das ich früher oder spöter die Quad haben werde .. zusätzlich zur Duo :cool:

    das UA nen synthi bauen wird bestimmt noch ne Weile dauern - aber ist defintiv ne gute Idee

    hoffentlich wirds kein Minimoog :roll:
     
  28. Raumwelle

    Raumwelle bin angekommen

    lol

    es wird sowas in richtung mini moog werden oder pro12 so wie das immer ist bei den erst versuchen my 2 cent


    ich muss gestehen das ich langsam rappelig werde und das klingeln an meiner türe kaum erwarten kann ich will das der ups mann kommt und mir meinen stoff bringt { ( parket ) [ bestelte ware ] }

    und bis dahin eine runde :schaf:
     
  29. ion

    ion Tach

    ham die das Xpander Konzept eigtl. ganz gekippt?

    ich finde den nirgends mehr... und dachte eigtl. mittlerweile gebe es einen 2er Xpander :/

    nutzt ihr alle stationär?
     
  30. mmh komisch - mir ist als hätte ich irgendwas von nem 2er xpander gehört

    mal im Forum schauen


    aha
    http://www.uaudio.com/webzine/2009/janu ... verse.html

    ist vorgestellt, aber gibts noch nicht
     

Diese Seite empfehlen