DotCom Case schreinern

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von Cerutti, 22. November 2011.

  1. Cerutti

    Cerutti Tach

    Hallo liebes Forum,

    ist mein erster Beitrag hier ... bin aber schon ne Weile angemeldet und habe lautlose einige Theras verfolgt. :)

    Zum Thema Modular habe ich hier im Forum bisher viel gelernt! Erstmal danke dafür. :supi:


    Nun habe ich mich auch nach einiger Zeit und nach vielem lesen für einen Modular Synthesizer entschieden.
    Ein Synthesizers.com soll es werden. Höchstwahrscheinlich werde ich mich für das Entry System entscheiden mit den 120$ je Monat. Und nach und nach werde ich mir dann eben die Module noch zusammen bestellen, da es bei mir finanziell nicht geht ein ganzes System auf einen Schlag zu kaufen.
    Sooo nun ... habe mich in den letzten Tagen informiert über Versandkosten von Synthesizers.com. Ein 22er Case nach Deutschland schicken zu lassen, kostet 260$ !! Das ist mir wirklich viel zu viel. Daher möchte ich mir lieber eins schreinern lassen. Da ich wirklich null Ahnung im Bereich Handwerk habe werde ich es beim Schreiner machen lassen. Was meint ihr, soll ich dem Schreiner einfach die DIY Seite von DotCom zeigen und er wird schon alles richtig machen? Oder wie habt ihr eure Cases machen lassen? Und wie ist das dann eigentlich mit dem Netzteil das innen im Case eingebaut wird? gibt's da irgendwo ne Beschreibung wie man das dann einbaut?

    Hoffentlich sind es erstmal nicht zu viele Fragen :)


    Über die Suche konnte ich leider keinen passenden Thread finden und ich hoffe ich poste hier im richtigen Bereich.


    Beste Grüße, Cerutti.
     
  2. Cerutti

    Cerutti Tach

    Schade dass hier niemand helfen will/kann ...

    Für alle die sich auch beim Case schreinern Gedanken machen:
    Einfach zum Schreiner gehen und denen die DIY Seite von DotCom zeigen. So hab ich es gestern gemacht, war überhaupt kein Problem für den Herrn. Soll in ca. 10 Tagen fertig sein.


    Liebe Grüße, Cerutti.
     
  3. Zotterl

    Zotterl Guest

    Hoffentlich hast Du in Deinem Finanzplan auch Zoll + staatliche Zwangsabgabe
    (auch Mwst genannt) vorgesehen?
     
  4. Bernie

    Bernie Anfänger

    Sorry, habs eben erst gelesen.
    Meine Cases sind auch vom Schreiner. Ich habe ihm nur die Innenmaße gegeben und alles war perfekt.War auch überraschend preiswert, so zwischen 80 und 120 Euro / Case hab ich bezahlt.
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  5. Happy

    Happy Tach

    Das Netzteil musst du nur so in dein Case einbauen, dass es den Modulen nicht im Weg ist.
    Bei dotcom hatte ich bisher nicht einmal Probleme, wenn Oszillatoren oder Filter in direkter Nähe des Netzteils eingebaut waren.
    Ich habe dort aber z.Zt. nur Multiples, VCAs und Hüllkurven in der Nähe.

    Falls du noch weitere Fragen hast, kannst du mir auch gerne eine PN schicken und.....


    :hallo:
     
  6. Zotterl

    Zotterl Guest

    Mensch Bernie, solche Bilder schon um diese Uhrzeit! :P
     
  7. Cello

    Cello Tach

    Mein System besteht aus 4 selber gebauten 24er Cases im Moog P-III Stil. Dafür habe ich die QPS-1 im Einsatz. Das Teil wird mit 4 Schrauben direkt ins Case geschraubt. Der Block ist wie man auf dem Bild erkennt auf 4 Gumminoppen gelagert. Ich habe das Teil an der Rückwand platziert. Davor sind 2 Osci's, Mixer, Ring Mod. und ähnliches platziert. Störgeräusche durch den Travo gibts keine, aber den Federhall würd' ich nicht daneben platzieren.
    Den Rohbau hab ich beim Schreiner machen lassen. Wichtig für den Schreiner in meinem Fall war, dass die Minimum Masse genau eingehalten wurden ein paar Millimeter zusätzlich für die Molexbespannung und Klebstoffauftrag einberechnet wurden. Den Rest, Querleisten, Rückwand, Molex und Fittings hab ich selber gemacht.
     

    Anhänge:

  8. Na die Forumsmitglieder sind doch sehr hilfsbereit hier, musst Ihnen nur einbisschen Zeit lassen... :mrgreen:
     
  9. Bernie

    Bernie Anfänger

    Ich schau immer unter Aktive Themen, da geht auch mal schnell etwas unter..
     
  10. Happy

    Happy Tach

    dito
     
  11. Cerutti

    Cerutti Tach

    Hi Leute, sorry das ich erst jetzt antworte. War die letzte Zeit immer nur kurz am Rechner.
    Also erstmal Danke für die Beiträge/Hilfe.
    Hab heute mit dem Schreiner telefoniert .... morgen kann ich wahrscheinlich abholen. Bin ja mal gespannt :D werde dann bei Gelegenheit Bilder davon uploaden.

    Wow ! Also ich hab ja hier schon im Forum mitgekriegt dass jeder den Bernie beneidet ... mein lieber Mann! Ich jetzt auch! Da läuft einem ja wortwörtlich das Wasser im Mund zusammen :D

    @Happy
    Danke, da werde ich sicher mal drauf zurück kommen. :)

    @Zotterl
    Ach ich denke dass mit Zollkosten etc. ist nicht so besonders bei jeweils einem Modul im Päckchen oder vielleicht mal 2. Da rechnet sich nicht sehr viel zusammen an Zoll und MwSt Kosten oder?


    Gruß, Cerutti.
     
  12. Cerutti

    Cerutti Tach

    Melde mich wieder zurück ...
    Habe heute das Case vom Schreiner abgeholt. Sieht alles ziemlich gut aus, soweit ich das beurteilen kann. Leider habe ich noch keine Module um zu überprüfen ob sie genau reinpassen. Er hat mir auch schon kleine Vorbohrungen in der Leiste gemacht. Falls die Abstände von den Bohrungen falsch sein sollten kann ich ja einfach die Leiste umdrehen.
    Hier ein paar Bilder ... was meint ihr dazu?






    Grüße, Cerutti.
     

    Anhänge:

    • Foto 1.jpeg
      Foto 1.jpeg
      Dateigröße:
      532,2 KB
      Aufrufe:
      200
    • Foto.JPG
      Foto.JPG
      Dateigröße:
      467,9 KB
      Aufrufe:
      200
    • Foto2.JPG
      Foto2.JPG
      Dateigröße:
      691,7 KB
      Aufrufe:
      200
    • Foto3.JPG
      Foto3.JPG
      Dateigröße:
      691,8 KB
      Aufrufe:
      200
  13. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel bin angekommen


    Du mußt immer ca.:

    Modulendpreis + Porto x 1,24= dein Endpreis

    BSP:
    Modul = 100€
    Porto = 25€

    125 x 1,24 = 155€ Endpreis

    rechnen.
    Also kannst Du immer mindestens ein Viertel mehr rechnen, und das Schlimme ist das das Porto da mit einbezogen wird!!!
     
  14. Cerutti

    Cerutti Tach

    Ja das hatte ich mir schon gedacht dass das so ungefähr aussieht. Wie gesagt da bei mir meistens 1 Modul im Paket drin ist, ist das ja nicht so tragisch.
    Aber danke für das Beispiel. Jetzt weiß ich ganz genau wie ich rechnen kann. :D
     
  15. Cerutti

    Cerutti Tach

    Was meint ihr zum Case? :)
     
  16. Hübsch! Nein wirklich, gefällt mir sehr gut! :phat: Was ist das für ein Holz? Ein paar schöne, schwarze Gummifüße würde ich noch unten dran schrauben. Gibt's in jedem Boxenfachgeschäft oder auch im i-net.
     
  17. Scheint nach gute Arbeit vom Schreiner :supi: und wie klingt er jetzt ... :mrgreen: ...(neh quatsch)
     
  18. Cerutti

    Cerutti Tach

    Kirschoptik glaub ich mich recht daran zu errinern als ich das erste mal beim Schreiner war um es auszuwählen. Aber wohl eher kein echtes (denke ich mal?) wohl eher Sperrholz.
    Wie man merkt hab ich wirklich Null Ahnung vom Handwerk oder von Holz :lol:
    Gummifüße!! Yess! Die werde ich mir aufjedenfall noch unten dran schrauben. Danke für den Tipp :supi:
    Die kann ich sicher auch selber reinschrauben haha. Hatte eigentlich vor so kleine Filzquadrate in jedem Eck der Unterseite anzukleben. Aber Gummifüße sind da aufjedenfall besser :phat:
     
  19. Cerutti

    Cerutti Tach

    :P :lol:
     
  20. Bernie

    Bernie Anfänger

    sehr schön, besser sind die fertigen Cases auch nicht.
     
  21. Bernie

    Bernie Anfänger

    Kleiner Tip: Schreibe dir die genaue Bezeichnung / Bestellnummer auf und klebe den Zettel mit den Angaben irgendwo auf die Rückseite oder innen rein. Wenn du nach ein paar Jahren ein weiteres Cabinet anfertigen läßt, gibt es so keine Farbabweichung. Ist mir nämlich passiert, die Cases ganz links und das vom M5 sind etwas dunkler.
     
  22. Cerutti

    Cerutti Tach

    Ja genau! Danke für denn Tipp :supi: würde sicher blöd aussehen 2 verschiedene Farben an Cases zu haben. Wobei bei dir das wohl eher unter geht, bei den ca. 57 Cases :waaas: :)
     
  23. Bernie

    Bernie Anfänger

    [​IMG]
    die linken schmalen 19" Cases sind etwas dunkler, ebenso der M5 und das kleine Cabinet obendrauf, als der Rest
     
  24. Cerutti

    Cerutti Tach

    ja man siehts schon ... aber muss man schon genau hinsehen, wenn du es nicht gesagt hättest wäre es mir wahrscheinlich garnicht aufgefallen. (auf den bildern zumindest)
    mein gott .... ich bekomm hier gleich nen Anfall !!! :waaas: was für ein geiler Raum ! ich würde da glaub ich übernachten. aber da hast du sicher auch schon so einige Nächte drin verbracht hehe :D

    Zum Moog Voyager:
    Ich hatte ja auch mal einen ... bereue den Verkauf leider unendlich. Da ich mir ja momentan ein dotcom System aufbauen möchte weiß ich nicht ob ich auch dann noch einen Voyager brauchen würde. Obwohl ich schon sehr gerne wieder einen haben würde und momentan auch sehr stark mit den Gedanken spiele mir wieder einen zu kaufen (und ihn dann nie wieder herzugeben). :)
    Zukünftig meine ich eben ... wenn ich mal mein 22er Case voll habe, ob dann der Voyager wirklich noch so interessant ist (Portabilität spielt für mich keine Rolle) da ich sowieso keine Gigs habe, wo ich solches Equipment brauchen würde.
    Angst habe ich davor wenn mein Modular Case voll ist und ich dann wieder mit den Gedanken spielen würde den Voyager zu verkaufen, da ich mir denke ich hab ein 22er dotcom system dadurch wird für mich der voyager überflüssig.
    Was meinst du dazu?
     
  25. Bernie

    Bernie Anfänger

    Der Voyager ist hier die Steuerzentrale und manchmal die Verbindung zu dem midiunterstützten Bereich des Studios. Ich habe zwar noch ein altes Jellinghaus Midi-Interface, das nutze ich dann aber nur, wenn ich z. B. mal eine XBase zu Sequenzer synchronisieren möchte. Der Voyager ergänzt das System wirklich gut, auch wegen seiner Controller, ersetzen tut er es aber nicht. Habe ja den CV-Expander fest im Rack, der ist auch immer am Voyager angeschlossen.
    Zur Farbe vom Holz: Im Original fällt das etwas mehr auf und es stört mich ein bischen, zumal ich es hätte vermeiden können. Jetzt habe ich im Rack (damit es nicht nachdunkelt) ein kleines furniertes Holzmuster reingeschraubt.
     
  26. Cerutti

    Cerutti Tach

    hmm ... naja mal schauen was aus nem voyager wird. modular hat für mich jetzt aufjeden fall erst mal höhere priorität. :)
     
  27. syncussion

    syncussion Tach

    dein schreiner hat wirklich gute arbeit geleistet. wieviel hast du dafür bezahlt?
     
  28. Cerutti

    Cerutti Tach

    120€ inkl. der Ölung. Ist eigentlich ganz ok denke ich :)
     
  29. Bernie

    Bernie Anfänger

    Hundert pro in Ordnung! :supi:
     

Diese Seite empfehlen