Dusk to Dawn: Sole Survivor

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von Jörg, 27. Dezember 2011.

  1. Jörg

    Jörg |

    Ahh die guten alten Zeiten! :mrgreen:
    Manchmal ist es schön, sie wiederzubeleben.
    Wir haben unsere alte Synth-Pop-Band DUSK TO DAWN von den Toten auferweckt und haben drei neue Songs eingespielt.

    Damals, Anfang der 90er, waren wir in der Tape-Szene gar nicht so unerfolgreich. (Wir= Forumskollege UGH, meine Wenigkeit und unser Sänger, der hier nicht angemeldet ist.)
    Wer mal in unsere alten Sachen reinhören möchte:
    http://soundcloud.com/dusktodawn

    Dort ist nun auch der erste neue Song "Sole Survivor" zu hören.
    Hier die "offizielle" Info von unserer Facebook-Seite:

    Dusk to Dawn - Sole Survivor
    Die Dark Wave / Synth-Pop-Formation Dusk to Dawn ist zurück: Der erste Song in Originalbesetzung wurde heute veröffentlicht. Sole Survivor wird bei iTunes, Amazon und in allen weiteren wichtigen Download-Stores angeboten:
    http://www.amazon.de/Sole-Survivor/dp/B ... 720&sr=8-1

    Die ungekürzte Version ist – ohne GEMA-Beschränkung! – auch als YouTube-Video verfügbar:


    src: https://youtu.be/N2_KggXVXWM


    Sole Survivor wurde von Dusk to Dawn arrangiert, vom Keyboarder und Gitarristen der Band, Andreas Kleinwächter, geschrieben und abgemischt und vom Australischen Musikproduzenten Kim LaJoie gemastert.
    http://www.facebook.com/​dusktodawnmusic
     

    Anhänge:

  2. Jörg

    Jörg |

  3. sehr cool !!
     
  4. micromoog

    micromoog bin angekommen

  5. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

  6. weinglas

    weinglas Tube-Noise-Maker

  7. micromoog

    micromoog bin angekommen

    @Jörg:

    Ich nehme 1x die MC für 5+2 DM bzw. runde wg. paypal-Gebühr auf 4€ auf ;-)
     
  8. Jörg

    Jörg |

    Von den alten Original-MCs haben wir nur noch ganz wenige Exemplare, und die werden gehütet wie die Augäpfel. :)
     
  9. tronique

    tronique Synthesist

  10. Jörg

    Jörg |

    Bildchen von unserer Foto-Session in der Zeche Zollverein/ im Red Dot Design Museum:
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen