Disco Playlist

SPIEGELKUGEL


  • Anzahl Votes
    29
G

Gonzo

Guest


BATTLE_DISCO PLAYLIST



Hier die Playlist, besten Dank an die Freaks die mitgemacht haben und allen Anderen viel Spass beim abdancen.:schwachz:

UNd lasst euch bitte nicht verwirren wegen dem Electro Wave Battle SC Account .. das war ein Battle von 2016, da war noch Platz gewesen für die Tracks. sry.




Ansehen: https://soundcloud.com/elektrowavebattle1/sets/battle_disco
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

80sForever

I ♡ 80's
Die 13 hat auf jeden fall Potential kommerziell erfolgreich zu sein. Könnte glatt von 1982 oder 1983 sein.
Erinnert sehr stark an die Vince Clark Demos :D
 

Sticki201

*****
Tolle Sachen bei!

Vielen Dank für's Mitmachen.

Hab für meiner Nummer von einem Bekannten schon am Telefon ordentlich kretik geerntet!
Gott was musst ich mir Anhören müssen!
man man :)

Aber bei ein zwei Punkte hatt da Recht. :)
War auch verschnupft und Erkältet ( Dicker Kopf) während des machen der Nummer.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

btrnm

Guest
Es sind Nummern dabei, die in mir den Wunsch erzeugen, mehr von dem/der zu hören, die/die das gemacht hat. Viel mehr. Altobelli. Hut ab.
Ich schätze mein Track gehört da nicht dazu, aber da wär die Enttäuschung riesig weil ich sehr konträre Sachen mache...

Mich wundert aber etwas daß alle nicht mehr Stimmen abgeben, also ich hab 5 Stimmen abgegeben.
 

electric guillaume

keine Information
.... und wirklich interessant wie unterschiedlich das Genre verstanden wird.
Das hat mich auch überrascht. Disco ist ein weites Feld...

Vielen Dank an Gonzo für die Orga und die damit verbundene Arbeit.

Ganz am Rande: bei mir erscheint der Erstpost dieses Threads ausgegraut, so als ob jemand "nicht hilfreich" angeklickt hätte.
 

Michael Burman

⌘⌘⌘⌘⌘
Zuletzt bearbeitet:

Sticki201

*****
Ich enthalte mich als Teilnehmer des Battle der Stimmen Abgabe und über lasse es der Öffentlichkeit!
Habe aber wie gesagt meine Lieblings Nummern Entdeckt.
Meine Eigene ist da nicht mit bei!
Welche es sind sag ich aber auch erst wenn das Voting beendet ist!
Eine Stimme hat zu meiner Nummer übrigens ein bekannter abgegeben!
Der gleiche von dem ich am Telefon Kritik geerntet habe.
Das zählt Natürlich nicht! ;-)
Is ja klar!
Am Telefon kritisieren aber ne Stimme abgeben!
Nö Nö
 

electric guillaume

keine Information
Ich enthalte mich als Teilnehmer des Battle der Stimmen Abgabe und über lasse es der Öffentlichkeit!
Wieso das denn?
Wenn man sich die Umfrage zum Disco Battle ansieht, dann ist das Interesse der "Öffentlichkeit" ja eher bescheiden. Wenn nur diese Fünf abstimmen dürften, dann könnte man es auch lassen.
Diejenigen die sich wirklich dafür interessieren haben mitgemacht, mit dem Thema beschäftigt und sollten deshalb auch abstimmen. Man kann sich selbst sowieso nur eine Stimme geben, und wenn das alle Teilnehmer machen, dann ist ja alles ausgeglichen. Was natürlich nicht heißt, dass man sich eine Stimme geben muss.

Die Bundeskanzlerin hat sich vermutlich auch selbst gewählt.
 
Ich hätte gedacht, es gäbe so etwas wie ein Gentlemen's Agreement, sich selbst nicht zu wählen. Ich mach's jedenfalls nicht. Abgegeben habe ich vier Stimmen.
 

francesco

|||||||||
Mach ich natürlich auch so. Ich warte aber noch mit meinen Stimmen, ich brauch noch ein wenig Abstand und vor allem Zeit die Playlist ein wenig durchzuhören.
 

electric guillaume

keine Information
Ich hätte gedacht, es gäbe so etwas wie ein Gentlemen's Agreement, sich selbst nicht zu wählen. Ich mach's jedenfalls nicht. Abgegeben habe ich vier Stimmen.
Das wäre aus meiner Sicht eine brauchbare "Wahlregel".
Jeder hat vier Stimmen, und darf den eigenen Track nicht wählen. Vielleicht könnte man sich ja darauf einigen.
Finde ich jedenfalls besser als so eine Beliebigkeit.
 
B

btrnm

Guest
Ich hab u.a. auch mich gewählt, kann die Stimme aber auch wieder abziehen falls ihr das als Regel wollt.

War aber ehrlich, ich hab einfach Plätze 1-5 vergeben und da war mein Track auf Platz 5 für mich.
 

rz70

öfters hier
Ich hätte gedacht, es gäbe so etwas wie ein Gentlemen's Agreement, sich selbst nicht zu wählen. Ich mach's jedenfalls nicht. Abgegeben habe ich vier Stimmen.
Halte es genauso, hab mich auch nicht gewählt und bisher vier Stimmen verteilt. Ich finde auch, dass jeder der mitmacht wenigstens ein Stimme vergibt.
Aber das kann natürlich jeder für sich selber entscheiden, schöner wäre es aber.
 
G

Gonzo

Guest
Die Stimmenvergabe erachte uch als zweit oder drittrangig.
Das sollte kein Wettbewerb sein wo es darum geht einen Gewinner zu ermitteln sondern es ging mir dabei eher um die Musik als solches und ein positives Gruppenerlebnis hier im Forum.

Und es darf auch als Statement gegen das kommerzialisierte Geargelaber verstanden werden das mittlerweile stark das Forum dominiert, ich meine diese verbitterten Behringer vs. Moogdiskussionen wo man sich am Ende wegen Musikinstrumenten STREITET. Oder das man Musikinstrumente mit einem kapitalisitschen Systemzwang belegt UND DABEI DIE spirituelle Dimension von Musik verdrängt. Objektophilie oder die NAMM-Orgien sollen hier mal als Stichwörter dienen.

Musik war stets etwas was Menschen zusammengebracht hat und das sollte auch so bleiben, ich verstehe die Battles eher als lockere Proberaumstimmung.

Was die Stimmenanzahl betrifft,

Man kann ganz selbstbestimmt die Tracks anklicken die einem gefallen, es stehen 15 Stimmen zur Auswahl. Ist als kleiner Feedbackbarometer gedacht um zu sehen wo man selbst so steht mit seiner kreativen Schöpfungshöhe im Kontext der anderen Tracks.


Von dem abgesehen, ich denke wir haben das Battle für uns Selbst gemacht und ich fand es jedenfalls interessant mich mal mit dem Thema -Disco- auseinandergesetzt zu haben und hatte sehr viel Spass beim jammen bzw ausproduzieren.
Und es sind wahrlich auch ein paar tolle Tracks dabei und es ist interessant zu sehen bzw zu hören wie andere User da rangegangen sind. Man kann das ja aktuell gut analysieren weil man sich selbst gerade intensiv mit der DiscoMaterie beschäftigt hat. Viele User interessieren sich nicht dafür oder boykottieren Battles einfach aus einer Antisymphatie heraus.
Wenn juckts, wir befinden uns hier in einer virtuellen Filterblase und sind nicht auf der Fusion. :) Machen wir das beste daraus.

Akteull läuft noch das BATTLE_METAL und ich würde zwar gerne noch ein Stummfilmbattle machen ( und unzählig andere, Ideen gehen mir nie aus) wo eine Stummfilmsequenz von ca 3-4 min vertont werden darf. Aber gut, Plan ist auch mich hieR im Forum direkt nach dem Metalbattle wieder abzumelden, die 2018er Battles (6ton/Reggae/disco/Metal) haben mit -euch- Spass gemacht aber der Rest drumherum hier im Forum ist einfach nur megaätzend, nicht alles und jeder aber trotzdem vom Vibe einfach supermegaätzend, sorry.
Ich komm dann aber vermutlich wieder ab November um die Battlesession erneut einzläutern. GRINS

DANKE FÜRS MITMACHEN !!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:


News

Oben