Dotcom Oszillator von MacBeth

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von changeling, 26. März 2010.

  1. In 5 HE tut sich auch ein bisschen was, von MacBeth kommt ein neuer Oszillator, diesmal in 5 HE:
    http://www.muffwiggler.com/forum/viewto ... 791#193791

    Der hat ja einiges in die 2 Teil-Einheiten rein gepackt und alle CV-Eingänge mit Abschwächer.

    Mich würd ja mal interessieren, was hinter dem Stable/Unstable Regler steckt. :shock:
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    hat der m5 auch im dritten osc, das simuliert ne instabile stimmung.
    wie bei einigen vintageteilen wo dann abhängig der betriebstemperatur der oszi wegdriftet...oder so ähnlich.
     
  3. Bernie

    Bernie Anfänger

    Sehr geile Funktion, der M5 verhält sich dann bezüglich der Stimmstabilität, wie ein altes Möhrchen.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Deswegen nehmen wir ja lieber frische Möhrchen :D
    Was früher ein Bug war, soll heute ein Feature sein!?
     
  5. schaf

    schaf -

    "its not a bug its a feature " winzigweich support spruch :)
    selbst digitale haben sogar sowas ein "analog detuning regler" zum teil.. z.B. korg r3 & korg radias ist ein nette zugabe...
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    korrekt, gibt sogar auch beispiele aus der digitalwelt
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    ach was!
     
  8. Moogulator

    Moogulator Admin

Diese Seite empfehlen