E-MU Emax SE

Dieses Thema im Forum "SynthDAX™" wurde erstellt von j[b++], 30. Oktober 2014.

  1. j[b++]

    j[b++] Mim Taxi ins Autokino

    E-MU Emax SE Rack
    mit 90 Sound-Disketten + Manuals ohne Rack-Ohren
    gekauft am 30.10.2014 für €690.-
     
  2. Keyboardversion, lief gut, kosmetisch nicht mehr ganz top, OS- und SE-Disketten und Handbuch alle original von 198x:
    450 Euro, gekauft Januar 2014.
    LCD war schwach und pfiff, daher Umtausch gegen Exemplar mit OLED-Ersatz im Februar - ohne Aufpreis, aber eigene Zahlung für Transport.

    Zweites Keyboard, tolles OLED und allgemein funktional, aber div. leichte Beschädigungen; OS- und SE-Disketten original, Handbuch als Kopie:
    350 Euro, von mir selbst verkauft März 2014.

    EmuSer:
    100 Euro aus erster Hand von DIYer, gekauft Januar 2014.

    Drei Keyboards, kosmetisch alle top, Details unbekannt:
    je ca. 340 bis 380 Euro, alle vom gleichen Verkäufer bei eBay weggehen sehen im Januar 2014.


    Kurze Zustandsbeschreibung sollte hier mit rein, finde ich, bei Geräten mit a) hohem Alter und b) empfindlichen und/ oder schwierig oder teuer zu ersetzenden Teilen.
     
  3. Emax I Keyboard mit kleinem Wackelkontakt (geht nach dem Ausschalten erst mal eine Weile lang nicht mehr an): 220 Euro.
    Muss zwar mal gründlich geputzt und Netzteil oder Schalter erneuert werden, aber läuft sonst gut.
    Mein Schnäppchen des Jahres. Und 'ne echte Erleichterung nach den bisherigen zwei Albtraum-Emax-Käufen von "Ephro".
     

Diese Seite empfehlen