DSI Prophet 08 Sounds auf dem Virus TI

Dieses Thema im Forum "Sound" wurde erstellt von matze_, 26. Dezember 2008.

  1. matze_

    matze_ Tach

    DSI Prophet 08 Sounds auf dem Virus

    Guten Abend!

    Nachdem ich nun endlich meinen Virus habe wollte ich mir ein paar „tolle“ Sounds die ich während meiner Synthie Suche gefunden hatte auf selbigem nachbauen.

    Seht euch doch einmal kurz dieses Video an:

    http://de.youtube.com/watch?v=NFLFmpMnxxw&fmt=18

    04:33 Sehr interessant! Ich bekomme es allerdings nicht hin ;-) bin totaler Anfänger. Idee für ein ähnliches Preset oder den weg zu diesem Sound?

    02:30 kommt mir sehr bekannt vor von einem Muse Titel...

    00:12 mhyumn...

    Vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps, würde mich freuen :)


    Frohe Weihnachten

    matze
     
  2. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Ich hab' immer ein wenig Probleme mit der Soundqualitaet der Youtube Sachen, aber das koennte unter Umstaenden ein FilterFM basierter Sound sein. Der laesst sich mit dem Virus nicht 1:1 umsetzen, weil sich die Filterfrequenz beim Virus nicht vom Oszillator modulieren laesst.
     
  3. matze_

    matze_ Tach

    Verstehe, na so hat jeder seine Eigenheiten. Also müsste ich die Filterfrequenz „Manuell“ einstellen?

    Muss mir das mal ansehen.

    Youtube... Naja das ist wohl der momentane Zeitgeist... Streaming, MP3 und auf der anderen Seite Pseudo „HD“ was will man machen, für eine Inspiration reicht es ja ;-).

    Danke, werde mal ein bisschen herumprobieren.

    matze
     
  4. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Nur wenn du das so schnell kannst wie ein Oszillator schwingt, fangen wir mal mit 440 mal pro Sekunde fuer den Kammerton A an ;-)
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wow geiler Sound dass muss man schon mal sagen.

    Naja im Mod Menü kann man doch als Quelle den Filter Env und als Ziel den den Fm wählen.


    Im Fm Mode hat man ja auch nen tri Mode einstellen.

    Zumindest beim Virus c

    Hilft das weiter oder bin ich jetzt total auf dem Holzweg.
     
  6. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Das ist zur Steuerung der Modulationstiefe der OszillatorFM via FilterHuellkurve, 'ne dezidierte Modulationshuellkurve gibt's ja keine.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Und Filter Env via LFO?
    Wenn sie fix genug wären;-)

    Also wenn ich das jetzt richtig verstanden hab müsste da im Virus ein FMmode Filter env vorhanden sein damit das möglich ist?
     
  8. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    FilterFrequenz via LFO modulieren wuerde funktionieren, bei Ultra schnellen LFOs, zumindest waeren die (so weit man das bei der Audio Quali. beurteilen kann) fuer diesen Sound notwendig.
    Ueber die FilterEnv waere das eher wie durchs rechte Knie ins linke Ohrlaeppchen ;-)

    Beim TI koennte man das klanglich wahrscheinlich irgendwie ueber die Formanttables emulieren, wie so vieles das bei der Classic Engine fuer mein Gefuehl versemmelt wurde.
     
  9. Moogulator

    Moogulator Admin

    Die Sounds sind alle relativ "normal".
    Glaube das "zerren" kommt von Youtube und einer vermutlich übersteuerten Aufnahme.
    Das 4:30 Ding klingt fast wie ein normales Pad, also einfach Sägezähne genommen. Summa hat Recht, wenn du dieses Birzteln meinst - Dann braucht man irgendeine FM, denke aber die kommt durch die Aufnahme in Superlow Quality.

    Also, Standardstellung einnehmen und perkussive Hüllkurve einstellen, filter zu und Env Amount rauf.
    Natürlich wird der Virus etwas schwurbeln, was aber in DIESEM Video nun wirklich egal ist ;-) Also er wird nie wirklich "analog" klingen, wenn auch die Vokabel nicht korrekt ist.

    Ansonsten hat der Virus nur eine sehr spezielle Art, wie er auf Hüllkurven reagiert (Filter). Aber grundsätzlich dürfte man diese Sounds schon gut bis sehr gut nachbauen können, mit den entsprechenden Eigenheiten des digitalen Virus-Sounds dann halt.
     
  10. matze_

    matze_ Tach

    Guten Abend,

    Outch... =P.


    na dann werde ich mal etwas herumprobieren, habe einen Ansatz :).

    Vielen Dank!

    (Btw. Ich mag das Schwurbeln :) Fakt ist aber, es sollte „einstellbar“ sein... An/Aus... Aber das ist ein anderes Thema.)

    matze
     
  11. snowcrash

    snowcrash Tach

    was in dem video ganz markant den sound beeinflusst ist dieser uebertriebene limiter/compresser von youtube auf der audiospur der seit laengerem zum aergernis vieler user im betrieb ist.
     
  12. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Man kann es beim Virus doch abschalten, einfach den Stecker vom Virus aus der Steckdose ziehen und schon Schwurbelt es nicht mehr...
     

Diese Seite empfehlen