Effektberatung Xoxbox

Trylle
Trylle
ÆLIEN
Hallo Forum,

da ich jetzt im Besitz einer neuen Xoxbox bin und mich auch schon eingearbeitet habe, geht es nun daran
das gute Stück mit Effekten zu veredeln.

Musikalisch will ich natürlich acid-artiges machen, aber eher House denn Techno.

Mich würde interessieren was ihr für eine Meinung zu Distortion, Overdrive und Delay habt, ich möchte mir beim ersten Schuss ein Distortion oder Overdrive Pedal und ein Stereo-Delay Pedal besorgen. Was würdet ihr da empfehlen? Digitale Multieffekte kommen für mich nicht infrage. Bitte eher Neuware berücksichtigen.

PS: Falls jemand die Seite acidvoice.com empfehlen möchte -> Ja die kenne ich, aber viele Distortions da sind nicht mehr erhältlich bzw. viele Pedals wurden nicht getestet.
 
lowcust
lowcust
|||||
Hallo Forum,

da ich jetzt im Besitz einer neuen Xoxbox bin und mich auch schon eingearbeitet habe, geht es nun daran
das gute Stück mit Effekten zu veredeln.

Musikalisch will ich natürlich acid-artiges machen, aber eher House denn Techno.

Mich würde interessieren was ihr für eine Meinung zu Distortion, Overdrive und Delay habt, ich möchte mir beim ersten Schuss ein Distortion oder Overdrive Pedal und ein Stereo-Delay Pedal besorgen. Was würdet ihr da empfehlen? Digitale Multieffekte kommen für mich nicht infrage. Bitte eher Neuware berücksichtigen.

PS: Falls jemand die Seite acidvoice.com empfehlen möchte -> Ja die kenne ich, aber viele Distortions da sind nicht mehr erhältlich bzw. viele Pedals wurden nicht getestet.

Der Boss Blues Driver BD2 macht einen Geilen Drive
 
Budel_303
Budel_303
|||||
Für Distortion besorge dir ein altes Mischpult ala Mackie und dreh den Gain auf.
Fand ich besser als die DistortionPedale, die ich besessen habe, auch wenn es nicht viele waren.
 
T
TBF
....
Hier wurde schon einiges dazu geschrieben https://www.sequencer.de/synthesizer/threads/welche-effektgeraete-bodentreter-4-xoxbox.79502/ da werden auch die Billigvarianten mit aufgelistet, zu denen kann ich nix sagen, habe die nicht getestet. Ich benutze ein Boss DD-7, das hat z.B. auch einen Analog Mode (Boss DM-2). Klingt für mich gut, ohne Nebengeräusche oder andere Sachen. Kleine Info, wenn dieses Pedal nur in Mono angeschlossen wird, dann produziert es übrigens ein Ping-Pong Delay. Für Stereo Delay muss es auch in Stereo angeschlossen werden. Ich persönlich tendiere eher zu Overdrive als Distortion, eher wohl dosiert und nicht zu viel. In vielen Testvideos ist meiner Meinung nach zu viel eingestellt, der Grundcharakter des Sound sollte noch erkennbar sein - sonst kann man gleich zur E-Gittarre greifen... ;-)
 

Similar threads

T
Antworten
49
Aufrufe
3K
Feedback
Feedback
 


Neueste Beiträge

News

Oben