Einen Obeon Patch schrauben

Dieses Thema im Forum "Sound" wurde erstellt von dstyl, 16. Januar 2015.

  1. dstyl

    dstyl Tach

    Bevor jemand zu viel erwartet soll nur in die Richtung oboe gehen, wird keine sample ersatz.
    Ein tutorial von mir wie man sich an jedem synth mit mindestens 2 OSCs und FM einen in richtungn Geige klingenden Patch erstellt. Gleichzeitig auch eine Frage an die erfahrenen Synth nutzer, wie krieg ich das zittern in hohen noten wie c7 weg , habe bereits versucht einen OSC mit 10hz in die FM Matrix mit eingeschaltet hat leider nichts genutzt.

    Demos:

    Braveheart http://www42.zippyshare.com/v/QK9lVcpj/file.html
    Streicher
    http://www42.zippyshare.com/v/jBZIhWLs/file.html
    1.Schritt
    [​IMG]

    Den synth mit init patch öffnen und einen OSC auf Sinus stellen. Und den OSC1 mix auf volle Lautstärke.

    2.Schritt
    [​IMG]
    Einen zweiten OSC zu schalten und als Wellenform Sinus einstellen, dann den mix von diesem auf 70% setzen.

    3. Schritt
    [​IMG]
    Die Phase auf 43% und den Detune von einem OSC eurer Wahl auf 34cent stellen.

    4.Schritt
    [​IMG]
    Ein LFO muss den Pitch(aller OSCs) um 15% modulieren und die rate sollte 0,80hz sein. Wenn euer Synth über eine Keytrack funktion für LFOs besitzt unbedingt auschalten.

    5.Schritt
    [​IMG]
    Den FM von OSC1 auf ca 34% stellen und als FM ziel OSC1 eingeben.

    Schritt 6
    [​IMG]
    Der Patch sollte nun wie ein Sinus/Sägezahn hybrid klingen mit einer schwebung.
    Wer ein Oszilloskop zur Hand hat , die Wellenform sollte ungefähr so aussehen


    Schritt 7
    [​IMG]

    Nun muss die LFO welche den Pitch kontrolliert sollte auch den anteil an FM modulation auf den anderen OSC kontrollieren 15-20% sind am besten . Im notfall geht es auch ohne.

    Schritt 8
    [​IMG]
    Nun einen Reverb zu schalten mit dem decay auf 56% und dem mix auf 72%.Jetzt den Attack auf 110ms einstellen.

    Schritt 9
    [​IMG]
    Etwas Overdrive zuschalten mix sollte bei 23% liegen.
    Das wars euer Geigenpatch ist fertig.
    Transpose eventuell auf -12 denn zwischen c4-c5 hört sich der patch am besten an.

    Noch ein kleiner Tipp, am besten das Pitch wheel mit den werten +100cents und -100 cents einstellen damit lässt sich eine art streich effekt erzeugen.
     
  2. micromoog

    micromoog bin angekommen

    Re: Einen Geigen Patch schrauben

    gibt es dazu auch ein audio beispiel?
     
  3. dstyl

    dstyl Tach

  4. Max

    Max bin angekommen

    Re: Einen Geigen Patch schrauben

    Klingt für mich eher wie die General Midi Oboe
     
  5. dstyl

    dstyl Tach

    Re: Einen Geigen Patch schrauben

    Jetzt wo dus sagst fällts mir auch auf. Hat echt mehr etwas von ner Oboe als von einer Geige. Danke dir hab den Thread namen geändert das es jetzt passt.
     

Diese Seite empfehlen