Einfacher Sequenzer gesucht

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von matze22, 14. Mai 2008.

  1. Hallo zusammen,
    ich suche einen ganz einfachen VST-kompatiblen Sequenzer.

    Ich habe mir mal die Testversion von Cakewalk Sonar angeschaut, aber das ist alles total überladen und kompliziert.

    Gibt es ein einfaches Einsteigerprogramm, mit dem ich einfach ein paar Spuren über MIDI aufnehmen kann und dann mit VST-Instrumenten abspielen kann und eventuell noch ein paar einfache Effekte (Hall, Chorus) drauflegen kann?

    Wäre toll wenn es dann auch noch das Programm mit deutscher Oberfläche gäbe..

    Grüße
    Matze
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    such mal nach samplitude se 8....

    die gibts öfter auf keys-cd´s
     
  3. Hallo!

    Danke für den Tip, ich glaube das ist genau das richtige programm für mich :)

    Vielen Dank!
    Matze
     
  4. bendeg

    bendeg -

  5. Fruity Loops find ich eigentlich auch recht gelungen, mittlerweile sehr ausgereift, aber trotzdem einfach und intuitiv zu benutzen. Leider keine deutsche Version, aber das Programm ist fast selbsterklärend. Du kannst Dir ja einmal die Demo Version anschauen.
     
  6. s-tek

    s-tek -

    der schnellste und schlankeste sequencer der welt: www.energy-xt.com ;-)
    benutz ich jetzt neben cubase4 regelmäßig am laptop :)
     
  7. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Ja, wäre auch meine Empfehlung. Wirkt nicht überladen, kann unterm Strich aber eine Menge. Und bezahlbar isser auch.
     

Diese Seite empfehlen