DOC ANALOG startet auf AMAZONA.de

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von Tyrell, 31. Mai 2014.

  1. Tyrell

    Tyrell bin angekommen

    Hallo zusammen, ich erlaube mir mal Werbung in eigener Sache zu machen - also für AMAZONA.de :floet:
    Mit der Serie DOC ANALOG wollen wir nun regelmäßig Vintage-Synths "refurbishen" ( :phat: ) aber auch aktuelle Synths zu pimpen. Z.B. haben wir vor dem Korg KRONOS einen "wirklich" leisen Lüfter zu verpassen. Habt ihr evtl. selbst auch Ideen oder Vorschläge für die Serie? Immer her damit.
    http://www.amazona.de/doc-analog-missio ... add-drive/
     
  2. andreas2

    andreas2 Tach

    Habs grad gelesen, mehr davon :mrgreen:
     
  3. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Cool.

    Ich wußte gar nicht, daß der Kronos analog ist. Habe ich wohl mal wieder gepennt.

    Stephen
     
  4. Tyrell

    Tyrell bin angekommen

  5. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

    Irgendwo Rumfummeln ist immer analog! :mrgreen:
     
  6. Brüller !! :lollo:
     
  7. shiroiyuki

    shiroiyuki Tach

    Interessante Serie :supi:

    Find die kleinen Tips super (Leuchtfolien Anbieter), bitte mehr davon!
     
  8. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    "Liebling, laß uns analog werden." -- "Heute wird nicht gestöpselt, ich bin nicht stimmstabil."

    Stephen
     
  9. Feinstrom

    Feinstrom aktiv

    Der Lüfter auf jeden Fall.

    Gute Serie, ich bin gespannt auf mehr.

    Schöne Grüße,
    Bert
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn ich mal ein Thema vorschlagen darf...:

    Austausch des Winzdisplays am Elektron Analog Four/Keys gegen ein klappbares größeres...mit Bautteilliste. Ich wette die Folge wird höchste Klickzahlen erreichen...
     
  11. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel bin angekommen

    - TG77 Displayfolie
    - EMU EIII und ESI auf OLED umbauen.
    - Polysix Effekteingänge
    ...
     
  12. SvenSyn

    SvenSyn bin angekommen

    :lollo: :lollo:

    "... ich muss erst warm werden." (vgl. vorglühen :D)
     
  13. Korg Volca Keys Audio-Input :phat:
     
  14. Boss DR 110 Midifizierung

    SCSI Laufwerk für den Prophet 3000
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wir bauen uns ein Case für xyz
     
  16. Dimi

    Dimi Tach

    Minimoog Model D:
    vergilbte Taster und Modwheels säubern
    Pilot light wechseln

    ARP Odyssey:
    Fader säubern und schmieren
    evtl. auch Mods: Hüllkurven, LFO...
     
  17. Moogulator

    Moogulator Admin

    Und: Alle die Model D sage bitte begründen ,weshalb sie nicht Model A-C suchen, die werden massenhaft angeboten ;-)
    Sorry, Dimi - ist nicht an dich gerichtet aber wäre echt neugierig mit was man einen Minimoog verwechseln könnte.
     
  18. Dimi

    Dimi Tach

    Na den Minimoog Voyager evtl.
    Mir gings auch nur um die Vollständigkeit ;-)
     
  19. snowcrash

    snowcrash Tach

    Auf meinem Voyager steht: Moog Minimoog Voyager

    Wer behaupted es gibt nur einen "richtigen" Minimoog widerspricht dem Schöpfer selbst. Jehova!
    :mrgreen:
     
  20. changeling

    changeling Tach

    Normalerweise ist aber Minimoog = Minimoog Model D und Voyager = Minimoog Voyager. Spätestens mit der XL-Version ist da auch nicht mehr viel „Mini“ dran, besonders in der aktuellen Produktlinie ist das eher der Maximoog.
     
  21. Dimi

    Dimi Tach

    Wo wir schon beim "Mini" sind: Keyboardkontakte auffrischen wär evtl. auch interessant.
    Ansonsten evtl. auch ne Waldorf AFB16 als reines Hardwaremodul umbauen, so dass man die Filter und den Overdrive auch ohne Rechner nutzen könnte, wenn das überhaupt möglich ist (Die AFB ist zwar kein Synth aber vielleicht trotzdem interessant)
     
  22. Moogulator

    Moogulator Admin

    Suche Voyager, Suche Minimoog. Easy.
    Genau so wie Nord Modular und G2 - Der Zusatz G1 wäre quatsch, zudem heißt er ja so nicht. Aber das ist wirklich nur eine Randbemerkung.
    Nicht all zu wichtig.

    Mini ist inzwischen eine typische Vorsilbe für Synthesizer. Gefolgt von Micro und… ;-)
     
  23. Ähm.... wenn Interesse besteht, ich hätte einen Polysix und das Kiwisix Board. Beide warten eigentlich nur noch darauf, daß das ganze auch installiert wird. :floet:
    Das Polysex Mod hätte er auch noch gern.... :cool:
     
  24. Anonymous

    Anonymous Guest

    ähm... verkauf mal lieber das kiwisix und hol dir tubbutecs modysix

    dann hast du

    - getrennte midi outs für keyboard und vom polysix "innen" erzeugtes
    - powerarp = sequencer
    - erweitertes chord memory : jede taste mit einem anderen (völlig frei wählbaren) chord belegbar,
    also bis zu 61 verschiedene chords, spielbar extern oder mit arp oder dem neuen powerarp.
    es geht aber auch eine mischung von chords und tasten, auf denen kein chord ist.
    völlig geil...

    uvm und das alles für einen senstionellen preis!

    in verbindung mit der polysex mod tun sich da ganz neue welten auf. wirklich nur wärmstens zu empfehlen !


    tubbutec's mods wären auch mal nen schönen amazona bericht wert :floet:
     
  25. Tom

    Tom Tach

    Mein Vorschlag wäre:

    - PWM Modifikation für MS-20 und MS-20 KIT etc.
    - was geht noch ...
     
  26. mink99

    mink99 bin angekommen

    Generell mal Pratt Read Tastaturen , wie man sie wieder zum Leben erweckt .

    Deckt ab:

    Minimoog (Modell D :lollo: )
    Pro One
    Arp Oddie / Axxe
    Prophet
    ....
     

Diese Seite empfehlen