Digitana Electronics HALia

Dieses Thema im Forum "Polyphon" wurde erstellt von Lauflicht, 29. Januar 2017.

  1. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

  2. Check Mate

    Check Mate Aquatic Beta Particle

    Cool, danke für die Info...ich bin gespannt!
     
  3. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Hier ein Bild:

    [​IMG]
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

  5. hairmetal_81

    hairmetal_81 Mitglied in Capt. Obvious' Lambada-Testlabor

    Mich haut das Klangbeispiel jetzt nicht gerade vom Hocker. Aber harren wir der Dinge, die da kommen werden.
    Die universell ausgelegte Beschriftung der Encoder ist vielversprechend und der Formfaktor stimmt.
     
  6. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Soll halt auch FM können. Interface muss man sehen. Schon etwas "nüchtern" zum Editieren?
    Aber 4x IN und 4x OUT finde ich interessant, das sticht ins Auge. Könnte also auf Quadrophonie ausgelegt sein.
    4x IN dann als Prozessor?
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    Aalto Portable™
     
  8. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Yeah, wenn is in die Richtung geht, das wäre cool. GUI muss man dann sehen.
     
  9. hairmetal_81

    hairmetal_81 Mitglied in Capt. Obvious' Lambada-Testlabor

    Die Idee ist reizvoll, in der Tat.
     
  10. [​IMG]



    Ja, Mann.
     
  11. Moogulator

    Moogulator Admin

  12. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    So wie ich das verstanden habe, werden doch wohl beide (Prototypen) auf der SB'17 gezeigt, oder? Da nehm' ich schonmal 'ne groooooße Tasche mit. ;-) :lol:
     
  13. Bin nicht ganz schlau geworden aus dem angeblichen SD-Card slot des HALia. Könnte der evtl. Samples verarbeiten?
     
  14. Moogulator

    Moogulator Admin

    Noch weiss kaum jemand, was das Ding überhaupt tun wird, so richtig…
     
  15. gibt's da irgendwelche news... vielleicht von insidern?!
    auf der homepage noch immer "under development"...
    finde den teil sehr spannend!
     
  16. Moogulator

    Moogulator Admin

    aktuell noch nichts.
     
  17. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Ich hoffe ja, daß da überhaupt noch etwas kommt und das Teil nicht still und heimlich in der Versenkung verschwindet. Sie basteln ja nun schon recht lange dran. Die Hardware scheint ja irgendwie fertig zu sein (Kunstück), nur die Software halt noch nicht.

    Auf der SB'17 hatten sie ja leider auch nur einen nicht funktionsfähigen Prototypen unter Glas dabei, wenn ich mich recht erinnere (oder sogar nur den Flyer?).