Die bevorzugte DAW?

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von SvenSyn, 26. Mai 2014.

?

Welche ist die beste DAW?

  1. Steinberg Cubase

    67 Stimme(n)
    27,1%
  2. Apple Logic

    25 Stimme(n)
    10,1%
  3. Avid Pro Tools

    2 Stimme(n)
    0,8%
  4. Presonus Studio One

    22 Stimme(n)
    8,9%
  5. Ableton Live

    75 Stimme(n)
    30,4%
  6. Cakewalk Sonar

    5 Stimme(n)
    2,0%
  7. Image Line FL Studio

    9 Stimme(n)
    3,6%
  8. Propellerhead die Reason

    5 Stimme(n)
    2,0%
  9. Cockos Reaper

    20 Stimme(n)
    8,1%
  10. Tracktion

    4 Stimme(n)
    1,6%
  11. Bitwig

    8 Stimme(n)
    3,2%
  12. Renoise

    5 Stimme(n)
    2,0%
  1. SvenSyn

    SvenSyn bin angekommen

    (MOD: Dies ist nicht der Threadstarter) - gesucht ist die bevorzugte DAW:

    Garageband, mit MIDI-out-Plugin ist das für mich völlig ausreichend.

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. August 2017
  2. Binaural

    Binaural Tach

    Re: Welche ist die beste DAW?

    Numerology von Five12, keine 100% DAW eher stark Sequencer lastig.
    Für mich im Moment genau das richtige :mrgreen:
     
  3. tomk

    tomk bin angekommen

    Re: Welche ist die beste DAW?

    Cubase seit Atari Zeiten!!! :supi:
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: Welche ist die beste DAW?

    Renoise fehlt noch - gibt da auch Fans..
    Reason ist eigentlich keine DAW, aber ein Sequencer-System, sind'wer mal nicht so kleinlich. Aber wills' jasacht haben.

    Es gab mal so eine Umfrage, da lag Live sehr weit vorn.
     
  5. mookie

    mookie B Nutzer

    Re: Welche ist die beste DAW?

    Cubase aufm 1040 war geil, habs danach auch noch lange genutzt und fands immer gut.
    Die letzte Version hab ich nie richtig zum laufen gebracht, daher Logic.
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: Welche ist die beste DAW?

    Achja, ich unterscheide Komposition und "alles andere" - ich geh davon aus man wählt was am meisten in Betrieb ist oder so..
     
  7. tomk

    tomk bin angekommen

    Re: Welche ist die beste DAW?

    7 fand ich jetzt bei einem Kollegen auch seltsam :shock: (nutze 6)

    @Ulator
    Ich wähle das was mich mein innerstes am schnellsten umsetzen lässt.
     
  8. mookie

    mookie B Nutzer

    Re: Welche ist die beste DAW?

    Hab 7LE aber war irgendwie zu doof das anständig zum Laufen zu bringen. Vielleicht sollt ich mal 6 antesten...
    Mit Logic bin ich nicht ganz zufrieden, vermisse ein paar Cubase "Sachen"
    Aber ich bin da jetzt auch nicht der Profi am Rechner (eher das Gegenteil...)
     
  9. tomk

    tomk bin angekommen

    Re: Welche ist die beste DAW?

    Bei 7 ist mir zu viel am Interface geändert.
    WARUM????
    Rumsuch? :selfhammer:
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Welche ist die beste DAW?

    Hab auf Wunsch noch Renoise hinzugefügt,
    dadurch wurde der Vote aber zurückggesetzt.
    Aus diesem Grund kann ich jetzt keine weiteren DAWs mehr hinzufügen!!!
    Die wichtigtsen sind ja auch aufgelistet.


    Auf die Plätze, fertig, vote! :D
     
  11. Re: Welche ist die beste DAW?

    Also ich bin voll der Ableton Nerd :mrgreen:
    Hab auch schon/noch andere DAWs, aber irgendetwas ist mir immer nicht so koscher.

    Hatte schon Cubase, Reason, Samplitude und habe noch zusätzlich gerade Logic X und SunVox. Von Bitwig nur die Demo.

    Ableton nutze ich zur Zeit mehr im Arrangement für klassische Filmmusik. Im Session Bereich drifte ich oft zu sehr ab und hab dann aufen geile Clips aber kein Song :floet:
     
  12. j[b++]

    j[b++] Mim Taxi ins Autokino

    Re: Welche ist die beste DAW?

    Ich möchte anmerken, dass mir eine DAW zu wenig ist.
    Ich benutze Reaper + Renoise (im Rewire-Verbund) praktisch ausschließlich zusamen.
    Deshalb enthalte ich mich des Votes.

    Just my 2 cent.
     
  13. Re: Welche ist die beste DAW?

    Deine Umfrage divergiert zu dieser Frage. Welche die beste ist, weiss ich nicht. Ich kenn ja eigentlich nur die, die ich benutze, und mit der ich zufrieden bin.
     
  14. krahz

    krahz Guest

    Re: Welche ist die beste DAW?

    Podium + Renoise (meistens getrennt)
     
  15. Thx2

    Thx2 Tach

    Re: Welche ist die beste DAW?

    FL Studio ist einfach perfekt. Gerade für Elektronische Musik ;-)
     
  16. powmax

    powmax bin angekommen

    Re: Welche ist die beste DAW?

    Die Beste DAW ist doch garnet aufgeführt!!! - zzz ;-)
     
  17. j[b++]

    j[b++] Mim Taxi ins Autokino

    Re: Welche ist die beste DAW?

    Die Deiner Meinung nach wäre?
     
  18. powmax

    powmax bin angekommen

    Re: Welche ist die beste DAW?

    Samplitude Pro X & Sequoia
     
  19. Thx2

    Thx2 Tach

    Re: Welche ist die beste DAW?

    Doch, heißt nur nicht mehr Fruity Loops sondern jetzt FL Studio :mrgreen:
     
  20. powmax

    powmax bin angekommen

    Re: Welche ist die beste DAW?

    Sachen gibt's, klingt nach Sweeties - auch essbar ? :lollo:
     
  21. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Welche ist die beste DAW?

    Ableton Live und die Beste ist die, die deine Arbeitsweise am Besten unterstützt.
     
  22. Leroy

    Leroy Tach

    Re: AW: Welche ist die beste DAW?

    Hab gestern ein Interview von einem Hip Hop Producer gesehen den ich sehr mag. Da sagt er er nutzt Sony Acid zum Beats machen seit 99. Hab ich noch nie gehört aber die Beats sind Killer. Spielt also echt keine Rolle wie der Name lautet, hauptsache es funktioniert:shock:
     
  23. intercorni

    intercorni aktiv

    Re: Welche ist die beste DAW?

    :supi: Ich auch :)
     
  24. jetage

    jetage Tach

    Re: AW: Welche ist die beste DAW?

    Acid konnte vor 15 Jahren schon loops "warpen", man konnte Tonhöhe und Geschwindigkeit anpassen. War so weit ich weiß die erste Software die das ohne große Verluste hinbekommen hat. Heute ist das ja standard.
    Das führte auch zur großen Mash-up aka Bastard Pop Welle in den frühen 2000ern. Hat Spass gemacht für eine Weile, war dann aber recht schnell abgenutzt das Phänomen (imho).
    http://en.wikipedia.org/wiki/Mashup_(music)#Renaissance
     
  25. Starkstrom

    Starkstrom Tach

    Re: Welche ist die beste DAW?

    ....keine..... :agent:

    Für mich das Beste ist ein Verbund von Hardwaresequenzern. :iPC:
     
  26. Re: Welche ist die beste DAW?


    Also eine HAW*
    Denke finden fast alle hier am besten. Ist bei mr auch so. Hat was von "Freiheit" ohne Rechner zu mukken



    *Hardware Audio Worktable
     
  27. Starkstrom

    Starkstrom Tach

    Re: Welche ist die beste DAW?

    :mrgreen: :supi: :supi:
     
  28. dislo

    dislo Tach

    Re: Welche ist die beste DAW?

    Im Proberaum auf dem alten Laptop läuft immer noch zuverlässig Cool Edit Pro zum Recorden der "HAW".

    Zu Hause schneide ich dann die Loops aus dem Proberaum mit Studio One 2. Ich bin begeistert vom Workflow und der Klang ist auch super, soweit ich das beurteilen kann.

    Ableton finde ich ganz spaßig um mit den geschnittenen Loops dann herumzuexperimetieren, zu layern, ins drumrack zu laden etc.
    Tracks darin mach ich zwar manchmal, aber irgendwie bekommen dann Bridges und Übergänge keinen Flow, man kommt da nur schwer aus dem Block-Charakter raus. Muss aber auch sagen, dass ich mich in die Arrangerview nocht nicht wirklich eingearbeitet habe, irgendetwas hält mich davon ab...

    Besser finde ich in dieser Hinsicht wieder Studio One Pro, da fühl ich mich wohl. Der Standard Reverb und der Channelstrip mit Kompressor klingen auch ziemlich gut, zumindest besser als der Standard in Ableton.
     
  29. android

    android | ► | ■ |

    Re: Welche ist die beste DAW?

    propellerhead reason :phat:
     
  30. Horn

    Horn |

    Re: Welche ist die beste DAW?

    Pro Tools hat bei der Frage, welches die beste DAW ist, in diesem Forum keine Stimmen. Das sagt mehr über dieses Forum aus als über Pro Tools ;-) ... Ist ja auch quasi der genaue Gegenentwurf zu dem hier favorisierten Ableton Live ;-) ... während alle anderen eher Mittelwege sind. Mein Mittelweg ist Logic.
     

Diese Seite empfehlen