Einsteigerhilfe

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch!" wurde erstellt von DJay, 27. Dezember 2009.

  1. DJay

    DJay -

    Hallo,
    ich habe mir einen Korg Radias gekauft, und mich bis jetzt auch schon 2 Tage damit beschäftig, doch ich denke alleine und ohne Hilfe lernt man 3/4 der Funktionen nicht kennen.
    Darum wollte ich hier mal Fragen wie man am besten vorgeht wenn man anfangen möchte mit einem Synthesizer zu arbeiten.

    Danke vorab
     
  2. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

    Leeren Patch auswählen bzw. alles auf Null setzen (Effekte aus) und Schritt für Schritt die Funktionen durchprobieren. Solltest Dich vielleicht erstmal mit den Standard Wellenformen (Saw/Sqr/Tri/Sin) + dem Filter und deren Modulationsmöglichkeiten auseinander setzen...
     
  3. Immer nebenbei das Handbuch haben. Da steht eine Menge drin! Vielleicht auch ein wenig in subtraktive Synthese im Internet einlesen. Da gibt es jede Menge Infos, auch hier bei Sequencer.de zB. Dann würde ich dir empfehlen, die Osc und die Filter und deren versch. Kombinationen kennenzulernen. Da stecken eine Menge Möglichkeiten drin. Im englischen Korg-Forum gibt es ein Tips und Tricks zum Radias. Vor allem solltest du dich nicht scheuen einfach mal ein wenig rumzuspielen. Mal hier dran drehen, da dran, dann wieder woanders. So lernst du die Kiste kennen.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

  5. DJay

    DJay -

    Danke für Euere Hilfe!

    Kennt Ihr ein gutes Buch für den Einstieg?

    Hatte das ins Auge gefasst: Synthesizer Programming. Die Kunst des Sound-Designs für jeden erlernbar von Peter Gorges
     
  6. Das Buch ist auf jeden Fall nicht verkehrt.

    Hands on Synthsound Vol. 1 - Lernkurs DVD könnte auch etwas für dich sein.
     

Diese Seite empfehlen