edit: technologytransplant alles ok !!!

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von tom f, 30. Juli 2009.

  1. tom f

    tom f Moderator

    hi leute
    bestellt hatte ich aus lust an der freude den blau beleuchteten bender für nen 106er und das tatser board mit blauen leds für die 606...

    die verschicken die teile in nem plastiksack ?
    darum beim bender gleich mal ein fader total verbogen und beim geradebiegen ordentlich ausgeleiert! fazit nach dem einbau: es funktioniert zwar aber ist wackelig

    würde mich interessieren was ihr so für erfahrungen mit denen gemacht habt..

    am meisten wundert mich ja nur die verpackung....
    mfg
     
  2. agent

    agent Tach

    Re: technologytransplant = schrott

    Einiges für 101 und 106 gekauft bei ihm, alles funktioniert. Das Original 606 Board ist glaube ich Presspappe, auch nicht gerade Material für die Ewigkeit ;-)
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: technologytransplant = schrott

    Kann ich auch nicht bestätigen, Teile für Sh101, TR-808, Jupiter 8 und Juno 60 gekauft - bisher alles heil angekommen und problemlose Funktion.
     
  4. tom f

    tom f Moderator

    edit: alles ok

    der titel sagt es
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: technologytransplant = schrott

    Da haste wohl echt Pech gehabt. Normalerweise sehen die Verpackungen bei denen so aus: Teil in Tüte in Lupofolie im stabilen Pappumschlag.
     
  6. Duke64

    Duke64 Tach

    Re: technologytransplant = schrott

    Vielleicht hast den Praktikant rwischt ?
    Jetzt wo Urlaubszeit ist, kontrolliert den keiner.

    Im Ernst, scheinbar bist du ein Einzelfall (DAS sowieso *g* ) . Kann dich aber gut verstehen, wenn du da nict mehr kaufen willst. Ich bin nun auch abgeschreckt ...
     
  7. tom f

    tom f Moderator

    Re: technologytransplant

    edit: nach emotionaler abkühlung ist wieder alles in butter :)
     
  8. tom f

    tom f Moderator

    Re: technologytransplant = schrott


    oder sogar fresspappe (also esspapier) na das wäre wenigstens ökologisch :)
    ich habe als chemikalien-phobiker und synthfreak sowieso schon ein schweres los zu ertragen...
    gibts eigentlich nen ökosynth - bei dem alle teile ungiftig sind - so einen hätte ich zum fressen gerne :)
     
  9. Ilanode

    Ilanode Tach

    Re: technologytransplant = schrott

    Hast Du die schon persönlich angeschrieben zwecks Umtausch? Technologytransplant bzw. chipforbrains hat eigentlich einen sehr guten Ruf. Du scheinst wirkl. Pech gehabt zu haben.
     
  10. tom f

    tom f Moderator

    Re: technologytransplant = schrott

    im ersten moment der entäuschung habe ich das noch gar nicht erwogen :)
    danke für den hinweis - werde das dann wohl wirklich machen ...ist halt doof daß es auch im falle einer positiven bearbeitung dann wohl ca.3-4 wochen dauert bis alles erledigt ist - und ich sicherlich auf den rückversandskosten sitzenbleibe...aber mal sehen.
    ich werde jedenfalls der gerechtigeithalber das ergebnis hier posten - vielleicht war das ja wirklich nur ein einzelfall


    mfg
     
  11. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

    Re: technologytransplant = schrott

    Kann auch nichts negatives sagen. Habe schon mehrere Teile dort bestellt u.a ein Bender für Juno-106 und ein paar CEM`s. Nach drei Wochen war das Zeug hier und alles funktionierte so wie soll. Allerdings werden Mails nicht oder nur schleppend bearbeitet.
     
  12. tom f

    tom f Moderator

    Re: technologytransplant frage

    Liebe Synthgemeinde ;-)

    ich nehme alles zurück - meine beschwerde wurde sofort beantwortet und ich bekomme nen neuen bender !
    tatsächlich hat wirklich ein praktikant das zeugs verpackt, schrieb mir der typ - witzig irgendwie...
    na jedenfalls warte ich jetz auf das neue teil und werde dann wahrscheinlich in lobeshymmnen ausbrechen...
    man sollte sich halt nicht so ärgern bevor man den kontakt gesucht hat...

    jedenfalls danke daß ihr mich darauf hingewiesen habz daß das ein einzelfall war.

    angenehmes wochenende
     
  13. tom f

    tom f Moderator

    jetzt hat er sich bei mir dreimal entschuldigt - ich bekomme sofort nen neuen und er will den alten gar nicht zurückhaben (der ja in dem sinn nicht defekt aber halt nicht super ist)

    also alles in allem ein super support und eine sehr rasche bearbeitung

    cool
     
  14. tomcat

    tomcat Tach

    Jo der ist nett. Hatte bisher auch nur gute Erfahrungen mit ihm
     
  15. ossi-lator

    ossi-lator bin angekommen

    wollen wir mal hoffen dass die wirklich noch die neuen gehäuse für die tb303 rausbringen - das wäre genial.......nur noch optisch neuwertige tb303 auf dieser welt. das könnte ein verkaufshit werden für die jungs.
     
  16. tom f

    tom f Moderator

    dann wirds aber langweilig...
    lieber diy...siebdruck auf 303 inkl film und sieb behomme ich um ca 150....die kiste vorher sandgestrahlt und neu grundiert - das wär mir lieber als ein repro gehäuse..ne 303 soll doch keine x0x werden ...;-)
     

Diese Seite empfehlen