Elektron Machinedrum UW - Routing GND -

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von synobbsen, 16. September 2011.

  1. synobbsen

    synobbsen Tach

    Tach Leute!

    Kann mir jemand verraten wie ich live eingespielte Samples direkt über das Gerät hören kann?
    Hatte diese Funktion (GND Machine???) ein paar Tage am Laufen. Jetzt funzt es aber nicht mehr....
    Was route ich da falsch?
    Oder sind es doch die Input-Machines die ich routen muß? Und wenn ja, wie ?
     
  2. immer zwo machinen laden:
    ram rec 1 und ram play 1 --> sample 1
    ram rec 2 und ram play 2 --> sample 2

    ....bis zu vier machines.

    ansonsten mit den cue parametern, der ram rec maschinen vorhören.

    und nicht vergessen, die ram rec machine nach der aufnahme zu muten oder ihre steps zu löschen sonst sind die samples weg. außer du kopierst sie gleich in eine rom maschine.

    steht alles irgendwo im handbuch :floet:
     
  3. synobbsen

    synobbsen Tach

    Im Handbuch steht leider nix über diese Vorhör-Funktion. Bin fast durchgedreht...Hat Tagelang ohne Probleme funktioniert....
    Nochmal zur besseren Verständigung. Habe einen Minidiscplayer an die Eingänge A und B angeschlossen. Dabei habe ich dann den Player laufen lassen und bei einem passenden Part die Ram-Rec-Machine aktiviert (gesamplet).

    Ich dachte das hätte was mit der GND-Mach. zu tun... :selfhammer:
     
  4. Steht doch unten äh oben:

    CUE-parameter aufdrehen - aber mit bedacht sonst rappelts im karton :mrgreen:
     
  5. synobbsen

    synobbsen Tach

    Alles klar!!! Werde morgen abend gleich noch mal nen Versuch starten...

    Dankerschön!
     

Diese Seite empfehlen