Electribe MIDI-OUT?

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von rbv2, 4. Dezember 2007.

  1. rbv2

    rbv2 Tach

    hallo zusammen

    hab mal ne frage zur electribe emx.

    habe gestern festgestellt das am midi out permanent irgendwelche signale rauskommen (ohne das der sequenzer läuft).

    das macht mir auch probleme beim ansteuern von meinem synth.. sogar wenn ich im midi-filter-menü alles ausschalte.

    hätte gern nur noten und cc's.

    im vergleich dazu bei der mpc keine probleme. :sad:

    geht das auch ohne extra midi-filter zu beheben?

    bitte um hilfe.
     
  2. ich tippe auf active sensing ("ist die midi-verbindung noch ok?")
    oder midiclock?
    vielleicht ein poti, dass so steht, dass es ständig zwischen zwei werten hin und herspringt wär auch möglich, aber das würde nicht immer zu daten führen...
    sorry, leider fällt mir nicht mehr dazu ein
     
  3. rbv2

    rbv2 Tach

    mmmh verbindungen hab ich schon geschaut...


    ich werd mal mit midiox gucken was da für zeugs raus kommt..

    hätt ich auch gleich mal versuchen könn :roll:

    danke
     
  4. snowcrash

    snowcrash Tach

    ist zumindest bei den alten tribes so...
     
  5. rbv2

    rbv2 Tach

    also midiox sagt auch das active sensing ist.

    kann man das irgendwie unterbinden?

    die clock ist es glaub ich nicht - hab sie auf extern gestellt und keinen input gegeben.

    danke an alle
     
  6. habe keinen hinweis gefunden, ob bzw wo man das abstellen könnte
    ich filtere das im miditemp raus, aber das ist nicht standard...

    die geräte, bei denen ich das mal getestet habe reagieren mit einem note-off beim trennen der midi-verbindung
    aufgenommen wird active sensing bei midi-recording auch nicht...
    eigentlich sollte also das kein problem darstellen (oder steckst du dauernd um?)
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    leider kann man die nutzloseste aller Funktionen nicht abstellen. IdR stört sie aber auch nicht, es kommt aber schonmal vor, dass ein Regler auf der "Kippe" steht und immer wieder was aussendet..
     
  8. rbv2

    rbv2 Tach

    ich habe mal versucht meine mididaten einem grafikprogramm welches midi verarbeiten kann zu senden so dass note on/off diverse bilder und effekte getriggert haben.. mit der mpc=super. mit der electribe nur hickhack.

    beim virus hatte ich sogar mal das problem das dieser soetwas wie eine clock auf einem sound ausgespielt hat bis ich den entsprechenden part am virus ausgeschaltet habe.

    in diesem speziellen fall ging es mir darum die regler der emx per midi learn func(behringer controler) zu programieren um ein preset zu haben und die tribe von der mpc aus zu sequenzen zu können (mit pitch,eg, usw.)

    aber der controler hat nrpn+active sensing nicht gleichzeitig verarbeiten können.

    gelöst habe ich es indem ich mit midiox active sensing rausgefiltert und die nrpn daten zum controler geschickt habe. funzt

    vielen dank (auf active sensing wär ich nie gekommen)
     
  9. immerhin ist ein work-around zustande gekommen :)
     

Diese Seite empfehlen