Dtronics Midi to Trigger Interface - DIY für Noobs

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von motoroland, 7. März 2012.

  1. motoroland

    motoroland Tach

    hallo leute,

    ich als totaler grünschnabel in sachen elektronik wollte mir jetzt auch mal was zusammenbauen, und zwar ein midi-to-trigger-interface für meine eurorack-drummodule.
    habe mir dafür erst mal das dtronics midi-to-trigger-interface bestellt:
    http://www.engineersatwork.nl/dtronics/pages/midi_to_trigger_interface.html

    sehe ich das richtig, dass ich an die triggerausgänge jetzt einfach 3,5mm klinkenbuchsen anlöten kann, z.b. die hier:
    http://www.reichelt.de/Klinkeneinba...8AAAIAABrThfwf6fb0fe47ae92b6f7a1cdf6932fd1ea0
    und das ganze dann in ein gehäuse reinschraube, z.b. dieses hier:
    http://www.reichelt.de/Kunststoffge...8AAAIAABrThfwf6fb0fe47ae92b6f7a1cdf6932fd1ea0
    und mit strom versorge? und fertig?

    hat jemand erfahrungen mit diesem interface?

    thx & greetz

    roland
     
  2. motoroland

    motoroland Tach

    keiner? hm, soll ich's lieber in modular nochmal posten? vielleicht gehört's da ja eher hin...
     
  3. JuBi

    JuBi Tach

    Hallo,
    ich hatte das Dtronic auch mal, wollte das in einer CR78 einbauen, hab ich aber dann doch nicht getan und mir eine 808 gekauft :)
    Zum Thema, das sollte alles kein Problem sein, solange die Triggerspannung von 5V ausreicht und du die Pulseweite richtig eingestellt hast, ob da 1 oder 10ms ausreichen musst du schauen, ich kesse die Specs. deines Systems ja nicht.
    Am besten das Gerät in die Spannungsversorgung deines Modularsystems integrieren, wegen " eventuellen " Potentialproblemen.

    gruss
    jubi
     
  4. motoroland

    motoroland Tach

    okay, danke - das mit der einbindung in die spannungsversorgung des modularsystems muss ich mir mal überlegen, vielleicht finde ich da ja eine lösung.

    weiß jemand, welche länge und spannung ein trigger hat, wie er z.b. aus der tr-707 kommt? die triggert meine drummodule nämlich perfekt.
     
  5. citric acid

    citric acid aktiviert

    hey stolpere auch grade über diesen treat...ich bin auch grade auf der suche nach nem trigger für meine mfbs und drumdocta.
    schaue mir auch mal die faq dazu an. haste schon erfahrungen gesammelt ?

    lg
     
  6. motoroland

    motoroland Tach

    hab das interface leider noch nicht geliefert bekommen. tbs ist da etwas lame...
    gebe nochmal laut, sobald ich es habe und testen konnte.

    schönen sonntag, r.
     
  7. citric acid

    citric acid aktiviert

    Tbs bekommt die Ende des Monats. Habe mit Tbs gesprochen.django von Detronics hat das bestätigt .liegt an detronics die kommen grad nicht nach. Habe mir auch eines geordert. Habe im Youtube jemanden gesehen der hat sich ein Board mit LEDs gebaut, muss mal sehen wo der link ist.
     
  8. motoroland

    motoroland Tach

    oh, hätten die mir ruhig mal sagen können, dass das noch so lange dauert..!
    jedenfalls - danke für die info!
     
  9. citric acid

    citric acid aktiviert

    so habe mein midi to trigger nun bekommen und heute fertig gebaut. super feines teil. benutze das für meinen drum docta und habe es auch mit den mfb drums getestet, geht super. habe zwr erst mal nur 8 trigger ausgänge genommen, aber da sind ja noch so einige frei :)

    habe im youtube nen video gesehen da hat sich jemand auch led´s an den ausgängen gebastelt die dann bei signal leuchten. muss ic mal sehen wie sich sowas realisieren läßt.

    Hast Du deins auch bekommen
     
  10. motoroland

    motoroland Tach

    hab meins auch bekommen, aber noch nicht zusammengebaut. muss mal sehen, ob ich das mit der löterei hinbekomme - mir war ja nicht klar, dass man die midibuchsen und die netzteilbuchse noch selber anlöten muss... :/

    gebe wieder laut, wenn's läuft!
     
  11. arc jota

    arc jota Tach



    Sieht sehr brauchbar aus, was kostet das denn?
     
  12. kl~ak

    kl~ak Tach

    aus dem anderen thread mal mit hier rüber genommen :


    damit sind die infos wieder zusammen und der andere thread bleibt sauber ;-)
     
  13. citric acid

    citric acid aktiviert

    die haben das layout komplett geändert. ist nun alles auf smd und sieht komplexer aus !!

    kostet so um die 50euro .

    genau das video habe ih auch gesehen..... hätte das auch gerne mit den led realisiert. hat jemand eine idee wie ich das am besten mache ? reicht ein wiederstand und ne led aus ?
     
  14. chipchap

    chipchap Tach

  15. citric acid

    citric acid aktiviert

    super...danke sehr
     
  16. arc jota

    arc jota Tach

    Hallo, kann bitte mal jemand einen Link posten. Ich finde keine Möglichkeit, wo es das Teil zu kaufen gibt. Danke.
     
  17. citric acid

    citric acid aktiviert

  18. arc jota

    arc jota Tach

    Alles klar, Danke. :supi:
     
  19. siebenachtel

    siebenachtel bin angekommen

    der shop (holland) 38€
    http://www.engineersatwork.nl/catalog/p ... cts_id/536

    hier gibts LED driver pcbs
    das oberste PCB in der liste CGSLD http://www.cgs.synth.net/


    was die triggerlänge angeht:
    als ich mit audiotriggers gepatcht habe haben sich IIRC so 3-4ms trigger als am besten herausgestellt.
    speziell die MFB sequenzer sind sehr heikel ( falls man auch gleich SEQ usw. clocken will )

    bin nicht sicher ob 5volt trigger für alle drummodule ideal sind.
    ich habe meine MFB ssequenzer glaube ich auf 10V trigger eingestellt
     
  20. citric acid

    citric acid aktiviert

    das klingt super. danke
     
  21. motoroland

    motoroland Tach

    hey folks,

    hab das interface letztens mal endlich zusammengelötet - das ansteuern meiner tiptop drummodule funktioniert damit einwandfrei.

    bloss ein problem habe ich noch: wenn ich das interface einschalte und dann in cubase einen loop laufen lasse, läuft es wunderbar. doch sobald ich cubase einmal stoppe und wieder auf play drücke - geht es nicht mehr! anscheinend sendet cubase irgendwelche "all notes off" befehle oder wasauchimmer beim stoppen, die das interface aus dem tritt bringen, oder muten, oder whatsoever.

    hmmmm. irgendjemand vielleicht die selbe erfahrung gemacht? oder eine idee woran es sonst liegen könnte? was schickt cubase denn beim stoppen so raus an befehlen?

    vielleicht liegt es auch an der parallel anliegenden midi clock.? :denk:
     
  22. kl~ak

    kl~ak Tach

    kann man nicht einfach n filter davor schalten und nur noch notton notoff senden ....


    notton ist n witz -> für alle humorlosen
     
  23. kl~ak

    kl~ak Tach

    midiclock würde ich mir eh sparen udn dafür einfach einen midispur opfern und gleich 16tel oder was auch immer da raus senden ... funktioniert eigentlcih am besten und man kann auch shuffeln ;-)
     
  24. citric acid

    citric acid aktiviert

    ich treffe mich am 17. mit dem entwickler, bzw kommt er zu unserem dinotreffen. ich kanihn gerne mal fragen ob er eine idee hat.
     
  25. motoroland

    motoroland Tach

    habe eben mal rumprobiert: wenn ich bei cubase die funktion "reset daten bei stop senden" ausschalte, funktioniert das interface weiterhin. vielleicht kann der entwickler ja da noch nacharbeiten in der firmware.
    bin jetzt bloss mal gespannt, wie sich das deaktivieren dieser funktion auf mein generelles arbeiten mit cubase auswirkt...
     

Diese Seite empfehlen