Eilig, Betreff: Racktrolley

Mork vom Ork

Mork vom Ork

..
Ich brauche für nächste Woche noch ein rollbares Rack (4-5 HE, ab 3o cm Einbautiefe) (also einen sogenannten Trolley :mrgreen: )
und weiß nicht so recht,ob der hier was taugen würde:

http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Musi ... 009494-000

:?: :?: :?:

Hat den zufällig jemand im Einsatz oder hat einen anderen Tip in einer ähnlichen Preislage?

Für schnelle hilfreiche Anworten wäre ich mehr als dankbar! :D

Es grüßt,
der Traktorfahrer!
 
Moogulator

Moogulator

Admin
SKB und ähnlich anmutende Sachen sind schon ok, sieht nur blöd aus. Der Preis scheint auch sehr fair. So Kram hat vor ein paar Jahren deutlich mehr gekostet.
 
Mork vom Ork

Mork vom Ork

..
Ja danke für die EInschätzung.
Ich bin nur grade etwas skeptisch bezüglich der Eigenmarken der großen Musikhäuser.
 
Moogulator

Moogulator

Admin
Ich eigentlich nicht. Ich finde aber auch NAMEN habe nicht immer Dinger, die lang halten. zB dieses Rockbag von Warwick. Der Reisverschluss ist halt nichts für "On the Road". Das die Sachen so viel billiger sind liegt an der Art wie heute Sachen hergestellt werden. Deshalb sind die Sachen zwar eben billiger aber damit auch hier und da eben wohl auch "billig" in der Qualität. Naja, für ein paar Cent pro Woche in China bekommt man halt Behringer und X-Ständer für 10€, Rackwagen für 60 und Cases für ebenso viel. Man muss also jedes einzelne Ding selbst prüfen.
 
freidimensional

freidimensional

Tastenirrtuose und Beste Antwort auf keine Frage
Moogulator schrieb:
NAMEN habe nicht immer Dinger, die lang halten. zB dieses Rockbag von Warwick
Unterschreib ich sofort! Finger weg von Rockbag, absoluter Mumpitz...
 
Mork vom Ork

Mork vom Ork

..
Moogulator schrieb:
Ich eigentlich nicht. Ich finde aber auch NAMEN habe nicht immer Dinger, die lang halten. zB dieses Rockbag von Warwick. Der Reisverschluss ist halt nichts für "On the Road".
Ja,ich bin da normalerweise auch eher pragmatisch,aber hab dieses Jahr schon 2 schlechte Erfahrungen gemacht mit so Eigenmarken.
Nichtsdestotrotz hab ich das Ding jetzt mal bestellt und schaue es mir mal aus der Nähe an :mrgreen:

Danke auf jeden Fall für die Hilfe.
 
Mork vom Ork

Mork vom Ork

..
Erster Eindruck ist gut,einigermaßen sauber verarbeitet und soweit scheint es auch stabil zu sein,nicht schlecht :supi:
Mal gucken,wie er sich auf den ersten Einsätzen macht ;-)
 
 


News

Oben