Die machen doch alle nur noch mit'm Rechner Musik

Dieses Thema im Forum "Media 2.0" wurde erstellt von mookie, 11. Februar 2014.

  1. mookie

    mookie B Nutzer

    Mumdance, macht geile Musik:

     
  2. sushiluv

    sushiluv bin angekommen

    so viel zum thema "der octatrack ist kompliziert" :)
     
  3. mookie

    mookie B Nutzer

    Musiker (nicht Nerds!), nutzen meist auch nicht alle Möglichkeiten aus, ssondern nur die, die sie brauchen um gute Musik zu machen.
     
  4. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Der Octadreck ist auch nur ein Rechner mit 'ner bescheidenen Software und 'nem mittelmäßigen Controller dran.
    Besser wird die Musik dadurch auch nicht, hört man ja an dem furchtbaren Zappeltanz.

    Aber wenn Dir soetwas gefällt und Du lieber an so einer "Hardware" schraubst, so ist das doch in Ordnung.
     
  5. mookie

    mookie B Nutzer

    Leider teile ich Deinen allgemeingültigen Geschmack diesbezüglich leider nicht. Mir gefällt seine Musik sehr gut.
     
  6. haesslich

    haesslich Tach

  7. mookie

    mookie B Nutzer

    @haesslich
    Warum löscht Du Deinen Post?

    @Mr Roboto
    also ist der Track in dem Video für Dich eigentlich eine reine ITB Produktion?
     
  8. haesslich

    haesslich Tach

  9. mookie

    mookie B Nutzer

    Und den?
     
  10. haesslich

    haesslich Tach

  11. mookie

    mookie B Nutzer

    Und den auch?
     
  12. clipnotic

    clipnotic bin angekommen

    auch wenn jetzt wieder komische Sprüche als Antwort kommen werden ...

    Aber sorry, wenn es zu dem Sound kein Video gegeben hätte, hätte ich gedacht, der würde da in seiner DAW ein bissle mit dem Sample Player rumspielen und genauso ging es mir auch als ich grad mal durch ein Album von ihm steppte ... was soll das für Musik sein und das auch noch bei der an sich interessanten Synth Gear die der rumstehen hat?? Sorry aber das ist ja eher Antiwerbung ... ? ich mach ab jetzt nur noch mit dem Rechner Musik, nicht das auch irgendwann sowas raus kommt ... :lollo:

    Natürlich hat aber jeder seinen eigene Geschmack! Und ja ich kanns auch nicht besser etc. ... :nihao:
     
  13. ASJ

    ASJ Tach

    Jedem Tierchen sein pläsierchen, aber hier ist auch nur mehr der Weg das Ziel ....
     
  14. mookie

    mookie B Nutzer

    Phhh, keine Ahnung die alten Leute :opa:
    Das IST geile Musik. Mumdance ist seit ein paar Jahren recht erfolgreich unterwegs.
    Naja, muss ja nicht jedem gefallen. In UK ists angesagt, in D hat man halt lieber den 4/4 Takt.
    Zumindest gibts noch oder wieder Leute die nur mit Hardware Musik machen, den in meinen(!) Augen ist der Computer aus.
     
  15. Neo

    Neo bin angekommen

    Mr Roboto schrieb:
    :lol: Meine Gedanken...

    mookie schrieb:
    Dieter Bohlen und der Wendler auch, so what ?
     
  16. ikonoklast

    ikonoklast Tach

    Das ist FÜR DICH "geile Musik" ... wie immer halt, de gustibus und so ...

    Ach ... im Ernst jetz ... und was war das grad nochmal fürn Takt in dem Video? :lollo:
     
  17. haesslich

    haesslich Tach

    ist mir auch ein rätsel warum.
    im moment kicken mich solche sachen viel mehr.
    alex coulton's war games ist ein echter hit für mich:
     
  18. ikonoklast

    ikonoklast Tach

    +1
     
  19. mookie

    mookie B Nutzer

    Ach menno, bin ich hier wirklich allein?
    Schade :heul:
     
  20. Ich find die TR 909 einfach nur klasse. Erinnert mich immer wieder an den Amiga.
    Mal kurz den aktuellen Ebaypreis gecheckt. 2200,- Ihr habt doch ne Meise :selfhammer:
    Welche Clones gibs da ?
     
  21. tom f

    tom f Moderator


    nur weil der mann die kick nicht gerade setzt bleibet es immer noch 4/4 takt

    ..jedenfalls finde ich das im video dargebotene sehr beliebig in langweilig - da gab es doch 1996 viele spannendere sachen in die richtung.

    mfg
     
  22. mookie

    mookie B Nutzer

    Das ist schon klar, meinte die 4to the floor BD.
    Ich hab's schon kapiert, ich bin hier der Einzige dem das gefällt.
    Naja, bin ich halt ganz alleine :cry: :heul:
     
  23. sushiluv

    sushiluv bin angekommen

    ich bin ja eh bei dir, mumdance speziell ist nicht mein favorit, aber viele dieser uk bass geschichten sind super,von landstrumm bis addison groove :supi:
    überhaupt haben wir der ganzen dubstepbewegung viel zu verdanken, musikalische grenzen exisiteren, nicht zuletzt deswegen, fast gar nicht mehr in der elektronischen musik. und mit dubstep mein ich jetzt nicht skrillex und co. ;-)
     
  24. mookie

    mookie B Nutzer

    Wenigstens einer der mich versteht :frolic:
    Österreich sei Dank :nihao:
     
  25. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Könnt ihr uns aufklären? Für die Nicht-Dubstep-Kenner wäre sicher interessant zu sehen, an welchen Punkten Dubstep (oder die Dubstep-Bewegung, wenn es denn sowas gibt) die Grenzen der Musik verschoben hat.
     
  26. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Ich sehe eine MPC60, die ich gerade sehr vermisse. Schnief.
    Hardware ist immer gut, Sound ist leider nicht so mein Ding. Er wollte ja nur die Geräte vorführen. Keine Bassline, keine Melodie?
     
  27. Horn

    Horn |

    Ich beobachte seit Jahren einen allgemeinen Trend bei vielen musikbegeisterten Amateuren, ihre eigene Sparte für die einzige zu halten, die "gut" ist. Vielleicht weil sie wenig anderes kennen?

    Egal ob es sich um Sänger im Kirchenchor, Trompeter im Dorf-Harmonieverein, Gitarristen in der Metal-Band, selbsternannte Gangster-Rapper in den Kleinstadt-"Ghettos" oder Synthesizer-Nerds im stillen Kämmerlein an ihren Musik-Maschinen handelt, die Urteile über Musik würden jeweils deutlich anders ausfallen, wenn man über den eigenen Tellerrand ab und zu hinausschauen würde. Aber muss man ja nicht. "Das IST geile Musik." Wer's nicht versteht, ist ein verstockter Opa.

    Mir gefällt diese "geile Musik" nicht. Ich bin halt zu alt, um meine Zeit mit so etwas zu verschwenden. ;-) ...
     
  28. sushiluv

    sushiluv bin angekommen

    also doch verstockter opa, da du ja zu alt bist ;-)
     
  29. haesslich

    haesslich Tach

    quatsch. ich bin voll bei dir.
     
  30. clipnotic

    clipnotic bin angekommen

    Früher war nun mal auch alles besser, das ist einfach so, zumindest bei der Musik ist das Fakt in so ziemlich jedem Genre! :mrgreen:

    Und ich steh eigentlich sehr auf nicht straight on the floor Sounds, mach ja selbst auch hauptsächlich Electro, Drum & Bass und IDM Gestöpsel ... aber dieser Mumdance, da regt sich null in mir, dem fehlt so der wahre coole Stil da ... ? Ach ja und Lady Gaga ist auch extremst erfolgreich, also wenn man Musik heutzutage am Erfolg misst, puh dann hört scheinbar die ganze Welt 4/4 on the floor + easy Melo oben drauf? :lollo:

    Ach ja und ich bin kein Opa, ich hab nur mal vor einigen Jahren den ganzen WOM elektronische Musik Bereich (ehemals ein Mega CD Laden) durchgehört, das war meine Ausbildung für die Lauscher! :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen