einbauen von kippschaltern zum muten in einen rackmixer

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von efendi, 20. Mai 2009.

  1. efendi

    efendi -

    tach zusammen,

    ich bekomme wenns gut läuft bald einen feinen rackmixer hier im forum.

    dieser hat alles was ich benötige aber ich hätte gerne mehr.

    kann man mit einem einfachen kippschalter stereokanäle muten...also sozusagen den signalfluss vor oder nach dem poti abschneiden?

    würde das auch für den aux-/fxsend funktionieren?

    ich stelle mir das so vor, dass ich danach am mixer mit dem umlegen von zwei schaltern den kanal stumm schalte aber den auxweg aktiviere.

    geht zwar auch ohne aber für manche sachen wäre eine solche lösung top.

    vielleicht geht das ja auch mit einem kippschalter alleine zu realisieren...

    ich bin lötanfänger aber nicht ganz ungeschickt....

    besten dank für eure tips

    e.
     
  2. efendi

    efendi -

    keine ahnung

    hat keine/r eine ahnung wie das gehen kann?

    ist euch die frage zu platt?

    beste grüße

    e.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ähm... die Antwort steht im Schaltplan - da wirft man einen Blick rein und überlegt sich dann wie der Signalfluß werden soll und ob das so geht.
    Und je nach mechanischem Aufbau der Kiste überlegt man sich dann, das vielleicht doch lieber bleiben zu lassen.

    Simple Schalterlösungen funktionieren zwar prinzipiell, neigen aber zum knacken.

    Die Schalter direkt vor das Poti zu setzen ist die naheliegendste Stelle - das ist elektrisch das richtige Signal und gut zu finden.
    (Das ist der Anschluß am Poti, wo der Schleifer (der ist in der Mitte) bei voll "aufgedreht" hin gedreht wird. )
     
  4. efendi

    efendi -

    nuja

    nuja das ist doch mal ein anfang...war ja auch nur so eine idee.
    also eigentlich will ich ja nur etwas haben, was es so nicht gibt wie ich es gerne hätte...da ist doch die überlegung das selbst zu basteln nicht verkehrt oder?

    wie kann denn das mit dem knacksen umgangen werden?
    wie ist denn das bei muteschaltern bei soliden mixern gelöst?

    ich bin keine leuchte was elektronik angeht und kann schaltpläne auch nur rudimentär lesen...

    aber versuchen kann ich es doch mal...ein paar tips von euch und ich wage es.
    außerdem bekomme ich gerade keinen schaltplan ran von dem gerät.
    es handelt sich um den rackmixe mama slm 122...

    besten dank

    e.
     

Diese Seite empfehlen