dstroy - onlyatest

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von dstroy, 17. August 2007.

  1. dstroy

    dstroy -

    VORSICHT MONOTONER TECHNO !

    Artist: dstroy
    Track: onlyatest
    Qualität: 128kbps
    Länge: 7.12min
    Genre: Techno
    Link: http://home.arcor.de/mrush/dstroy_onlyatest128kbps.mp3

    Used Equipment:

    Jomox Xbase09
    MFB 502
    MFB Synth lite 1+2
    Korg DW8000 (nur das Delay)
    Korg EMX-1

    gemischt auf Yamaha MG12/4FX
    Liveaufnahme.

    Viel Spaß beim hören,
    Resonanz wäre schön !
     
  2. Lutz

    Lutz -

  3. dstroy

    dstroy -

    Danke, sollte jetzt gehen...
     
  4. Lutz

    Lutz -

  5. Plasmatron

    Plasmatron aktiv

    Hmmmm. Also der Aufbau mit dem Drummie hast du amtlich gemacht, nix stressiges und Tanzbare Beats. Aber deine minimal Baseline oder was das auch sein soll ist also wie soll ich sagen.. ehrlich - scheisse... Der Sound klingt an sich schon gelangweilt und dann kommt der die ganze Zeit. Klingt als ob jemand vergessen hatte das Pattern zu löschen ;-) .. Das hat auch nix mit monoton zu tun, monotone Sachen leben davon hypnotisch zu wirken.. Also Beat geil, Wiau mau Sound totale Grütze.
     
  6. emdezet

    emdezet aktiviert

    Ok, habs mal durchgehört.
    Frage: Ist der Shaker der Kompression zum Opfer gefallen, oder wolltest Du den so?

    Ich hab mich nie damit beschäftigt, was die werte Leserschaft hier als Schwurbel bezeichnet, aber das da hat mich an das Wort erinnert.
     
  7. madcarl

    madcarl aktiviert

    Höre gerade deinen Track...........Muss mich leider anschließen Bassline zu minimal..........sehr straight und steril im Gesamtbild.
    1 Tip "ducking durch sidechainig" bringt schon in monotonen Sachen ein wenig mehr Pfeffer rein.(gerade bei einer durchlaufenden Bassline die meiner
    Meinung nach ein wenig mehr Filterspiel vertragen könnte)

    Gruß Karl
     
  8. dstroy

    dstroy -

    ist ne MFB Hihat und denke liegt an der 128er MP3 kompressoren habe ich keine verwendet und gemastert wurde auch nicht. Gemischt und fertig.

    Danke für die Kritik, der Track ist ein 3 Stunden Projekt und kann klar noch einige Veränderungen vertragen.

    Heute (am nächsten Tag klings auch schon anders) ;-)

    LG
     

Diese Seite empfehlen