Doepfer Case und Regenschutz

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von Hosenmatz, 6. Dezember 2011.

  1. Heute war es wieder soweit: Ich war mit meinem Case (V2-Anschluss aussen) unterwegs und das Wasser fiel vom Himmel. Glücklicherweise gab es einen verwaisten Ikea-Beutel, der als Schutz diente.

    Ich will unbedingt dafür eine Lösung finden. Muss ich einen Sattler besuchen und mir eine Schutzhaube anfertigen lassen (Musikhaus Korn bietet das auch an), oder weiss jemand, ob es passende Hauben (460 x 340 x 220) gibt?

    Auch über eine Materialidee freue ich mich, ich habe im Grunde keine Lust auf so ein dickes, sperriges Teil a la LKW-Plane.

    Danke!
     
  2. Feldrauschen

    Feldrauschen aktiviert

    es gibt solche schutzhüllen für amps(guitar) auch zum nachkaufen, sind stabil und nicht zu schwer, vielleicht

    passt da ja was.
     
  3. Seit Jahren verkauft jemand offenbar sehr gute maßgenähte Schutzhauben für Keyboards und anderes auf eBay, musst du mal suchen...

    Schöne Grüße,
    Bert
     
  4. Die billigen Stoffhüllen bieten soviel Regenschutz wie Spitzen-Dessous. Da würde ich dann eher die Kunstlederteile nehmen.
     
  5. Na, dass stimmt leider. Ich habe mir auch mal welche machen lassen. (Meine Geräte stehen eher im trockenen)
    Eines davon ist beim waschen auch eingelaufen und passt nicht mehr.
    Ausserdem sind die nur 6 cm hoch, sieht irgendwie komisch aus, wenn das Gerät höher ist.
     
  6. Habt Dank!

    Ich denke, ich gehe besser mal zu den MaßanfertigungsLederGays um die Ecke, die schneidern alles, was das feuchte Herz begehrt.

    Hosi
     
  7. Selbstverständlich. Die billigen Stoffhüllen bieten nämlich auch keinen nennenswerten Schutz vor Staub, aber diese beiden Erkenntnisse hatte ich als bekannt vorausgesetzt. Der macht ja auch Kunstlederhauben.
    Die Kunstlederhauben wäscht man dann ja auch nicht, also auch kein Einlaufen, und man kann dem guten Mann bestimmt auch die korrekten Maße geben, damit es nach unten hin passt (auch evtl. an Aussparungen für Kabel oder Tragegriffe denken).

    Schöne Grüße,
    Bert
     
  8. Offengestanden: ich hätte da keine Bedenken. Solange das Case nicht mit der Buchse nach oben stundenlang im Regen liegt, und man dann in die vollgelaufenen Buchse das stromführende Kabel steckt.

    Der Kunststoff der Buchse ist einigermaßen hydrophob. Ich glaube nicht, dass es zu irgend welchen gefährlichen Situationen kommt. Und wenn man wirklich Bedenken hat, dann klebt man halt bei Regen ein Stück Tape über die Buchse. Wozu viel Geld ausgeben, wenns Tape für 1ct auch tut?
     
  9. Bei der Buchse gebe ich Dir uneingeschränkt Recht, nur mag ich den Gedanken nicht, dass da irgendwie beim Deckel etwas hineinkriechen könnte, zum Beispiel. Bin mit der Bahn unterwegs, es geht nicht nur von der Haustüre bis zum Auto. Da hätte ich auch keine Bedenken.
     
  10. Das is immer schlecht, lieber zuviel Infos als zuwenig. Ich hab's erst gewusst NACHDEM ich mir die Teile bestellt habe. Die wurden hier ja ziemlich oft erwähnt und eine Einschränkung auf Kunstleder gab es da nicht. Entsprechend enttäuscht war ich als ich Hüllen bekommen habe, die offensichtlich aus Dessous-Stoff genäht wurden (ist nur leicht übertrieben). Ein wenig Schutz bieten die, aber nicht grad viel, da sind meine Gewa Hüllen DEUTLICH besser.
    Es geht übrigens um coversforall. Wie der auf eBay heißt weiß ich nicht, aber unter dem Namen läuft die Website.
     
  11. Coversforall: Ja, diese waren es. (10€ pro Stück?) :?
     
  12. Überall, wo Luft durchgeht, geht auch Staub durch.
    Nicht gewusst?
    Tschuldigung.

    Schöne Grüße,
    Bert
     
  13. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    ...da muß ich mal ne Lanze brechen:
    Ich glaub mein Kunstlederteil für MD ist auch von Coversforall, der bietet doch verschiedenen Stoffe an, muß man dem halt nur sagen!

    Wenn man bei Ebay nur Stoff bestellt schickt er halt nur Stoff...
     
  14. Dann bringt keine einzige Hülle was, da man das Gerät ja nicht Vakuum-verpackt. Es ging darum, dass der Stoff viel zu dünn ist und dazu gab es vorher keine Warnung und auf den Bildern sieht man das nicht.
     

Diese Seite empfehlen