Eine Taste defekt - Alpha Juno 2 - Reparatur möglich?

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Anonymous, 6. Februar 2012.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Bei meinem Alpha Juno 2 ist eine Taste defekt, war beim Kauf schon so, jetzt die Überlegung: Wie einfach oder schwer ist es so eine Taste zu reparieren? Woran liegt es meist, nur ein Kontaktproblem oder sind Tastaturen reparabel? Hat jemand Erfahrungen damit? Danke im Voraus.

    Die Taste ist mechanisch in Ordnung, oberflächlich zumindest, nur die Note wird eben nicht getriggert. Über Midi läuft alles prima natürlich.
     
  2. snowcrash

    snowcrash Tach

    Der Alpha Juno 2 hat dieses Gummi-Carbon-Kontakt Dings, bei der manchmal die kleinen Carbon-Kaeppchen umkippen, dann geht Velocity nicht mehr oder evt auch die ganze Taste. Laesst sich an sich sehr leicht reparieren/reinigen.

    Eine Herausforderung ist evt das Zerlegen von Keyboard und Tastatur, die Anleitung weiter unten kann evt. helfen, wobei man nicht alle Tasten zur Reinigung rausnehmen muss. Ich kann mich leider nicht mehr so genau erinnern, aber afaik musste man beim A (keine Gewaehr) anfangen, dann lassen sich die benachbarten Tasten rausziehen.
    http://www.sonicamigos.com/etejkowski/E ... orial.html
     
  3. nilspupils

    nilspupils Tach

    Ich hab auch einen J2 mit Tastaturproblemen, hatte ihn auch schon offen und die Kontakte gereinigt, das ist etwas fummelig aber machbar. Meine Kontakte waren aber sauber, trotzdem gereinigt und es ist noch nicht besser geworden. Musste ihn erstmal wieder zumachen, hatte grade keine Zeit.
    Es gibt aber eine einfache Möglichkeit rauszufinden, ob es an der Tastatur liegt oder an der Elektronik: Es gibt 2 Kabelstränge, die vom Keyboard zur Hauptplatine ziehen, einen für den oberen und einen für den unteren Teil des Keyboards. Wenn man die vertauscht kann man rausfinden, wo der Defekt liegt.
    Grüße
    Nils
     
  4. olaf242

    olaf242 Tach

    ich habe auch zwei junos, wo bei einem zwei tasten die anschlagdynamik zu sensibel ist, d.h. entweder leise oder ganz laut und nichts mehr dazwischen und eine taste geht gar nicht...wie sieht es denn mit der anschlagdynamik aus, könnte das auch mit reinigen gelöst werden (bevor ich den jetzt extra aufmache)?

    bei einem ist auch das backlight display ausgefallen (was ich schon mal bei einem anderen juno auch hatte)...weiß jemand adhoc, was für ein ersatzdisplay da rein kommt (ich meine, damals ca. 7 bis 8 Euro oder so dafür bezahlt zu haben)... ich meine, das müßten die hier sein:

    http://www.ebay.de/itm/2x16-Zeichen-LCD ... 2057177352
     

Diese Seite empfehlen