echtholzikeasperrmüll war gestern(apfelramsch)

Dieses Thema im Forum "Apple MacOS" wurde erstellt von Anonymous, 30. Oktober 2010.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    taufrisch, grad mal 5 minuten alt, eine hausnummer nebenan.. :shock: :lol:
     

    Anhänge:

    • 2.JPG
      2.JPG
      Dateigröße:
      30,6 KB
      Aufrufe:
      164
    • 3.JPG
      3.JPG
      Dateigröße:
      22,3 KB
      Aufrufe:
      164
    • 1.JPG
      1.JPG
      Dateigröße:
      18,7 KB
      Aufrufe:
      164
  2. Den iMac hast du hoffentlich mitgenommen :?:
    Das hat kein Äpfelchen verdient. Nein.
     
  3. Das ist hier in der Gegend auch schon länger 'ne Masche, Müll oder nen alten TV/Computer an die Straße stellen und "zu verschenken" dranschreiben :D Jetzt auch im beschaulichen Heidelberg ? ;-)
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    das leute ihr geschirr und bücher,lampen und umzugskram in kartons vor den hd haustüren entsorgen ist normal und find ich suPi .
    bücher und so.

    aber einen apple hatte ich noch nie gesehen auch nicht auf regulärem bezirksperrmüll.
    und heut morgen sehe ich nen apple ein haus nebenan... das war mir ein schnappschuss wert.
    ich hab den stehen lassen.. die pflanze hab ich mitgenommen.hm,wenn ich runterlauf..vielleicht steht das teil noch.

    was kann man dafür verlangen bei ebay? :gay:

    pffft
     
  5. marv42dp

    marv42dp aktiviert

    Na, bei 1 Euro starten und die Fanboys den Rest erledigen lassen. ;-)
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    Wer verkauft, sollte vorher prüfen. Hab noch einen G5 abzugeben, an Abholer. Aber ausgeschlachtet, da würde sich ggf. dann schon nicht mehr so viel beim "Fanboy" tun.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    achja,ne glasvase hab ich noch mitgenommen.. 2 liter darbuka. hm. ;-)
     
  8. Moogulator

    Moogulator Admin

    Das ist ggf. auch besser, denn ein kaputter Computer kann sogar einen Negativwert haben, Sondermüll.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Jo, "verschenkt" wird in Hamburg auch gern. Selbst im hochnäsigen Uhlenhorst...da wird dann halt das "Zu Verschenken" Schildchen weggelassen... :mrgreen:
     
  10. Verückt, ich dachte die werden über E-bay entsorgt; "Kult" ,"für Bastler" :mrgreen:
     
  11. Wozu der Aufwand? Selbst wenn jmd 10€ bietet + 10 Versand, haste über eine Stunde Arbeit mit Verpacken, zur Post schleppen etc. - bei Kleinkrams bis 19" -2/3HE ist das ja ok, aber für so ein Trumm, unterm Strich kalkulatorisch draufgelegt einen abquälen - sollen andere machen...
     

Diese Seite empfehlen