Eier legender BluRay Player?

Dieses Thema im Forum "Media 2.0" wurde erstellt von Cyborg, 21. Juli 2015.

  1. Cyborg

    Cyborg bin angekommen

    Gibt es ihn, den Allround-Player der möglichst nicht über 200 Euro kostet aber ne menge kann?

    ? Neben CD/DVD/Bluray Scheiben sollte er
    : Netzwerkfähig sein (LAN oder/und WLAN)
    : verschiedene Musik und Videoformate auch von angeschlossenen, externen USB.Platten abspielen können
    : hat vielleicht sogar die Option einer einbaubaren HD?
    Ausgabe: Full HD, 3D-fähig, möglichst upscaling

    Ich frage mal weil ich mich noch nie damit beschäftigt hatte, jetzt muss es aber sein..
     
  2. der berliner

    der berliner bin angekommen

    Keine Ahnung wie mein Modell heißt aber das ist ein 1 Jahr alter von LG.
    Hat 99€ gekostet und kann alles, was du möchtest (außer HD einbauen).
    Wenn ich zuhause bin, schaue ich noch mal nach.
     
  3. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Die Auswahl dürfte gigantisch sein, sieht man mal von der eingebauten Platte ab, so ab ca. €70 aufwärts.
     
  4. studio-kiel

    studio-kiel bin angekommen

    Der LG BD730 ist großartig! Kann alles (außer interne HD) und hat eine fantastische Bild- und Tonqualität. Hab mich Monate durch Foren und Tests gekämpft und in dieser Preisklasse (unter 150€) gibt es nichts Vergleichbares für mich. Selbst in höheren Preisklassen kämpfen die Player mit den gleichen Bildproblemen und erst ein OPPO-Player kann z.B. die Imax-Scenen ohne zittrige Kanten auf TV oder Beamer bringen...aber der kostet halt auch gleichmal das 8-10fache ;-) In der Mittelklasse für 350 bis 500€ gab es dann noch einen Denon oder Panasonic - auf jeden Fall mit einer 500 oder 5000 in der Produktbezeichnung, der bildlich noch etwas besser als der LG war. Mittlerweile dürfte es schon 1-2 Nachfolgermodelle geben. Da musst du dann selbst mal schauen oder gebraucht zuschlagen.

    Noch zum LG: auf deren Homepage im Netz kursieren einige Problemberichte. All diese anfangsprobleme wurden aber mit den Patches gelöst und oftmals handelt sich auch einfach um User-Fehler in der Bedienung. Ist halt heute nicht mehr mit kaufen und hinstellen getan. Man muss sich schon mit der Materie auseinandersetzen, um das Optimum rauszuholen ;-)
     
  5. ASJ

    ASJ Tach

    Ich denke mal LG und Sony sind da so das Gesuchte. Stöber mal auf ama.... bei den Kundenbewertungen.
     
  6. der berliner

    der berliner bin angekommen

    Meiner ist der LG BP 620 und bin absolut zufrieden. Hatte erst ein von Sony aber der hat sich mit mein LG TV nicht verstanden.
     
  7. escii

    escii Tach

    Warum schlägt man sich in der Neuzeit noch mit sowas rum? Findet Ihr die animierten Menüs so geil? Xmbc auf einem Minipc und du kannst ggf. auch 4 K an Deine Flachglotze streamen, für unter hundert Flocken. Vor allem startet der Film auch gleich. Mit etwas mehr Aufwand tut das auch eine seit 5 Jahren gehandelte Mediabox. Aber ansonsten...gönnt Euch doch einfach den letzten Arcam UDP411.
     
  8. MDS

    MDS bin angekommen

    Pioneer Geräte oder die Ich nutze, PS3, gibt für mich eigentlich nix besseres,selbst die PS4 kommt noch nicht ran! :)
     
  9. studio-kiel

    studio-kiel bin angekommen

    weil das manchmal einfach "einfacher" ist. nicht alle wollen sich mit streaming, media-servern, netzwerkkram auseinandersetzen, sondern einfach mal ne disc einlegen und loslegen. und es hat manchmal auch was mit nostalgie zu tun, da ich es ab und an liebe, wenn ich eine bluray einlege und mir erstmal ein paar trailer und studio-intros entgegenspringen und ich langsam in "filmstimmung" gebracht werde und nochmal das kissen, die snacks oder die fernbedienung an die richtige stelle rücken kann... es bringt ruhe ins leben. es muss nicht immer alles schnell gehen - gewisse dinge möchte man auch ehren und zelebrieren!

    kann dich aber auf der anderen seite auch gut verstehen. bin selbst so ein nerd & geek, der alles neue ausprobiert und wissen muss. im moment fahre ich hybrid - je nachdem, wonach mir je nach tageslaune ist ;-)
     
  10. escii

    escii Tach

    Muss ich wohl gelten lassen, allein mir fehlt der Wille. ;-) Es gibt doch bestimmt schönere, optische Spielereien, als ein rumzappelndes Filmmenü? Da braucht man auch kein Luxusschnittprogramm für, um das vor seine Gartendatscha zu setzen. Zudem ist ja eh schon 8k angesagt, also wer den Pickel bei seinem Lieblingsschauspieler noch nicht gesehen hat, wird fündig, auch bei den Leberflecken. M. E. macht einen Film eine Story und ein entsprechendes Script aus. Alles Andere ist nur Obulus. GUI bleibt nunmal Framework.
     
  11. Ermac

    Ermac Tach

    Die PS3 kann keine Dateien über 4gb abspielen bzw bricht die Wiedergabe dann an der Stelle ab, wo die 4gb überschritten werden. Außerdem kann sie einige gängige Formate nicht lesen. Im Vergleich zu aktuellen Bluray Playern und Media Center Lösungen auf Basis von Mini-PCs (Bsp. Raspberry) verbraucht die Playstation sehr viel Strom und ist sehr laut. Der Empfehlung muss ich widersprechen!
     
  12. MDS

    MDS bin angekommen

    Also wegen den paar Watt stört mich das nicht, dafür super Bedienung und alle Infos und Funktionen die man brauch und viele nicht haben.
    Die Slim ist sehr leise, die BD Bootzeiten sind noch heute ungeschlagen und mit dem anderen haste Recht, aber es gab ja noch alternative Firmware und da gabs auch glaub ich das Showtime Mediacenter, was noch immer gepflegt wird und das schluckt alles auch NTFS Platten und Formate!
    Sie Superslim ist zwar nen Tick lauter als die Slim, aber verbraucht noch weniger Strom!^^

    Ich nutze sonst einfach auch, da ich es wenn eh archiviere, eine BD ROM oder BD RW wo ich meine Dateien drauf habe, darum kein Problem wegen größeren Dateien.

    Falls man aber sonst hauptsächlich BD schauen will,so wie ich, sollte man sich die PS3 gerne mal anschauen.

    Die Zeiten mit Billigformat Videos sind bei mir schon seit über 10 Jahren vorbei und waren nie groß präsent, ich will immer beste Qualität haben soweit es geht, darum kommt für mich nur BD in Frage oder TS Dateien in HD und SD direkt von Sataufnahmen, mehr brauch ich nicht höchstens noch mp4 Container, die gehen ja.

    Achsoo und wenn man unbedingt mal MKVs hätte auf einer Originalen PS3, dann einfach ummuxen in m2ts oder ts Container und das wars oder eben alternative Showtime Mediacenter!
     
  13. Cyborg

    Cyborg bin angekommen

    Ganz einfach: weil das Gerät möglichst übersichtlich zu bedienen sein muss. Ein Mini-PC kommt gar nicht in Frage, keine Software zum austauschen, keine Treibersuche usw. Ich kann das meinen Mitbenutzern nicht antun sonst würde ich das Laptop dort stehen lassen. Die LAN/WLAN Geschichte ist so ziemlich das Maximum an "Komplizertheit" und auch schon eher was für mich und meine Netzlaufwerke ;-)

    An alle erst einmal besten Dank, ich werde mich mal, wie ihr mir das nahe gelegt habt, bei LG und Sony umsehen, das schränkt die Auswahl schon mal ein. Prima.
    :supi:
     
  14. Cyborg

    Cyborg bin angekommen

    And the winner is:

    Sony, BDP S5500.... der erschien mir gegenüber dem LG die bessere Wahl weil der LG doch häufig z.b. wegen der Geräusche und der billigen Verarbeitung kritisiert wird. Mit Sony hatte ich bisher (mit 1 Ausnahme) immer gute Erfahrungen gemacht... Danke nochmal für eure Starthilfe!
     
  15. der berliner

    der berliner bin angekommen

    Habe bei meinen LG weder mit den einen noch mit den anderen Probleme aber schon mal viel Spaß. :)
     
  16. hubert

    hubert Tach

    Sony BDP-S3500
     
  17. hubert

    hubert Tach

  18. Cyborg

    Cyborg bin angekommen

    Danke, Danke. Ich habe schon einen bestellt (s.o.) Die Starthilfe aus dem Forum war hilfreich..
     

Diese Seite empfehlen