Einklang Morph-Synthesizer

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von Rookie2, 12. April 2013.

  1. Rookie2

    Rookie2 Tach

    Moin,
    da meine Forumssuche nichts ergeben hat,
    mal die Frage, ob ihr Einklang schon auf dem Schirm habt?

    http://www.eisenberg-audio.de/einklang

    Das Konzept klingt ja sehr interessant, irgendwo
    zwischen Neuron und PPG-Realizer.

    Hat schon irgendwer den Einklang im Einsatz und
    kann etwas über die Klangqualität, die Editing- und
    Morphing-Möglichkeiten sagen. Läßt sich der Synth einfach
    in der DAW automatisieren?
    And last but not least: how is the value for the money?

    Gruß Rookie
     
  2. Rookie2

    Rookie2 Tach

    hab' eben erst entdeckt, dass es ja auch 'ne Demo davon gibt...
     
  3. Jan

    Jan Tach

    Auf der aktuellen Beat-CD ist ein Demo drauf.
    Ich finde das Konzept recht spannend. Was mich stört - und warum ich ihn mir so nicht kaufen werde - ist, daß man das Instrument nicht dynamisch spielen kann. Ich würde mir insbesondere wünschen, daß die Velocity Einfluß auf den Klang hat (das Dreieck im Morphing-Feld bewegen kann oder so).
     
  4. Rookie2

    Rookie2 Tach

    So, nach ein paar Stunden testen der Demo bin ich
    ziemlich ernüchtert. Die Klänge sind eher mäßig.
    Da nutzt auch das recht geschmeidige Morphen nichts.

    So hat Steinbergs Plex schon vor Jahren geklungen, schade!
     

Diese Seite empfehlen