Elektron Digitakt vs Akai MPC Live

Chris_EOS

Chris_EOS

||
Hi,

mich würde mal interessieren, ob hier jemand beide Sampler hat und einen Subjektiven Vergleich anstellen kann bzgl. Workflow.
Mit welchem Standalone Gerät kommt ihr besser klar und wo sind Grenzen schneller erreicht?

Für mich: Mit dem Digitakt bin ich sofort warm geworden. War bei der MPC Live nicht so da alles etwas mehr verschachtelt.
Leider stört mich beim Digitakt, dass ich keine Stereosamples abspielen kann und er auch nicht Polyphon ist.
Klar, der DT ist ein Sample-Drumcomputer, aber damit möchte ich nicht nur Drums abspielen!
Dafür habe ich schon den Elektron Rytm. Auch Timestreching und Effekte fehlen mir beim Digitakt.
Das kann die MPC Live besser. Auch mal eben schnell Samples von der Festplatte/SDCard laden ist super.
Da breche ich mir beim DT jedesmal einen ab!
Wie ist eure Meinung dazu?
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben