Doepfer a-117 hat 2x trimmer auf der rückseite!?

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von Nick Name, 15. September 2015.

  1. Nick Name

    Nick Name bin angekommen

    DigiNoise)

    2x trimmer für die frequenz der beckeneinheit (6x osz)

    Hat da jemand mal dran rumgeschraubt und was ist dabei rausgekommen!?
     

    Anhänge:

  2. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    Probier's doch aus, vermutlich wird sich der Klang des Beckens ändern.

    Soweit ich mich erinnere, waren das 6 NAND-Oszillatoren, also vermutlich der 40106. Die Schaltung für jeden einzelnen besteht aus einer NAND-Einheit des Chips plus ein Widerstand plus ein Kondensator. Machst Du den Widerstand regelbar, hast Du einen anderen Klang...
     
  3. Nick Name

    Nick Name bin angekommen

    Ich hät´s getan - muss es aber noch erwerben und meine neugierde ist ungeduldig :)
     
  4. Nick Name

    Nick Name bin angekommen

    Nice.

    Mich würde aber eher ein verfremdungs/verbiegungs- effekt interessieren der vielleicht beim verstimmen eintritt...
    Wenn ich habe - ich probieren...
     
  5. Da verfremdet oder verbiegt sich nix. Die Cowbell ist dann nur anders gestimmt. Insgesamt würde ich keine all zu hohen Erwartungen an diesen Bereich des Moduls stellen. Der stimmbare Digital Noise ist das eigentlich reizvolle.
     
  6. Nick Name

    Nick Name bin angekommen

    Wen sie denn nicht so nach 808 klingt, wäre ich ja schon zufrieden.
    MIr fällt es schwer etwas zu kaufen, von dem ich die hälfte nicht benutze - auch wenn es nur ein paar euro sind, die das teil kostet.

    Es gibt noch ein anderes interessantes digital noise und zwar von Malekko - das klingt aber nicht so schön saftig wie das von Doepfer!

    Oder hat jemand noch einen anderen vorschlag - ich möchte halt diese digitalen knackser haben...
     
  7. citric acid

    citric acid aktiviert

    das Diginoise von DT : http://www.synthcity.nl/modular-synthes ... e-202.html
     

Diese Seite empfehlen