Düstere Synthilandschaften: Phalangius/Smackos aka Legowelt

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von hyboid, 20. Juni 2008.

  1. hyboid

    hyboid bin angekommen

    Allen Freunden des puren Synthesizergenusses seien folgende CDs wärmstens empfohlen (Links mit einigen kompletten Tracks zum Antesten):

    [​IMG]
    Phalangius - The Cambridge Library Murders
    http://www.xs4all.nl/~awolfe/strangelifephalangius.htm
    Laut CD-Info nur mit einem Juno 6 aufgenommen

    und

    [​IMG]
    Smackos - Pacific Northwest Sasquatch Research
    http://www.xs4all.nl/~awolfe/strangelifepacific.htm

    Großartige soundtrackartige Synthesizermusik ohne Beats: nur Bässe, Sequenzen, Flächen, Melodien, Klanglandschaften. Erinnert an 70er Kram a la Tangerine Dream ("Sorcerer" Soundtrack).

    Hinter den Projekten steckt niemand anderer als Legowelt.
    Hab mir die CDs bestellt und gestern bekommen, als CD-R!!!
     

Diese Seite empfehlen