Elektron Kiste schwingt mit...

dhinnen
dhinnen
Soundgeek
Hallo zusammen
Ich habe ein akustisches Problem mit meinem Elektron Analog Rytm MK2. Nee, kein Witz.
Das Teil ist robust und vertrauenserweckend gebaut, aaaaber das Metallgehäuse schwingt bei hohen Tönen mit. Bei Gesangsaufnahmen habe ich das gehört und mit aufgenommen und dann zuerst an allen möglichen Stellen gesucht, bevor ich auf die Kiste gekommen bin.
Jetzt wo ich es weiss, kann ich per Stimme oder Synth problemlos die Rytm zum schwingen bringen und diese schwingt dann "brav" einige Sekunden nach.
Ich gehe mal davon aus, dass das Problem auch mit anderen Geräten von Elektron auftritt, da sie alle ähnlich aufgebaut sind.
Kennt jemand von Euch das Problem und habt Ihr vielleicht eine Lösung um das zu verhindern?
 
Mitarbeiterinfo
Mitarbeiterinfo
tschaga tschaga techno
Schraube locker?

Mal alle Schrauben im und am Gerät nachziehen. Alle Leitungen fest oder schwingen die am Gehäuse? Sind jetzt nicht speziell auf Elektron gemünzte Tipps, helfen aber bei den meisten Geräten.
 
dhinnen
dhinnen
Soundgeek
Hi @Mitarbeiterinfo
Danke für die rasche Antwort.
Ich denke, am Gerät ist keine Schraube locker und bei mir hoffe ich es nicht.... :D
Nee, es scheint das Gehäuse selbst zu sein, das bei etwa 520 Hz mitschwingt.
Ganz ähnlich mancher metallener Büromöbel...
 
Lauflicht
Lauflicht
TR 4 ever
Worauf steht denn die Rytm? Ist vielleicht eher die Tischplatte/Befestigung drunter das Problem und es gibt eine unglückliche Resonanz?
 
dhinnen
dhinnen
Soundgeek
Hallo @Lauflicht: Es wäre schön, wenn es die Unterlage wäre.
Das Gehäuse schwingt auch mit, wenn ich es halte. Es könnte auch die Platine sein, die schwingt.
Natürlich könnte ich es öffnen. Gerne hätte ich aber einen Erfahrungsbericht, falls es schon einmal jemand gemacht hat.

Ihr anderen Elektron Analog Rytm MK2 Besitzer, hat keiner von Euch das schon beobachtet bzw. gehört?
 
Speak Frank
Speak Frank
||||
Klares Nein!
Hidden Features sind bei mir aber IMMER
verbunden mit DEM Kindheitstrauma : wie jedes Jahr an Ostern: meine E … nicht gefunden, Hasen weggehoppelt, Hose dennoch nass und dreckig. Zuhause dann: „Mach Dir nichts draus, Loser Sind die besten Bluesmusiker!“

Auch dazu hat es nicht gereicht, Blues war schon vorbei als ich in die Grundschule kam. Mit dem AR II mach ich Techno.

Dieser Resonanzeffekt, jetzt aber ernsthaft, ist mir auch bei meinen anderen Geräten unbekannt. Doppelte Polster/ Gummimatte/ oder gar Isopad sollte helfen.
Ansonsten kopfkratzend überfragt.
 
sospro
sospro
○□○□

Hier die Innenansicht...
 
Zuletzt bearbeitet:
dhinnen
dhinnen
Soundgeek
Danke @sospro für den Link auf die Innenansicht.
Ich vermute mal, dass die Platine mitschwingt.
Denn wenn ich das Gehäuse auf beiden Seiten "bepolstere" schwingt es innen immer noch freudig weiter :/
Nach den Bildern zu urteilen, ist alles schön aufgeräumt und ich kann es wagen, die Kiste zu öffnen.
 

Similar threads

 


News

Oben