Drum Machines mit Reverb

Hallo,
ganz simple Frage:
Welche Drum-Machines/ Computer/ Expander gibt es mit integriertem Hall/Reverb?

Mir fällt mal spontan Elektrons Analog Rytm ein...welche gibt es noch?

Gerne auch ohne eigenen Sequencer.
 
K

krahz

Guest
Mein Roland R70 hat Reverb, glaube (bin mir nicht sicher) die ganzen alten Roland/Boss Kisten haben das
 

Michael Burman

⌘⌘⌘⌘⌘
Haben nicht so gut wie alle digitalen Klangerzeuger mindestens einen Reverb drin? Ich würde da eher nach der Qualität und nach der Anzahl der Instanzen fragen. Ist die Antwort hier unbefriedigend, so als Nächstes nach Einzelausgängen fragen. Nach den Einzelausgängen kann man sich auch fragen, wenn es intern keine EQs und Kompressoren als Inserts gibt. Bei digitalen Klangerzeugern mit analogen Einzelausgängen kann man außerdem nach der Qualität der Wandler fragen. Die der MPC5000 sind z.B. gut. MPC2500 – weiß ich nicht. MPC2000XL konnte man z.B. auch mit Einzelausgängen nachrüsten. Die analoge DrumBrute hat z.B. reichlich Einzelausgänge. Da braucht man keinen internen Reverb, sondern ein gutes externes Mischpult.
 

snowcrash

*****
Ad Expander: Der Radias hat einen sehr umfangreichen Drum-Mode und auch Reverb und sonstige Effekte.

Div. Rompler bieten meist auch Drumsets etc. an, garantiert auvh mit Reverb, ist dann aber schon sehr weit vom Rytm entfernt.
 
Akai XR-20
Alesis SR-18
Zoom RT-223 (und die Beatkangz Variante davon: Zoom Streetboxx)
Boss DR-3 (Achtung: kein MidiOut)

alle Geräte haben ein beleuchtetes Display und laufen mit Batterien (ist mir wichtig)
 


Neueste Beiträge

News

Oben