Editor für K3m

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von xqrx, 11. März 2012.

  1. xqrx

    xqrx Tach

    Ich dachte immer, dass der Kawai K3 nicht per Sysex gesteuert werden kann.
    Jetzt sehe ich den Editor fürs iPad.

    Mir aber nur dafür ein iPad zulegen lohnt nicht. Gibt es einen Editor für PC oder vielleicht sogar ein Modul für Sounddiver? Ich habe im Netz nichts gefunden.
     
  2. Ich hatte für Sounddiver mal was angefangen, aber nie eingereicht. Müßte ich noch haben, kannst gerne bekommen. Die Syexdoku hab ich auch noch irgendwo liegen. Zumindest der Bankmanager ging, ob ich auch einen Editor gebaut hatte, weiß ich nicht mehr, da schaue ich nachher mal nach.
     
  3. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Zumindest beim K3m geht es, die Codes sind im Manual enthalten. Ich konnte recht leicht was mit einer Novation SL machen. Ich denke, manche Parameter waren bit-mässig zusammengepackt, also nicht ganz so einfach. Aber immerhin.
     
  4. Diese Bitfelder sind bei 8Bit-Geräten normal und in Sounddiver auch problemlos zu managen - zum Glück. Bei K4 und XD5 waren allerdings MSB und LSB der Oszillatorwellenformnummer so weit auseinanderliegend, daß selbst der Offset von Sounddiver nicht ausreichte, um das gescheit anzusprechen. Wer immer auch das gebaut hatm gehört genauso geteert und gefedert wie der, der das Stimmen eines Wurlitzer-Pianos durch Lötkleckse konstruierte :mad:
     

Diese Seite empfehlen