Dosed By LSD While Repairing a Buchla Synthesizer

fanwander

*****
Ich schätz mal: Gutes virales Marketing zur Einführung der Red Panel Serie. (PS: auf AH haben wir uns schon den ganzen Tag drüber gekringelt)
 

fanwander

*****
Die Leute, die da mit witwirken sind zumindest aus Donalds Umfeld , William Shannon, Joel Davel, Suzanne Ciani, wenn sie sich dafür hergeben...
Naja, das muss ja nicht als virale Aktion angekündigt werden. Der Ursprung der Story mit dem Techniker, der ein 100er restauriert und darüber vermutlich eine Portion des besten LSDs, das es damals an der Westküste gab, abbekommen hat, wird schon so korrekt sein. Der Sender ist daraufhin zu Buchla Associates als erstem Ansprechpartner (nicht zu Don) gegangen; die haben sich gesagt: "was für ein gefundenes Fressen" und haben dem Sender die ganzen Kontakte vermittelt, und die Story dann gefeatured wo es ging.

Der beste Reply auf Analogue Heaven zu dem Thema:
"The left over crystals should be auctioned at Sotheby’s! Owsley Acid? Whoa."
 


Neueste Beiträge

Oben