E-MU Emax 1 demo track

Dieses Thema im Forum "Demos / Reviews" wurde erstellt von RetroSound, 22. Januar 2014.

  1. MIDI ist echt nicht ganz so böse, wie du es immer darstellst :agent:
     
  2. Midi ist scheiße! :kaffee:
    ;-)
     
  3. mit die MIDI machts noch mehr Spass :cool:
     
  4. das will man uns schon seit 1983 weiß machen! :D Hab meine ganzen Midi Thru Boxen, Merger und Midi-Interface verkauft.
     
  5. feiner track, respekt :)
     
  6. dankeschön! :nihao:
     
  7. weinglas

    weinglas Tube-Noise-Maker

    Cooles Demo :phat:
     
  8. damit hätteste in den 80zigern ne rammel LPs verkloppt.
    heute gibts leider nur ein paar clicks auf soundcloud.
     
  9. bin bescheiden, das reicht mir ;-)
     
  10. Altered States

    Altered States Spruce Goose

    Schöne Demo. :supi:
     
  11. vielen dank! :nihao:
     
  12. weinglas

    weinglas Tube-Noise-Maker

    Sehr schöne Zeitreise :supi: :supi:

    Wie machst Du Deine Videos eigentlich? Lässt Du bei jedem der Multitracks die Kamera laufen?
     
  13. :supi:

    hat was magisch mystisches!

    Ich finde ja den Emax, EII, EIII auch immer sehr inspirierend, die Artefakte des Sample Transpose geben mir oft mehr Ideen als noch so lebendige Synthsounds, ohne dabei die angenehme Seite in Form von Wärme zu verlieren.
     
  14. @ weinglas vielen dank! Ich lasse zwei Kameras während der einzelnen Aufnahmen mitlaufen und schneide zum Schluss alles zusammen.

    @ micromoog danke Rudi, der Emax war das Beste was mir in den letzten Jahren über den Weg gelaufen ist. ;-) der Klangcharakter der Kiste ist einfach umwerfend, Samples verwursten und wieder zusammenflicken, hätte nie gedacht dass mir sowas mal so einen großen Spass machen würde...