eigentlich hätte ich bock auf ne band...

Dieses Thema im Forum "Gemeinschaft" wurde erstellt von VEB_soundengine, 14. März 2012.

  1. VEB_soundengine

    VEB_soundengine bin angekommen

    so wie früher, im rock-bunker. diesmal aber nur mit synthis und etwas mehr gehirn. :phat:
     
  2. kl~ak

    kl~ak Tach

    is halt schwierig - mit so viel gerödel im rucksack und sync und die ganzen electroprobleme ... und dann wohnst du noch im wald ;-)
     
  3. VEB_soundengine

    VEB_soundengine bin angekommen

    der moogulator wohnt ja noch beschissener ( irgendwo bei köln :selfhammer: ) und tourt ja auch :agent:
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Naja rein wegtechnisch würde es bei uns schon irgendwie passen.
    Was willst´n für Mucke machen? :mrgreen:
     
  5. Cyborg

    Cyborg bin angekommen

    Warum nicht. Anzeige in die Zeitung und als Aushang in Musikgeschäften. Sowas in der Art wie "Synthesizer-Enthusiast sich gleichgesinnte". Wenn sich dann (hoffentlich) Leute gemeldet haben, trifft man sich erst mal OHNE Instrumente z.B. in einer Kneipe und quatscht über die Vorstellungen jedes Einzelnen. Dann kann man sich zunächst mal ein paar Mal MIT Intrumenten zum herumexperiemntieren treffen bevor man einen richtigen, gemeinsamen Übungsraum sucht und einrichtet. Geduld brauchts und Toleranz.
     
  6. Sodafreak

    Sodafreak Tach

    Wann trifft man sich ??
     
  7. VEB_soundengine

    VEB_soundengine bin angekommen

    ja genau. erstmal pizza-essen und brainstormen." zettel im musikgeschäft".. man das ist aber echt oldschool. :roll: wie die zettel 1947 /48 " wer hat meinen mann gesehen" ...

    leipzig - moritzbastei , oder dresden neustadt . den musikstil bestimmt derjenige, der die freundin mit den dicksten brüsten hat :phat:
     
  8. Sodafreak

    Sodafreak Tach

    Pizza und Brüste :lollo: man merkt, es wird Frühling !! Von mir aus gerne MB !
     
  9. Ludwig van Wirsch

    Ludwig van Wirsch bin angekommen

    Da geht es dir wie mir, mein letztes Band Projekt besteht noch. Mein Trommler spielt Udu drum´s und diverse andere Klangspielzeuge und steuert jetzt
    nach 2 Jahren drillzeit seine eigenen Lexicon Effektgeräte / spielt in Jazz Formationen mit / Zeche Carl und co ... - sprich, guter Entwicklungsprozess. :supi:
    Mein junger talentierter Keyboarder und Schlagzeuger ist derzeit im süden des Landes von Frau, Liebe, Arbeit - Sturm und Drang des Lebens befangen ...
    Einer alternativen Schlagzeuger habe ich schon, ebenso einen guten Gitarristen. - Im Juli / August ist es dann so weit - mein erster 25qm Proberaum.
    Schick in einem frisch sanierten 2.Weltkrieg´s Bunker .... - und bei dem Gedanken daran, stellt sich echt Freude ein - nie mehr Tageslicht - kein Handy
    Empfang, abgeschnitten von der Außenwelt - richtig auf Druck produzieren, 2 Paar Hs80 Yamaha ... - da kommt richtig Freude auf .... , über die ersten
    Sommermonate frische ich noch meine alten analogen auf ... und zum Winter will ich dann anfangen mein erstes Album zu produzieren .... , einen guten
    Background und Kollegen mit leckeren Hardware Sahnehäubchen habe ich, allerdings erhoffe ich mir auch im Bunker, von anderen Band´s guten positiven Input aus allen Bereichen die das Musikerherz ein wenig mehr in die Materie eintauchen lässt ....

    Also, falls du, oder andere die hier grad mitlesen - zufällig ebenso Lust darauf hast - nicht mehr ohne Punkt und Komma zu quatschen, sondern einfach mal
    die Seele musiklaisch jammend baumeln lassen willst - zudem noch extremst Sync cv gate und sequncergeschädigt bist - und fern ab der Frau in Ruhe deiner Musik nach gehen willst ... dann beam/t mir eine mail rüber .... , mein neues Projekt / Projekte - starten maximal zum Ende des Jahres ... /BO/E/DO
     
  10. micromoog

    micromoog bin angekommen

    bei letzterem....vergiss es! ;-)
     
  11. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Jo, ich auch. Am liebsten eine klassische Rockbesetzung mit folgenden Pendants:
    Schlagzeug -> E-Drums/MPC
    Bass -> monophoner Synthesizer
    Rhythmusgitarre -> polyphoner Synthesizer
    zweite Rhythmusgitarre -> Orgel
    Leadgitarre -> monophoner Synthesizer
    Gesang -> Synthesizer mit Talkbox
     
  12. Sodafreak

    Sodafreak Tach



    Kalle, sag Bescheid wenn alles fertig ist - ich bin bei !! :phat:
     
  13. Ludwig van Wirsch

    Ludwig van Wirsch bin angekommen

    Wenn ich den Proberaum habe werde ich hier in der Kontakt Sektion nochmal gezielt nach "Freak´s" suchen die sich mit meiner Natur anfreunden können.

    :supi:

    Beste Grüße !
     
  14. Guest

    Guest Guest

    eigentlich mag ich das wort "eigentlich" nicht
     
  15. dns370

    dns370 Tach

    ich komme dann in Uniform in deinen Bunker


    eigentlich mag ich das wort "eigentlich" nicht

    Mit freundlichen Grüßen

    Das Filter
     
  16. Moogulator

    Moogulator Admin

    Mit Gehirn wäre dann ohne Orgel, dann passts. Piiiiuuu!
    Aber du wohnst ja nahe bei der EA Party. Wenigstens einer, der das wirklich wohnt.
     
  17. Ludwig van Wirsch

    Ludwig van Wirsch bin angekommen

    Seid ihr wirsch genug ?
     
  18. dns370

    dns370 Tach

    Kalle .... sick as usual ;-)

    deine Stimme sollte mehr im Vordergrund sein
     
  19. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    In der Synthesizerband mit Gehirn sollte idealerweise jeder Musiker nur wenige Töne spielen. Der Reiz der Darbietung entsteht durch das Zusammenspiel.

    Kommt drauf an, wie man nahe definiert. Für mich is etwas nahe, wenn ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht länger als ne Stunde unterwegs bin. Nach Bernburg brauch ich mindestens nen halben Tag.
     
  20. kl~ak

    kl~ak Tach

    zählt da checkIN und checkOUT mit dazu - ich glaube inlandflüge sind für jeden zugänglich und man fliegt auch nciht länger als 40 min. .... :mrgreen:
     
  21. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Nagut, aber dann darf die Party nicht mehr als 20 Busminuten vom Bernburger Flughafen entfernt sein.
     

Diese Seite empfehlen