DIY-Projekt: Active Multiples

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Cyborg, 8. Februar 2014.

  1. Cyborg

    Cyborg bin angekommen

    DIY-Projekt: Active Multiples

    Beitragvon Cyborg » Freitag 7. Februar 2014, 18:57
    Hallo
    wer Interesse hat, ich habe mal ein Projekt im Dotcom Format dokumentiert. Es handelt sich um
    Buffered Muliples, Quad CV-Distributor 1in4 oder wie immer man das nennen mag. Bei mir trägt das 55x222mm große Modul die Bezeichnung "CYB 106" und den
    klangvollen Namen: "Active Multiples". Es sind 4 Schaltungen bei denen jede aus einem Eingang 4 Ausgänge versorgen kann.

    Als Download verfügbar sind:
    Schaltplan in folgenden Formaten: Target, S-Plan, JPG
    Platinenlayout im Format für "Sprint-Layout"
    Ein JPG auf dem die Bestückung zu sehen ist und
    Eine Corel-Draw Datei mit der man die Frontplatte drucken oder ggf. natürlich auch noch ändern kann

    Alles zu finden bei mir auf der Website unter MUSIK SPECIALS - PROJEKTE:

    http://www.cyborgs.de/synthesizer/proje ... cyb106.htm

    (aus Lötkunst kopiert weils hier besser passt)
     
  2. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    Schön übersichtlich, vielen Dank für's Teilen!
     
  3. dns370

    dns370 Tach

    Danke, sehr nett von dir!

    Sprint-Layout scheint wesentlich einfacher zu sein als Eagle .... ich möchte mir ein paar Schaltungen von MFOS auf Kleinstformat übertragen. Ich bin kein Freund von Platzverschwendungen.
     
  4. dns370

    dns370 Tach

    Hi Cyborg!

    Läuft das auch auf 12V?
     
  5. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    Guck' mal auf dem Schaltplan was da steht: 12-15V
     
  6. Cyborg

    Cyborg bin angekommen

    Sollte sicher auch bei 12V laufen, realisiert habe ich es mit 15V
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ei das ist doch fein ... wenn ichs mal gebacken bekomme Platinen zu ätzen muss das Modul auch mit rein
     
  8. mink99

    mink99 bin angekommen

    Hi,

    Kann man einen Strang davon eventuell nehmen, um dem beatstep Gate für die meisten analogen synthies beizubringen ?
     

Diese Seite empfehlen