Diode gesucht

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Klaus, 4. Dezember 2007.

  1. Klaus

    Klaus Tach

    Hallo,
    bin auf einer DIY Page auf einen LFO gestoßen, der mir gefällt:

    http://www.evenfall.com/diy/quadrosc.pdf

    Allerdings weiß ich nicht, wo ich die Diode 1N4735A beziehen kann. Kennt jemand eine Bezugsquelle?

    Gruß
    Klaus
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das ist eine 6,2V 1Watt Zehnerdiode - such dir einfach eine ähnliche bei deinem Anbieter raus.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    wie ist das bei den Zenerdioden:
    muss man da nur auf die Spannungsangaben achten ?

    edit: cosinus. um wieviele grad ist der verschoben ? 180° oder ?
     
  4. JuergenPB

    JuergenPB Tach

    [klugscheissmodus]
    Das hat nichts mit 10 zu tun, sondern der Name stammt vom Entdecker des Zenereffekts Clarence Melvin Zener. ;-)
    [/klugscheissmodus]

    Du must auf Spannung und Wattzahl achten. -- Wie bei jeder anderen Diode auch.

    90°
     
  5. Die Spannungsangabe muß exakt übereinstimmen, die Leistung der Diode darf auch höher sein. Handelsübliche Leistungsgrößen sind 0,5 Watt und 1,3 Watt, gibt aber auch andere.
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Öhm... jein: die Kennlinie einer Z-Diode ist nicht unendlich steil - und je nach Leistung werden die bei unterschiedlichen Strömen gemessen. Vor allem die mit kleinen Spannungen (unter 8V) sind relativ 'weich'. Insofern sollte die Leistung schon ungefähr passen.
    Allerdings sind Z-Dioden normalerweise meistens weder als Präzisonsbauelemente benutzt noch am Rande ihrere Nennleistung, von daher ist das praktisch oft ziemlich egal.
     

Diese Seite empfehlen